Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Visum für den längeren Aufenthalt in Tunesien
Verfasser Nachricht
omi
Gast

 
Beitrag: #21
RE: visum??
Liebe Salam,
kennst du von Samuel Beckett:Warten auf Godot?

Ich liebe dieses Stück.TongueTongueTongue

Gruß
omi

Liebe Lina,

dass ich mal mit dem BND zusammengearbeitet habe,hat doch gewisse Vorteile Tongue

In einem anderen Forum stelltest du die Frage auch und die Antwort war klipp und klar diese:

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/...esien.html


Gruß
omi
11.05.2009 12:45
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tunis_Bebish
Gast

 
Beitrag: #22
RE: visum??
Oh Gott wie blauäugig ist das denn bitte? Oh jeeee da finde ich jetzt grade gar keine Worte für... So um es jetzt mal ganz klar zu sagen! Ich arbeite in einem Reisebüro und auch ich habe den Job als Animateurin angeboten bekommen, aber nicht von irgendeinem Hotel sondern von einem Veranstalter! Es ist viiiiel besser über einen Veranstalter so etwas zu machen, so bist du wenigstens abgesichert... du hast eine Unterkunft, du hast eine Krankenversicherung und so weiter! Irgendwie kommst du so rüber als ob du wirklich nicht so arg drüber nachgedacht hast... Durchdenke das alles mal n bisschen, Animateur sein ist kein Zuckerschlecken! Vielleicht hast dich ja doch n bisschen verliebt da und machst es wegen nem Typen?! Wink Ich meine wenn ist ja nicht schlimm, aber dann sei wenigstens so ehrlich und steh dazu! Smile
11.05.2009 13:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.008
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 14
Beitrag: #23
RE: visum??
Blauäugig - aber wirklich und wie,aber das darf man vielleicht mit 19 auch noch sein,allerdings was sagt denn die Familie dazu????

Es wurde hier alles dazu geschrieben was man wissen sollte und beachten,kann mich dem nur anschliessen,Urlaub und dort leben ist ein Unterschied wie Tag und Nacht und was wurde mir damals alles angeboten und wenn ich dann immer mal wieder nachfragte wurde ich vertröstet mit einem "Inshallah".....habe Einiges ausprobiert bis ich dann eine vernünftige Arbeit mit Vertrag und Genehmigung dessen hatte,aber ich war auch 35 und finanziell relativ abgesichert,ich sprach zumindest französisch sehr gut und hatte eine Bleibe bis ich alles organisiert hatte und es lief.

Aber da sie ja nicht mehr antwortet,vielleicht aus jugendlichem Trotz,weil nicht das geschrieben wurde was sie gerne gelesen hätte,so muss sie ihre Erfahrungen machen,sie wird es erleben wie es dort läuft und dann hoffentlich ohne grösseren Schaden zurück kommen,in 3 Monaten wird sie vieles erleben und schneller zurück sein als man denkt.Hoffe sie hat eine Familie die sie im Notfall unterstützt.Manche müssen mit dem Kopf durch die Wand und sich die Hörner abstossen......man lernt daraus fürs Leben,aber es ist auch nicht ganz ungefährlich.....weil eben kein Urlaub!

Alles Gute für sie!

LG karima
11.05.2009 15:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tunis_Bebish
Gast

 
Beitrag: #24
RE: visum??
Weißte? Ich bin auch erst 20, aber war auch schon weg von zuhause und es ist wirklich kein Zuckerschlecken und Tunesien ist nochmal was gaaaanz anderes! Ich weiß genau, dass ich auch irgendwann in Tunesien lande und meine Familie unterstützt mich wo sie nur kann, aber Lina kommt irgendwie noch richtig kindisch rüber... Sorry, wenn ich das so sagen muss! Wie gesagt ich bin 21, aber hab bestimmt mehr Erfahrungen als sie... sie geht das alles mit sonem jugendlichen Leichtsinn an finde ich!? Sagt mir wenn ich mich irre, aber ich denke ich kann mir erlauben so zu reden! Tongue
11.05.2009 16:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Jaezz
Gast

 
Beitrag: #25
RE: visum??
Wir wissen ja noch nicht ob sie einen Arbeitsvertrag hat oder nicht, dass hat sie uns bis jetzt noch nicht erzählt... von demher finde ich es etwas schade, dass man sie (voreingenommen) blauäugig und kindisch nennt...
Ich denke da sollte mann erst mal Ihrer Antwort abwarten, bevor man so urteilt...

Viele Grüße
Eure Jaezz
11.05.2009 18:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vany Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.615
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag: #26
RE: visum??
(11.05.2009 18:28)Jaezz schrieb:  Wir wissen ja noch nicht ob sie einen Arbeitsvertrag hat oder nicht, dass hat sie uns bis jetzt noch nicht erzählt... von demher finde ich es etwas schade, dass man sie (voreingenommen) blauäugig und kindisch nennt...
Ich denke da sollte mann erst mal Ihrer Antwort abwarten, bevor man so urteilt...

Viele Grüße
Eure Jaezz

Hy Jaezz...

Sie wurde mehrmals drauf angesprochen und bisher hieß es immer nur ein Angebot vom Hotel...

Sie hat nie bestätigt, dass es einen Arbeitsvertrag gibt...


Ich denke mal, so schnell wird sie wohl auch nicht mehr antworten.
Da waren wohl einige zu direkte Antworten dabei...

Einfach mal abwarten, vll meldet sie sich ja doch nochmal.


Omi hat aber auch schon angegeben, das sie in einem anderem Forum dieselbe Frage stellte, worauf sie die Antworten bekommen hat, die bei uns nicht wirklich anders waren...


Lieben Gruß Habibty19

11.05.2009 18:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adelah
Gast

 
Beitrag: #27
RE: visum??
Salam, es giebt Hotels wo man als Animateur arbeiten kann während der Saison z.b. in Mahdia das eine dort sind Italiener und auch Deutsche die dort Ani machen. Die verdienen Euros und sind bei einem Europäischen Reiseveranstalter angestellt. Sie bekommen Kost und Logie frei im Hotel. Aber ich denke das solche Jobs absolut vergriffen und schwer zu bekommen sind.
Desweiteren kommt es mir wirklich so vor das doch auch ein hübscher TN-Mann dahintersteckt warum sie dort hin will. ich lese auch zwischen den Zeilen. Und wer sonst würde ihr denn so einen Floh ins Ohr setzen, man denkt doch wirklich genau drüber nach oder man bekommt ein richtiges Angebot was hieb und stichfest ist.

Wassalam
11.05.2009 20:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tunis_Bebish
Gast

 
Beitrag: #28
RE: visum??
Ja genau es gibt viele Hotels und es ist wirklich nicht schwer an diese Jobs zu kommen, nur ich denke ganz einfach, dass ein Mann dahinter steckt. Man weiß nie, aber es kommt so rüber finde ich! Klar hab ich auch jemanden da in Tunesien kennengelernt und würde so oft wie möglich bei ihm sein, aber es geht nunmal nicht und hier jetzt alle Zelte abzubrechen wäre das schlimmste was man machen kann?! Ich weiß ja gar nicht, ob Lina ne Ausbildung hat und wenn nicht, dann ist das das erste was sie jetzt machen sollte?! Ohne Ausbildung läuft da mal gar nichts und was ist denn, wenn es da nicht läuft? Dann steht sie hier in Deutschland ohne Job auf der Straße... das ist dann eben das Schicksal was viele Auswanderer haben... eben dieses total unüberlegte!
11.05.2009 20:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anwar61 Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 265
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 0
Beitrag: #29
RE: visum??
Hallo

ich verstehe die vielen sehr negativen und teilweise doch auch angriffigen Reaktionen hier nicht ganz...

warum soll eine junge Frau nicht auf eigene Faust nach Tunesien gehen und dort arbeiten wollen? Von mir aus gesehen hat sie mehr positive Unterstützung verdient, ob blauäugig oder nicht. ob ich es nun gleich machen würde oder nicht, ob einfach oder nicht, ob es da einen Mann gibt oder nicht...
Die Erfahrungen kommen eben mit den Erlebnissen. Das finde ich mutig, das Leben in Angriff zu nehmen.

Im Leben ist es doch wie mit dem Reisen, jeden zieht es anderswo hin und die Erfahrungen sind dann auch ganz verschieden. Auch wer nur zu Hause sitzen bleibt, kann Fehler begehen oder es kann ihm/ihr was schief gehen, kann einsame Momente haben, etc.

Also, ich wünsche der LiinaMiina weiterhin so viel Mut und auch die Kraft und viele positive Energien, um ihr Vorhaben durchzuziehen

salam

Monika
12.05.2009 03:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jaezz
Gast

 
Beitrag: #30
RE: visum??
Ich sehe es genauso wie Anwar61... und das sie nicht mehr antwortet, kann ich auch irgendwie nachvollziehen...
Sie wollte ja nichts böses und hat hier eigentlich auch keinen beleidigt, sondern wollte ja nur Infos.

Ich spiele auch oft mit dem Gedanken für einige Zeit aus Deutschland weg zu gehen, gerade weil es hier zur Zeit nicht so gut... es ist schwer einen Job zufinden, die Ausbildungsplätze werden gestrichen...

Da wäre ich persönlich auch so einem Angebot nach gegangen, finde ich persönlich besser als die Arbeitslosigkeit... Und ich denke wenn sie zurück kommt wird sie auch nicht alleine da stehen, denn sie hat mit Sicherheit Familie hier.

Man kennt Ihre Gründe nicht und wird sie wohl auch nie rausfinden...
12.05.2009 06:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Visum für Tunesien skanes 5 5.376 07.07.2011 04:08
Letzter Beitrag: Elfie

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste