Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Verfasser Nachricht
die_lena Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 135
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 0
Beitrag: #31
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Danke für die Antworten!

Also gibt es wirklich Paare die nicht befragt werden!?
Bei uns besteht kein Altersunterschied und wir hatten beide noch nie negativen Kontakt mit der Polizei o.Ä.
Nicht das die Befragung so schlimm wäre aber vielleicht bleiben wir ja verschohnt Qi

Frohe Weihnachten!!!

Liebe kennt keine Grenzen,
Liebe greift auch in die Ferne,
Liebe fesselt ja keinen Ort.
(Friedrich von Schiller)
22.12.2008 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adelah
Gast

 
Beitrag: #32
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Salam, bei uns bestand auch kein Altersunterschied und hatten auch nix mit Polizei zu tun. Darf ich auch nicht wegen meinem Beruf arbeite ja schliesslich mit denen zusammen. Big Grin, und auch Männe hat sich nix zuschulden kommen lassen. Ich denke mal das es wohl auch vom Sachbearbeiter abhängt. Und in der heutigen Zeit wird das mit FZF auch immer schwieriger. Zum Leidwesen derer die sich wirklich lieben. Und alles nur deshalb weil es so viele schwarze Schafe darunter giebt.
Wassalam
23.12.2008 11:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vany Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.615
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag: #33
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
(22.12.2008 14:14)die_lena schrieb:  Danke für die Antworten!

Also gibt es wirklich Paare die nicht befragt werden!?
Bei uns besteht kein Altersunterschied und wir hatten beide noch nie negativen Kontakt mit der Polizei o.Ä.
Nicht das die Befragung so schlimm wäre aber vielleicht bleiben wir ja verschohnt Qi

Frohe Weihnachten!!!

Hallo liebe Lena...

Also das mit der Befragung ist kein muss....

Mein Mann und ich haben ca 1 1/2 Monate aufs Visum gewartet.
Er wurde in der Zeit 1 mal zur Botschaft gerufen und da musste er Fotos von der Hochzeit zeigen. Er hat noch ein paar Private mitgenommen von Familie und so.
Dann hieß es, er müsste am 19.November nochmal kommen aber bums, am 3 November war er bei der Botschaft und am 6.November hatten wir das Visum schon...

Das war wirklich alles...

Aber es ist halt glückssache...


Ich wünsche dir sehr viel Glück und alles gute für diese Zeit...

lieben Gruß Habibty19

23.12.2008 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
die_lena Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 135
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 0
Beitrag: #34
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Hallo Smile

Das, hört sich ja gut an, da kann man nur abwarten und hoffen, dass es bei uns ähnlich abläuft rollyes
Ich weiß nicht ob die Tatsache, dass ich noch bei meiner Mutter wohne und wir ein Haus haben (also keinen Mietvertrag),
den Ablauf irgendwie beeinflussen können? Hat jemand damit Erfahrungen?

Eisige Grüsse aus W.-tal

Liebe kennt keine Grenzen,
Liebe greift auch in die Ferne,
Liebe fesselt ja keinen Ort.
(Friedrich von Schiller)
28.12.2008 22:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dar_Chaabane
Gast

 
Beitrag: #35
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Das Visum gestellt haben wir am 19.Juni...in Leipzig landete er am 5.August...er hatte die FZF aber schon mitte Juli bekommen...

Mein Mann war zweimal bei der Botschaft...einmal um das Visum zu beantragen und einmal um es abzuholen Wink

Dafür war ich mehrmals auf der ABH...ich musste alles abgeben...Mietvertrag, Lohnabrechnungen etc...doch da ich wusste das Visum wird daran nicht scheitern machte ich mir auch keine Gedanken...

Bei uns dauerte es leider so lange weil die ABH Leipzig zu der Zeit völlig ausgelastet war...nur eine Dame war für die Bearbeitung der Visaanträge zuständig...ich war selber im Büro und sah die Akten...

Doch am Ende ging es schneller als ich dachte...und im Endefekt sehr unkompliziert...
28.12.2008 23:45
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adelah
Gast

 
Beitrag: #36
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Ich fagre mich immer wieder warum die ALB Lohnabrechnungen, Mietvertrag sehen wollen das braucht man nicht es giebt ein Gesetz. Ich wusste nicht das ihr Ausländer seid also Zuzug zum Ausländer denn der braucht alle diese Vorausetzungen. Aber beim Deutschen bedarf es keinerlei Papiere dieser Art.
Ich brauchte nix vorlegen, zu dieser Zeit habe ich noch Hartz bekommen Aufgrund meines schwerbehinderten Sohnes (80 % ). Ich konnte nur stundenweise arbeiten da verdient man nicht soviel. Und ich war alleine mit den Kidis da Mann ja noch nicht hier warRolleyes.
Deshalb ich lese immer und immer wieder das hier Lohnabrechnungen vorgelegt werden müssen. Ist eigentlich völlige Willkür des SB.

Wassalam
29.12.2008 12:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Dar_Chaabane
Gast

 
Beitrag: #37
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Ich wusste damals das man weder Lohnabrechnung noch Mietvertrag abgeben muss...doch die ABH wollte es...dem am Schalter habe ich gefragt wieso...und er gab ir die Antwort um zu sehen ob sie über Wohnraum verfügen und woher sie ihr Geld bekommen...

Ich habe es abgegeben und kein Theater gemacht...wollte mein Männel doch auch hier haben
29.12.2008 13:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
die_lena Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 135
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 0
Beitrag: #38
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Aslema!

Der A1-Test ist bestanden und wir wollen morgen das Visum beantragen.
Laut Liste haben wir alle Unterlagen zusammen aber es kommt bestimmt wieder etwas Unerwartetes dazwischen (was bisher immer so) rollyes
Ich habe doch noch einige Fragen:
In einem anderen Threat habe ich gelesen, dass die erste Einreise nach D.-land an einem internationalen Flughafen wie Frankfurt oder Düsseldorf erfolgen muss. Ich hatte geplant von TN aus über das Internet einen Flug mit TUIfly von Tunis nach Köln/Bonn zu buchen, ist das möglich? Tunisair verlangt ca. 450,000 Dinar für eine Strecke Sad
Und wenn mein Mann dann in D.-land ist muss er dann eine bestimmte Zeit bleiben bis er wieder in TN einreisen kann (etwas so lange wie der Integrationskurs dauert)?
Und ist es richtig, dass die Erteilung des Visums nicht gleich eine Arbeitserlaubnis darstellt? Ab wann darf man arbeiten?

Bitte helft mir/uns mit euren Erfahrungen,
Liebe Grüsse aus Sousse!

Liebe kennt keine Grenzen,
Liebe greift auch in die Ferne,
Liebe fesselt ja keinen Ort.
(Friedrich von Schiller)
14.01.2009 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wolke Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 3.206
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 13
Beitrag: #39
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Liebe die_lena,

erst einmal herzlichen Glückwunsch zum bestandenen A1-Test!!!Smile

Dein Mann hat keine Sperre, bzw. es besteht keine bestimmte Frist für Deutschland -er kann jederzeit nach Tunesien fliegen -völlig unabhängig von einem Integrationskurs!Smile

Ich hoffe für dich, dass du die anderen Fragen auch noch ganz schnell beantwortet bekommst!Smile

LG Wolke

Senden Sie TUNESIEN an 81190(5.00 EUR/SMS gehen an Helft Tunesien e.V., 0.17€/SMS an den Mobilfunkanbieter, nur aus D möglich)
14.01.2009 22:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dar_Chaabane
Gast

 
Beitrag: #40
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Mein musste damals auf einen Internationalen FH landen...keine Ahnung wie es jetzt ist...frag doch mal bei der Botschaft in Tunis nach...
14.01.2009 22:56
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Visum zur Familienzusammenführung Nienchen1980 10 3.229 03.08.2017 10:52
Letzter Beitrag: karima66
  Unsere Erfahrung zu A1, Familienzusammenführung, Visuamantrag Sarah Ray 80 60.935 14.11.2014 18:50
Letzter Beitrag: nchallah
  wieder mal Familienzusammenführung Shakira 10 12.549 17.06.2010 22:59
Letzter Beitrag: pünktchen
  Familienzusammenführung von Angehörigen Hajar 10 14.280 28.05.2009 16:15
Letzter Beitrag: adelah

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste