Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Verfasser Nachricht
Hajar
Gast

 
Beitrag: #1
Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Salem,

heir ein Auszug aus der Info auf der Homepage der Deutschen Botschaft in Tunis.

LANGZEITVISUM
Arbeitsaufnahme oder Familienzusammenführung
Die Antragstellung in der Visastelle der Botschaft muss persönlich und unter Vorlage
folgender Unterlagen erfolgen:
1) gültiger Reisepass (mind. 6 Monate gültig)
2) 2 Antragsformulare (liegen aus), ausgefüllt und unterschrieben, sowie Fotokopien
der Seiten 2 und 3 des Reisepasses
3) 2 Passphotos
Bei Eheschließung bzw. Familienzusammenführung vorzulegen / zu beachten:
- Mindestalter beider Ehegatten / Verlobten 18 Jahre
- Heiratsurkunde (legalisiert durch das zuständige Gouvernorat, das tunesische
Außenministerium und die Botschaft) oder Anmeldung zur Eheschließung in
Deutschland bescheinigt durch Standesamt, bzw. Bestätigung des dt. Standesamts,
dass alle Voraussetzungen zur Eheschließung gegeben sind
- 2 Fotokopien des Reisepasses des zukünftigen Ehepartners (bei nicht-deutschem
Ehepartner auch Kopie des Aufenthaltstitels)
- Nachweis von Grundkenntissen der deutschen Sprache des Antragstellers,
Sprachzertifikat des Goethe-Institutes „Start Deutsch 1“
- Meldebescheinigung des in Deutschland lebenden Partners, ausgestellt von der
zuständigen deutschen Meldebehörde
- bei Kindernachzug: Geburtsurkunde und Nachweis des Aufenthaltstitels und Wohnsitzes
der Eltern in Deutschland
Bei Antrag auf Arbeitserlaubnis vorzulegen / zu beachten:
- Arbeitsvertrag aus Deutschland
-Bescheinigungen über die letzten Arbeitsstellen und Ausbildung, Zeugnisse (mit
Notenübersichten)
- wenn möglich schon Zusicherung der Erteilung der Arbeitserlaubnis
Alle genannten Unterlagen müssen im Original (ggfs. mit deutscher Ãœbersetzung) und
mit zwei gut lesbaren Fotokopien vorgelegt werden!
Diese Liste ist nicht abschließend. Zusätzliche Papiere können nach
Antragsüberprüfung angefordert werden. Aber auch dies garantiert nicht die automatische Erteilung eines Visums.
Die Antragsformulare sind gratis.
Gebühr: 30 Euro, zahlbar in Dinar zum Tageskurs (nur Bargeld)
Bearbeitungsdauer: mind. 6 - 8 Wochen

weitere Visa -Infos findet ihr hier:

http://www.tunis.diplo.de/Vertretung/tun...blatt.html

viel Glück

Hajar
18.03.2008 16:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Katusti Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 524
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 0
Beitrag: #2
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Hallo Ihr!

Bei uns ist es ja jetzt soweit dass mein Mann sein Visum beantragen kann und da hab ich mal noch ein paar Fragen an diejenigen die das alles schon hinter sich haben.
Wie läuft denn das ganze weiter wenn er seinen Antrag in der Botschaft abgegeben hat? Bekomm ich dann direkt von der Ausländerbehörde bescheid oder muss ich mich selber darum kümmern? Wie ist das mit der Befragung? Werden wir beide befragt?

Freue mich auf Eure Antworgen!
LG Katusti

Lebe den Augenblick. Bereue nichts in deinem Leben, denn alles hat einen Sinn.

[Bild: 0.png]
21.05.2008 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vany Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.615
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag: #3
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Hallo KAtutsi,

nochmal allles Liebe.

Also was den Test angeht, weiß ich von meiner Freundin.
Als ihr Mann in D war, (er stammt aus Algerien), haben sie beide einen Termin bei der ABH bekommen.(selbe ZEit, selber Tag)
DAmit sie sich nicht absprechen können.
Dann mussten sie jeder für sich in einem bestimmten Zeitraum, in getrenten Zimmern diesen Fragebogen ausfüllen.
Am Ende wurde die Antworten verglichen und Ausgeweret.

Aber so weit ich weiß, wird dieser Test nicht immer gemacht.


Auf deie anderen Fragen, weiß ich selber noch nicht genau bescheid.

Hoffe trotzdem das es einigermaßen Hilfreich und auch richtig war.
Wenn etwas nicht stimmen sollte, einfach verbessen....

Ist ja noch kein Meister vom himmel geplumpstTongue

Liebe Grüße Habibty19

21.05.2008 13:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
talbi2008 Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 0
Beitrag: #4
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
mein mann hat das visum im februar gestellt und da sagten die zu ihm von der botschaft das ich mich dann 2-3 wochen danach mal auf der ausländerbehörde melden soll. Interwiev hatten wir auch und jetzt sogar noch ein zweites.falls du fragen diesbezüglich hast kannst du dich per pn an mich wenden wenn du willst
l.g
21.05.2008 14:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Katusti Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 524
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 0
Beitrag: #5
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Vielen Dank für Eure Antworten!
Zitat:Hoffe trotzdem das es einigermaßen Hilfreich und auch richtig war.
natürlich ist das hilfreich!! Bin über jede Hilfe froh Smile

LG Katusti

Lebe den Augenblick. Bereue nichts in deinem Leben, denn alles hat einen Sinn.

[Bild: 0.png]
21.05.2008 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adelah
Gast

 
Beitrag: #6
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Salam ich hatte überhaupt keine Info bekommen hätte ich mich nicht über Mail mal erkundigt. Auch bin ich persönlich in die ALB gegangen und habe nachgefragt an der Info. Ich habe dann ca. vier Wochen vor der Befragung einen Brief erhalten wann genau der Termin ist wo ich hinkommen sollte. Und bei uns waren es sechs Monate die wir gewartet haben. Am 19. März war Befragung und drei Wochen später hatte er sein Visa. Ich bin aber am 20. hingeflogen nach Tunesien und hatte dann unser Mädchen unter dem Herzen.Big Grin
21.05.2008 17:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

sou
Gast

 
Beitrag: #7
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
Mein Mann ging zur Botschaft,beantragte sein Visum!!
1Woche später,bekam ich Post v.d Ausländerbehörde,ich sollte an in den nächsten 3 Tagen erscheinen!!bin hingegangen,und musste sein Visum bestätigen!!Dann musste ich die Antworten auf die ihm gestellten Fragen(am selben Tag als er das Visum beantragt hat) geben,und noch einbißchen von uns erzählen!!Wie lange wir zusammen sind,was ich arbeite usw..
Naja 3Wochen nach dem er sein Visum gestellt hat,wurde er angerufen,ging zur Botschaft un bekam sein visum!!
Dann ist es ja nur 3 Monate gültig,und in diese Zeit muss er nach D.land kommen!!
Die Dame v.d Botschaft hat viell. blöd geschaut als mein Mann gesagt hat,eigentlich will er das Visum jetzt noch garnicht,und ob sie es erst einige Monate später ausstellen können,denn er will die Saison noch hier arbeiten!Sie hat ihm das alles m.d Visum nochmal erklärt,denn sie dachte er checkt das mit dem Visum nichtBig Grin!Dann haben sie ihm den Stempel ab 1..... gemacht!!Einige Monate später!!!

Wenn dein Schatz dann in D.-land ist,geht ihr gleich zusammen zum Amt und beantragt das Visum,dort muss er dann einige Papiere bezüglich Terroristen unterschreiben,dass war`s!!

in sch`allah dass alles schnell klappt...
21.05.2008 20:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
talbi2008 Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 0
Beitrag: #8
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
hallo sou
wann habt ihr denn geheiratet???
21.05.2008 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sou
Gast

 
Beitrag: #9
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
am 02.06.07...
Warum?
21.05.2008 21:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
talbi2008 Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 0
Beitrag: #10
RE: Visum zur Familienzusammenführung (FZF)
nur Interesse halber
21.05.2008 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Visum zur Familienzusammenführung Nienchen1980 10 4.387 03.08.2017 10:52
Letzter Beitrag: karima66
  Unsere Erfahrung zu A1, Familienzusammenführung, Visuamantrag Sarah Ray 80 64.123 14.11.2014 18:50
Letzter Beitrag: nchallah
  wieder mal Familienzusammenführung Shakira 10 13.063 17.06.2010 22:59
Letzter Beitrag: pünktchen
  Familienzusammenführung von Angehörigen Hajar 10 14.817 28.05.2009 16:15
Letzter Beitrag: adelah

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste