Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Opferfest - Aid el Kebir
Verfasser Nachricht
rinibini
Gast

 
Beitrag: #81
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Eine blöde Frage aber .. redface Was wünsche ich meinem Freund denn morgen korrekterweise zum Opferfest? Er sagt bei den Besuchen wünscht man sich "Aidek Mabrouk", aber habe auch schon "Eid Mabrouk" und "Eid Mubarak" gelesen. Und heißt es Eid oder Aid? Möchte ihm gerne eine Nachricht schreiben aber möglichst korrekt redface
11.09.2016 09:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #82
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Das ist alles korrekt, Mubarak kommt aber wenn mich nciht alles täuscht aus dem Ägyptischen.
Kannst auch sagen Aidkoum Mabrouk, das richtet sich dann an mehrere.

Aber meistens sagt man Aid Mabrouk
11.09.2016 11:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rinibini
Gast

 
Beitrag: #83
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Super danke Smile

Hab schon viele Bilder von den Schäfchen bekommen, die tun mir ja ein bisschen leid muss ich sagen. Für mich persönlich wäre das glaube ich nichts .. Aber er freut sich natürlich total aufs Fest Shy
11.09.2016 16:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #84
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Was wäre nichts für dich? BIst du Vegetarierin? Ich seh da kein Unterschied ob ein Rind oder Lamm geschlachtet wird
11.09.2016 17:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

kati3366 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.971
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 8
Beitrag: #85
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Der Unterschied liegt für viele wohl eher darin, WO geschlachtet wird.
Ein anonymes Lammkotelett aus dem Supermarkt schmeckt vielen besser als das friscvh geschlachtete Lamm/Schaf zum Aid, was man vorher noch gestreichelt hat.

Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen. Ich schulde ihnen noch mein Leben.
11.09.2016 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rinibini
Gast

 
Beitrag: #86
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Ja ich hab ihm auch gesagt ich weiß es ich heuchlerisch wenn man Fleisch isst zu sagen man kann das Tier nicht sterben sehen. Ich bin ja auch grundsätzlich nicht dagegen, jedes Tier auf meinem Teller wurde irgendwie getötet. Aber ich persönlich möchte es nicht vorher 2 Wochen bei mir am Haus stehen haben uns es jeden Tag sehen, füttern usw. Und dann die Kehle durchschneiden. Wenn ich die Wahl habe verzichte ich lieber drauf.
11.09.2016 18:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SamiraB Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 48
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Beitrag: #87
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Ich wollte das unbedingt sehen....
Leider konnte ich nicht früher Urlaub nehmen.
Nächstes Jahr möchte ich aber dabei sein, natürlich will ich sehen wie alles abläuft und die ganzen Traditionen kennenlernen, schließlich ist es ja ein wichtiges Fest für alle.
11.09.2016 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rinibini
Gast

 
Beitrag: #88
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Irgendwann möchte ich auch mal dabeisein Smile Einfach weil es ein Teil von ihm ist, den ich anders nicht kennenlernen kann. Aber ich glaube einmal reicht dann auch.
11.09.2016 19:44
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #89
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Na das ist doch was anderes Wink

Ich mag es auch nicht sehen wie geschlachtet wird da bin ich ehrlich. Sehen wie alles abläuft? Ne brauch ich auch nicht unbedingt, ich bin da egoist, hab auch nicht den Anspruch ne Runde Därme mitauszuwaschen.

Mein Männe ist bei der Familie, schlachtet dort morgen und bringt uns dann die Hälfte des Fleisches von unserer Ziege mit (gibt kein Schaf dieses Jahr). Komt auch besser weil ich dann nicht frei nehmen muss
11.09.2016 21:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rinibini
Gast

 
Beitrag: #90
RE: Opferfest - Aid el Kebir
Mein Freund möchte auch Fleisch für uns mitbringen. Aber ist das überhaupt erlaubt?
SaCo, du lebst ja in Tunesien oder? Da ist es natürlich was anderes, aber im Flugzeug und auf dem Weg dorthin bei über 30 Grad finde ich ehrlich gesagt nicht so hygienisch. Und ich denke, dass es schlichtweg nicht erlaubt ist oder täusche ich mich da?
11.09.2016 21:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Aid el Kebir Dalia 54 47.469 08.06.2013 05:40
Letzter Beitrag: Elfie
  Opferfest/Schlachtfest 2010 bastiana 111 106.315 19.11.2010 07:35
Letzter Beitrag: LULU
  Aid el Kebir djerba96 3 6.841 06.11.2008 09:14
Letzter Beitrag: Hajar

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste