Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hotelempfehlung Sousse?
Verfasser Nachricht
Mausi1983 Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 761
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Beitrag: #41
RE: Hotelempfehlung Sousse?
Ja ich denke es ist eine gute Wahl. Hatten auch schon Freunde dort die alle zufrieden waren. War selbst schon zum Essen dort, und ab und zu mal was trinken. Zentral gelegen ist es auch. Also ich wünsche Euch eine tolle Zeit und viel Spaß !
23.05.2013 21:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.487
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #42
RE: Hotelempfehlung Sousse?
Hallo Riley Anne,
ist es zu neugierig mal nachzufragen wie es im El Ksar und so war?
10.06.2013 16:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

RileyAnne Offline
ღღღ
*****

Beiträge: 1.425
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 6
Beitrag: #43
RE: Hotelempfehlung Sousse?
Hallo Elfie, nein gar nicht, klar darfst du fragen!! :-D

Also ich und meine Kollegin waren super zufrieden mit dem Hotel!!
Wir haben ja ein Schnäppchen gefunden gehabt, als wir gebucht haben und für uns hat Preis-Leistung mehr als gestimmt!!

Da wir das „Economy-Paket“ gewählt haben (Tongue hehe), hatten wir ein eher kleines Hotelzimmer. Aber das Zimmer war sauber, ordentlich eingerichtet hatte sogar einen Safe inklusive und hat für uns beiden locker gereicht! Wir haben das Zimmer ja nur zum Schlafen und als „Kleider-Wechsel-Kabine“ benutzt Tongue Einzig die Dusche war wirklich klein. Ich habs in 7 Tagen nur ein Mal geschafft, keine Überschwemmung zu machen! *grins*
Unser Zimmer hatte ein Fenster in einen wunderschönen Innenhof. Die Sicht war also toll, der Lärmpegel am Abend jedoch eher laut. Im Innenhof hats ein Café, das etwa bis 1 Uhr Morgens in Betrieb ist. Ist dann denke ich ne Frage des Geldes. Wenn man, wie wir, das billigste Spar-Angebot wählt, dann muss man mit so einem Zimmer rechen Wink Wenn man etwas mehr für das Zimmer hinlegen will, bekommt man auch ein ruhigeres. War für uns daher kein Thema. (denn kaum zurück hätten wir uns den ya habibi-Sound zum Einschlafen wieder zurück gewünscht, wenn wir denn dafür am Morgen wieder hätten an den Strand dürfen, statt ins Büro! hehehe)

Dann bin ich nicht sicher, ob dieses Hotel nur all inclusive anbietet, oder ob man HP wählen könnte. Jedenfalls hatten wir all-in und waren somit mehr als rund-um versorgt!
Frühstück von 6.00 – 10.00, Mittagessen von 12.30 – 14.30, Crepé und Kuchen von 16.00 – 17.00 und dann zwei Dinner-Buffet Schichten; 18.00 – 20.00 / 20.30 – 22.00 Uhr
Beim Essen hatte es immer was leckeres dabei! Und ich habe – leider Tongue – selten etwas zwei Mal im Buffet gesehen! hihi… Gewisse Speisen hätten sie jeden Abend im Buffet anbieten dürfen! Big Grin Also für alle die es gerne abwechslungsreich haben; super! Big Grin (mir selbst haben die TN Speisen am besten geschmeckt.. mhmmm)
Nebst dem hatte es ne Bar und nen Café im Hotel und auch dort war alles inklusive. Im Café war ich jedoch vom „thé à la menthe“ enttäuscht. Wurde nicht typisch Tunesisch serviert und hat auch nicht richtig geschmeckt! Aber ich glaube in Punkto Essen und Trinken ist der Tee das Einzige, dass ich bemängeln kann!

Der Strand war HAMMER!! Er wurde jeden Morgen aufgeräumt, hatte also keine Algen oder Abfälle. Der Sand ist super schön und fein und die Liegen mit Auflagen waren (natürlich) auch inklusive. Das einzige Mühsame dort war, dass es viele Gäste hatten, die schon am Morgen früh Liegen reserviert hatten und dann erst so um 12.00 Uhr erschienen sind und auch nur irgendwie 2h geblieben sind. Die Hälfte der Liegen war reserviert, aber die meiste Zeit nicht belegt…… Das selbe am Pool…. Ich weiss, hat man in jedem Hotel, aber finde das mühsam! Wenn man schon reserviert, soll man auch hin! ;-)

Dann Pool-Bereiche hat es zwei. Einer speziell für Kinder, dort hat es ein Baby-Becken und aber auch noch ein extra tiefes Becken, damit die Kids reinspringen können. Dort hats dann noch nen Spielplatz und ich glauuuube Kinder-animation. Aber sind nur 1x durch den Bereich durchgeschlendert^^ Die Kinder-Angebote kenne ich nicht, aber es wäre definitiv ein Hotel an dem auch Kids Freude hätten.
Dann die „Hauptpools“ sind direkt vor dem Restaurant. Das Restaurant hat noch ne tolle Terrasse. Da kann man am Morgen draussen frühstücken und den Pool, und je nach Platz sogar das Meer sehen! HERRRLICH!
Die vorderen Pools sind nicht sehr gross, und nicht unbedingt als „Schwimm-Pools“ geeignet. Sie sind rund und haben so „Inseln“ drin mit Palmen drauf. Für mich wars der schönst gestaltete Pool den ich bis jetzt in nem Hotel hatte! Sooooo viele Palmen drum rum und im Pool drin! Wirklich toll! Aber eben, halt nicht die aller grössten Pools. Ich weiss nicht wies im Sommer dann ist, aber jetzt im Juni waren die Pools nie überfüllt und mir waren diese Pools lieber als grosse, triste Vierecke! ;-)

Hm… was hab ich noch vergessen?
Die Lage! :-) Super! Nur 30min vom Flughafen Enfidha entfernt, nur ca. 5 Taximinuten von der Innenstadt weg und Port El Kantoui ist ebenfalls in 10-15min erreichbar. Ausserdem hat man auch direkt vor dem Hotel Restaurants, Cafés und auch Discos. Was mir noch gefallen hat war, dass das Hotel nicht direkt an der Hauptstrasse vorn liegt. Es führt ein geschlängelter – sehr schön gestalteter – Weg zum Hotel und ist somit 5 Geh-Minuten von der Strasse weg.

Dann bleibt nur noch das Hotelpersonal, und da hab ich auch nix zu bemängeln! Die sind freundlich und können fast alle Deutsch oder Englisch. Man kommt also gut durch!

Das einzig „Negative“ das mich, oder vor allem meine Freundin, genervt hat, ist etwas das man in jedem Hotel hat; Die Strandverkäufer und die Tourguides die jeden Tag durch die Liegebereiche stapfen und Touren, Piratenschifffahrten und jenstes anders anbieten wollen.
Bin auch auf meinen Strandspaziergängen kein einziges Mal alleine geblieben… Nach paar Minuten hatte ich immer ne Begleitung Tongue Ob ich nun wollte oder nicht! haha
Aber wenn man nach TN geht dann „weiss man das halt“. ;-)

Wir waren also SEHR zufrieden mit dem Hotel! Big Grin

Man muß seine Fehler früh machen, damit man lange von ihnen lernen kann
11.06.2013 07:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.487
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #44
RE: Hotelempfehlung Sousse?
Cool
Vielen Dank für den ausführlichen Bericht.
Freut mich wirklich, daß es Euch gefallen hat.
11.06.2013 13:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.487
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #45
RE: Hotelempfehlung Sousse?
?Ich war noch nie im Marabout,
ist es für ältere oder mehr gemischt ?
Möchte meine Eltern gerne nächstens hier sehen.
Aber vielleicht brauche ich dafür nur eine größere Wohnung.
Kochen kann ich doch. Backen auch.
Putzen wenn ich will, ist jA KLAR
20.11.2013 05:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Renate Ben Offline
Neu

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Beitrag: #46
RE: Hotelempfehlung Sousse?
Für mich eindeutig das MARHABA BEACH, mein absolutes Lieblingshotel seit 1993!!
Es liegt traumhaft direkt am Meer inmitten eines wunderschönen Gartens.

L.G.

RENATE
19.01.2014 12:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste