Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
Verfasser Nachricht
Hajar
Gast

 
Beitrag: #1
Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
Zuckerfest oder Fest des Fastenbrechens
(bearbeitet aus Wikipidea)

Das Ramadanfest oder ʿAid al-Fitr (arabisch عيد الفطر‎, „Fest des Fastenbrechens“) beendet den islamischen Fastenmonat Ramadan.

Das Fest, mit dem der Rammadan sein Ende findet, wird in den ersten drei Tagen des Folgemonats schawwal gefeiert.
Am ersten Morgen des Fastenbrechenfests wird die Moschee besucht, um dort das gemeinsame und besondere Gebet dieses Festtages zu zelebrieren. Meist schließt sich an den Besuch der Moschee ein Besuch des Friedhofs an, um seiner verstorbenen Verwandten und Bekannten zu gedenken, für sie Koranverse zu lesen und Bittgebete zu sprechen.
Der restliche Tag wird genutzt, um die Verwandtschaft und Bekanntschaft zu besuchen. Dabei werden meist süße Gerichte gereicht und eine Menge Süßigkeiten verteilt und gegessen. Man macht sich gegenseitig und oftmals auch den Bedürftigen Geschenke. Dies ist ein sehr wichtiger Aspekt des Islam und wird als sehr ehrenwerte Tat bezeichnet.
Sowohl die Männer als auch die Frauen ziehen sich besonders schöne oder neue Kleidung an.
Für die Kinder ist dieses Fest von großer Bedeutung, denn auch sie werden neu eingekleidet und bekommen von den Verwandten und Bekannten neben Süßigkeiten auch Geld, um sich Spielsachen oder Süßes zu kaufen. Ich denke für tunesische Kinder ist diese Aid so, wie für europäische Kinder Weihnachten.
Der Gruß zum Ramadanfest ist auf Tunesisch: `Aidek Mabruk. Und die Antwort darauf lautet: Kol aam wintouma bekhir wisnin dayma.

salem Hajar
18.03.2008 14:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
djerba1
Gast

 
Beitrag: #2
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
wann beginnt denn dieses jahr ramdan genau? bekomm antworten vom 1. bis 5. (die meisten jedoch sind der meinung am 1.9.) und wann beginnt das das fest aid el fitre? vielen dank für die antwort?
24.08.2008 13:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vany Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.615
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag: #3
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
Ich warte immer noch auf meinen Kalender. Sollte einen kriegen mit den ganzen Zeiten.
Mir wird gesagt am 1.9 habe aber auch schon den 2.9 gehört....

24.08.2008 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
djerba1
Gast

 
Beitrag: #4
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
und es dauert ja genau einen monat oder? also sprich bis zum dreissigsten? sind da die drei tage des fastenbrechenfestes nun die letzten drei tage des ramdans oder die drei drauffolgenden tage? würd ja schon gern mal zeigen können dass ich bescheid weiss wenn ich das nächste mal telefoniere und nicht die nichtswissende europäerin bin ;-)
24.08.2008 13:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vany Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.615
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag: #5
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
Habe mal auf dieser Seite geschaut.

http://islam.de/2860.php

Demnach würde ich sagen das Ramadan hier am 01.09.08 beginnt und am 01.10.08 endet....

Mal ein Auszug von der Seite......

1. Ramadan (Anfang des Fastenmonats): 01. September 2008
(Aufgrund verschiedener Berechnungsgrundlagen, kann dieses Datum um einen Tag variieren)


Das Fastenbrechenfest: 01. Oktober 2008
(Aufgrund verschiedener Berechnungsgrundlagen, kann dieses Datum um einen Tag variieren)

Hoffe das ich damit einigermassen richtig liege und keinen Unsinn verbreite....Big Grin

24.08.2008 13:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dunya
Gast

 
Beitrag: #6
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
Soweit ich weiß, hat das auch mit dem Mond zu tun deswegen variiert der Anfangstag zwischen Tunesien und Deutschland..........
24.08.2008 15:45
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

djerba1
Gast

 
Beitrag: #7
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
ja das hab ich auch erklärt bekommen dass das mit dem mond zu tun hat - aber ich kapiere die erklärung nicht so ganz ... weil man immer andere hört ...
24.08.2008 17:17
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adelah
Gast

 
Beitrag: #8
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
Der Ramadan beginnt am 01.09.2008 in diesem Jahr.
Inshallah mache ich den ganzen Monat mit. lg
24.08.2008 18:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hajar
Gast

 
Beitrag: #9
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
djerba1 schrieb:ja das hab ich auch erklärt bekommen dass das mit dem mond zu tun hat - aber ich kapiere die erklärung nicht so ganz ... weil man immer andere hört ...


Asalemmu aleikum wr wb,

also Rammadan beginnt mit dem Neumond und endet mit ihm. Das ist mal ganz einfach erklärt. jetzt gibt es eben Gelehrte, die schauen von bestimmten Orten in den Himmel, deshlab beginnt der Rammadan unterschiedlich. Das ist aber eigentlich auch gnaz logisch, denn die Gebetszeiten sind auch überall auchd er Welt verscheiden, weil es keinen Ort gibt, an dem die Lichtverhältnisse bzw. Sonnenstände gleich sind. Als Maß der Dinge gilt immer die Mekka, das wird dann veralgemeinert, aber für seinen Wohnort kann sich jeder Zeiten usw aus dem Internet laden.

http://www.islamicfinder.org/

wassalem Hajar
25.08.2008 05:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vany Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.615
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag: #10
RE: Aid el fitre oder Fest des Fasten brechens
Vielen Dank Hajar.
Mit diesem Link sind wohl die Fragen geklärt.
Ich finde ihn sehr gut, denn da kann ich genau sehen wann der start ist und wann der ende , genau auf meine Stadt abgestimmt.

Gruß Habibty19

25.08.2008 12:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Fasten für den Partner? Jaezz 30 27.561 04.09.2009 08:23
Letzter Beitrag: krümelchen

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste