Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Verfasser Nachricht
Annkatrin27 Offline
Neu

Beiträge: 8
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Beitrag: #661
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
(29.06.2016 13:48)Jen schrieb:  Arbeitslosengeld II wird vom Jobcenter gezahlt und nicht von der Agentur für Arbeit, wollte das nur klarstellen ;-)
Denn die werden euch wieder wegschicken, die zahlen nur Arbeitslosengeld und dafür muss man zuvor versicherungspflichtig gearbeitet haben.

Frag mal beim Jobcenter nach, wer alles in die Bedarfsgemeinschaft berechnet wird. Wenn deine Eltern mit reingezählt werden, muss es bestimmt selbst gezahlt werden... Aber wenn er den EAT hat, kann er ja direkt mit der Arbeit beginnen, oder warum erst nächstes Jahr?

Ja, dankeschön. So gut kenne ich mich da nicht aus. Ich werde dann mit ihm zum Jobcenter und dann sehen wir ja was wir machen können.
Er kann bei der Firma, wo mein Vater beschäftigt ist arbeiten, wenn er den Integrationskurs beendet hat. Deswegen nächstes Jahr.
29.06.2016 13:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jen Offline
ShishaPrinzessin
****

Beiträge: 965
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 2
Beitrag: #662
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
ok, aber neben dem Integrationskurs kann er ja nen Minijob absolvieren, somit hat er den Beitrag der Krankenkasse ja raus.

Der Kurs ist ja i.d.R. nur 4 Stunden am Tag... ansonsten wird's ihm bestimmt langweilig und will auch was zum Leben beitragen.

[Bild: L434AKR.jpg][Bild: L434p1.png]

Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.
29.06.2016 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Annkatrin27 Offline
Neu

Beiträge: 8
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Beitrag: #663
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
(29.06.2016 13:52)Jen schrieb:  ok, aber neben dem Integrationskurs kann er ja nen Minijob absolvieren, somit hat er den Beitrag der Krankenkasse ja raus.

Der Kurs ist ja i.d.R. nur 4 Stunden am Tag... ansonsten wird's ihm bestimmt langweilig und will auch was zum Leben beitragen.

Ja, ich denke auch das er sich nen Minijob suchen wird. Er sagt mir jetzt schon die ganze Zeit dass er sofort arbeiten möchte und mir helfen möchte aber ich möchte erst dass er sicher deutsch sprechen kann.
29.06.2016 13:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jen Offline
ShishaPrinzessin
****

Beiträge: 965
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 2
Beitrag: #664
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
beim arbeiten lernt er auch am besten, somit ist das Deutsch bei meinem Mann besser geworden. Vorallem (ich kenn es aus Erfahrung Tongue) zu Hause wird in der vorigen Sprache gesprochen, weil es bequemer ist und weil es sich leichter erklären lässt... damit macht man sich eben nur keinen Gefallen und außerhalb ist er auf Deutsch angewiesen, weil er eben Deutsch sprechen MUSS Wink

Leider betuddeln wir unsere Männer zu sehr, dabei müssen sie besser schnell selbstständig werden, sonst muss man in 5 Jahren noch alles selbst regeln und hat einen Teenie zu Hause sitzen.

[Bild: L434AKR.jpg][Bild: L434p1.png]

Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.
29.06.2016 14:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Annkatrin27 Offline
Neu

Beiträge: 8
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Beitrag: #665
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
(29.06.2016 14:07)Jen schrieb:  beim arbeiten lernt er auch am besten, somit ist das Deutsch bei meinem Mann besser geworden. Vorallem (ich kenn es aus Erfahrung Tongue) zu Hause wird in der vorigen Sprache gesprochen, weil es bequemer ist und weil es sich leichter erklären lässt... damit macht man sich eben nur keinen Gefallen und außerhalb ist er auf Deutsch angewiesen, weil er eben Deutsch sprechen MUSS Wink

Leider betuddeln wir unsere Männer zu sehr, dabei müssen sie besser schnell selbstständig werden, sonst muss man in 5 Jahren noch alles selbst regeln und hat einen Teenie zu Hause sitzen.

Ja, das stimmt. Man macht sich halt doch Sorgen um alles und will es so bequem wie möglich für ihn machen, aber das ist wohl nicht das beste. Big Grin

Ich kann ja dann Bericht erstatten, wie alles gelaufen ist bei uns.

Danke nochmal für die Hilfe. Smile
29.06.2016 14:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Visum zur Familienzusammenführung Nienchen1980 10 3.230 03.08.2017 10:52
Letzter Beitrag: karima66
  Unsere Erfahrung zu A1, Familienzusammenführung, Visuamantrag Sarah Ray 80 60.940 14.11.2014 18:50
Letzter Beitrag: nchallah
  wieder mal Familienzusammenführung Shakira 10 12.550 17.06.2010 22:59
Letzter Beitrag: pünktchen
  Familienzusammenführung von Angehörigen Hajar 10 14.280 28.05.2009 16:15
Letzter Beitrag: adelah

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste