Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Feiert ihr Weihnachten?
Verfasser Nachricht
sou
Gast

 
Beitrag: #21
RE: Feiert ihr Weihnachten?
Auch ich möchte noch was dazu schreiben.
Ich bekomme immer einen dicken Hals, wenn Frauen konvertieren, weil sie jetzt einen mosl.Ehemann haben, und die Kinder die schon vorher da waren, müssen da mit ziehen, ob sie wollen oder nicht..
Jahrelang haben sie Weihnachten gefeiert, und jetzt wo Mama nen Moslem hat, ist Weihnachten aufeinmal schlecht!!!!rollyes
Gerade bei konvertierten Frauen, verstehe ich diesen Sinneswandel überhaupt nicht, im Bezug auf die Kinder...
Wenn Sie sich für einen wechsel der Religion entscheiden, bekommen sie meinen vollen Respekt,aber wenn die Kinder dann auch ``mit müssen``, nein das kann ich nicht verstehen..

Was anderes ist es für mich wenn eine konv.Frau ein Kind bekommt, und das Kind von Anfang an nach dem Quran und dem Glauben erzogen wird..

Kann kannte es die anderen Feste davor nicht wirklich, und falls sich das Kind später zum anderen Glauben entschiedet, ist es auch seine eigene Entschiedung-die Mama hat sich ja auch selber dafür entschieden...

Soviel Freiheit muss auch dem Kind gegeben werden...

Wir werden unsere Kind mal nicht taufen,weil es mein Mann nicht möchte,und ich keinen Wert auf eine Taufe lege!!
Kommt das Kind aber später mal an-mit viell.14J.- und möchte getauft werden, kann ich ihm dieses wohl nicht verbieten...
14.12.2008 17:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pat
Gast

 
Beitrag: #22
RE: Feiert ihr Weihnachten?
Hallo Sou,

so ähnlich habe ich auch gedacht. Die Kinder feiern jahrelang und auf einmal dürfen sie nicht mehr.

Und das mit dem Taufen steht sowieso nicht in der Bibel, man soll sich mit seinem Mund bekennen und das können Babies noch nicht. Später können sie sich selbst entscheiden.

lg
Pat
14.12.2008 21:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adelah
Gast

 
Beitrag: #23
RE: Feiert ihr Weihnachten?
Salam Sou, sicherlich hast du recht mit dem was du schreibst. Aber ich fühle mich damit garnicht angesprochen denn es ist wirklich schon ewig her wo ich bei meinen Stiefeltern Weihnachten gefeiert habe. Bin ja nun auch kein Jüngelchen mehr. Als ich zum Islam gegangen bin waren meine Kidis klein bis auf den Großen. Die kleinen haben diesen Ãœbergang garnicht gemerkt denn sie bekommen eben an unseren Feiertagen ihre Geschenke zumal sie gleich zweimal beschenkt werden einmal zum kleinen Aid und dann giebts nochmal was zum großen Aid. Der große hat selbst entscheiden dürfen ob er Weihnachten feiern wird, aber er möchte mit uns feiern zumal er sich zum Islam bekannt hat. Und ich habe auch nicht zum Islam konvertiert weil ich einen Moslem zum Mann habe. Für mich war es auch ein Stück näher an meine Wurzeln zu kommen,da ich erst vor knapp vier Jahren erfahren habe wer mein Vater ist. Ich habe aus freien Stücken und von ganzen Herzen konvertiert und bin Moslima geworden Elhamdoullah

Wassalam
15.12.2008 10:30
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sou
Gast

 
Beitrag: #24
RE: Feiert ihr Weihnachten?
adelah ich möchte dir auch nichts unterstellen...Big Grin

Aber ich denke 90% der Frauen die konvertieren, kommen da nur durch ihren mosl.Ehemann drauf!!
Dann fällt mir immer auf das die konvertierten Frauen, dem Glauben und die Religion viel intensiver vertreten als Frauen die schon von klein auf Muslima sind...

Gerade von den erst konvertierten Frauen, würde ich mir mehr Verständnis wünschen....
15.12.2008 10:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Pat
Gast

 
Beitrag: #25
RE: Feiert ihr Weihnachten?
Kennt ihr eigentlich auch Fälle wo der Mann zum Christentum konvertiert ist???
15.12.2008 12:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xlisax Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 73
Registriert seit: May 2008
Bewertung 0
Beitrag: #26
RE: Feiert ihr Weihnachten?
bei uns ist weihnachten auch immer so n heikles thema.....

mein mann praktiziert seinen glauben ja auch nach bestem wissen und gewissen. er meinte weihnachten zu feiern bzw feste anderer religionen sei eine sünde.

mein mann weigert sich daher weihnachten mit zu meiner familie zu kommen. die letzten jahre war ich dann immer alleine. weihnachten vor zwei jahren haben wir uns mehr oder weniger vom 01.12. bis weihnachten deswegen durchgestritten.... war echt keine schöne zeit. na auf jeden fall bin ich dann an weihnachten alleine zu meiner familie gefahren und hab dann auch die zeit dort geschlafen.... letztes jahr haben wir gar nicht darüber gesprochen. mir war klar, dass ich zu meiner familie gehe, mit oder ohne meinen mann....

dieses jahr ist meine mama weihnachten im urlaub. bei meinem papa wird am 26. gefeiert, wobei wir da wahrscheinlich auch nur essen gehen werden. werde da auch wieder ohne meinen mann hingehen. ich kann ihn nicht zwingen....

wenn wir kinder haben (und zumindest eins haben wir inchallah im juli Big Grin), wird das auch nochmal schwierig.... mein mann möchte dass unsere kinder kein weihnachten feiern. ich möchte wenigstens zu meinen eltern zum essen gehen (auch mit kindern). er meinte, zu der zeit wo die das noch nicht verstehen, wäre es ok, danach hätte er aber ein problem damit.... ich denke die zeit und weitere diskussionen werdens zeigen....

ich finde es nicht schlimm, wenn wir zuhause kein weihnachten feiern. habe die wohnung auch vor meinem mann noch nie weihnachtlich geschmückt. war immer nur bei meinen eltern....

unsere kinder werden inchallah im islamischen glauben groß gezogen. ich möchte sie halt aus dem weihnachtsthema nicht komplett ausschließen. gerade in schule und kindergarten bekommen sie das ja eh mit....

ich finde das ganze ist ein sehr schwieriges thema und muss mit rücksicht von beiden seiten behandelt werden.
15.12.2008 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pat
Gast

 
Beitrag: #27
RE: Feiert ihr Weihnachten?
hallo lisa,

ich verstehe wenn ein Muslim kein Weihnachten feiern will, aber er kann es wenigsten tolerieren wie auch seine Religion toleriert wird. Du feierst sicher auch mit ihm seine Feste. Als Christ wäre das dann ja auch Sünde wenn man es genau nimmt.

Bist Du eigentlich konvertiert?

lg
Pat
15.12.2008 13:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xlisax Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 73
Registriert seit: May 2008
Bewertung 0
Beitrag: #28
RE: Feiert ihr Weihnachten?
hi pat,

ich steh zwischen den stühlen. also ich sehe mich nicht als christin und auch noch nicht als muslima... wobei ich dem moslemischen glauben näher bin. sagen wir; ich bin in einer findungsphase. unsere kinder werden islamisch geprägt erzogen. wobei mein mann den aktiven teil übernehmen werden wird, da ich mich im ilsam nicht so gut auskenne wie er....

weihnachten ist für mich nur tradition bzw einfach ein familienfest! wobei ich es für mich nicht mehr so wichtig finde, wie früher. ist eigentlich eher wg meiner familie.... wobei das als kind schon immer sehr schön war!

lg

lisa
15.12.2008 14:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pat
Gast

 
Beitrag: #29
RE: Feiert ihr Weihnachten?
Hi lisa,

ja das ist wohl nicht so einfach für Dich. Als ich meinen Mann kennenlernte habe ich mich auch mit dem Islam auseinander gesetzt, ich war auch so hin und hergerissen. Aber da ich schon immer Christlich war bin ich bei meinem Glauben geblieben und bin auch überzeugt davon. Mein Mann akzeptiert es denn es steht auch im Koran, dass ein muslimischer Mann eine christliche Frau heiraten darf. Er feiert auch mit uns, er wird ja nicht Jesus anbeten oder so. Für ihn ist es eher Spaß, gutes Essen gute Laune usw. Er lässt mich meinen Glauben in vollen Zügen ausleben, und ich lasse ihn auch.

lg
Pat
15.12.2008 14:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
RII Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 542
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 5
Beitrag: #30
RE: Feiert ihr Weihnachten?
Hallo,

warum sollten meine Kinder Weihnachten nicht feiern? Wir leben in Deutschland, unsere grosse Tochter kriegt es überall mit, ob im Kindergarten, auf der Strasse oder im Fernseher.... Warum soll sie nicht an den Weihnachtsmann glauben (eine von Coca Cola erfundene Figur, hat wohl nichts mit dem Christentum zu tun), warum soll sie nach Weihnachten in den Kindergarten gehen und sagen: "Ich habe nichts bekommen!" Ich glaube nicht, dass sie mit ihren zarten 3 Jahren verstehen kann, warum der Weihnachtsmann den Moslems keine Geschenke bringt! Für mich ist dies schon der Anfang einer Abgrenzung aus dem gesellschaftlichen Leben in Deutschland. Wir leben nunmal in einer westlichen Kultur und so wie wir verlangen akzeptiert und toleriert zu werden, müssen wir uns nicht abgrenzen, denn dies führt nur zu einer Parallel-Gesellschaft, die zwar in Deutschland lebt, aber eine eigene Kultur leben möchte. Ich bin auch Moslem und der Glaube, sowie die Werte, die meine Kinder vermittelt bekommen sind stark genug, um ein Weihnachtsessen bei den Grosseltern nicht als eine Feier zur Geburt Gottessohnes zu verstehen, sondern als ein Beisammensein und ein schönes Essen in familiärer Runde. Spätestens mit 8 oder 10 Jahren werden sie wissen, dass es keinen Weihnachtsmann gibtcrycrycry
Warum sollte ich meiner Frau dieses Gefallen verweigern. Habe ich nicht genug Vertrauen in meine Religion? Oder befürchte ich dass man mich konvertiert? Ist Allah so unbarmherzig, dass ein Essen bei der Familie meiner Frau schon als Sünde gilt? Sollen meine Kinder sich abkapseln, in einer Art kulturellem Ghetto leben? Dann später mit Zwanzig sich fragen: Warum hassen uns die Deutschen? Warum kiregen wir keine Ausbildungsplätze? Diese Fragen sollte sich jeder Moslem, der hier lebt, stellen! Denn die einzige Antwort darauf heisst: ES WAR PAPAS SCHULD!

Man darf nicht Toleranz erwarten, wenn man selbst nicht bereit ist, Toleranz zu zeigen!

In diesem Sinne
Alles Gute

http://www.tunicare.org Armut in Tunesien bekämpfen!
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist!
Victor Hugo
15.12.2008 14:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste