Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Visum für den längeren Aufenthalt in Tunesien
Verfasser Nachricht
LiinaMiina Offline
Neu

Beiträge: 5
Registriert seit: May 2009
Bewertung 0
Beitrag: #1
Visum für den längeren Aufenthalt in Tunesien
Hallo!

Ich möchte nach Tunesien ziehen. Habe jetzt gelesen, dass man für die ersten 3 Monate kein Visum braucht. Da ich ja länger da bleiben will, müsste ich es ja beantragen. Aber wie mache ich das am Besten? Von Deutschland aus oder von Tunesien?? Und was für Kosten kommen da auf einen zu? Und kann ich wennich erst in Tunesien beantrage dort schon arbeiten in der Zeit?? Ist es sicher das man ein Visum bekommt oder kann es auch abgelehnt werden, wenn ja, wie hoch ist die Gefahr, dass es nicht klappt? Das war es erst einmal würde mich riesig freuen wenn mir jemand helfen könnte.
Lg Lina
10.05.2009 20:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nina
Gast

 
Beitrag: #2
RE: visum??
Hallo LiinaMiina,
viele Fragen........
Wenn du länger als 3 Monate in tn bleiben möchtest, musst du die Carte de Sejour beantragen. Die bekommst du aber nicht so ohne weiteres. Kannst du z.b. deinen Lebensunterhalt aus eigenen Mitteln bestreiten? Es ist - gerade in der heutigen Zeit - sehr schwierig einen Job zu bekommen. Auch in tn macht sich die Krise bemerkbar...

Du musst schon etwas ausführlicher berichten, was du vorhast, damit man etwas detaillierter auf deine Fragen antworten kann.

LG
Nina
10.05.2009 20:44
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LiinaMiina Offline
Neu

Beiträge: 5
Registriert seit: May 2009
Bewertung 0
Beitrag: #3
RE: visum??
Also, ich würde wenn ich da bin in einem Hotel als animatuerin arbeiten. Und dann auch dort im Hotel wohnen,ersteinmal!
10.05.2009 20:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nina
Gast

 
Beitrag: #4
RE: visum??
Hallo LiinaMiina,
Ãœbrigens, wenn du doch schon einen Job als Animateurin im Hotel hast, ist doch alles geregelt... sogar die Unterkunft.
Wenn du einen Arbeitsvertrag hast, was ich allerdings nicht glaube, würde sich dein zukünftiger Arbeitgeber um die Arbeitserlaubnis etc. kümmern.

Vielleicht liest du dich mal durch das Forum, denn es wurde schon einiges dazu geschrieben......
So einfach, wie du dir das vorstellst, ist es wirklich nicht!!!!!
LG
Nina
10.05.2009 21:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kleines~kamel Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 274
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 0
Beitrag: #5
RE: visum??
Ups,

kenne einen waschechten Österreicher , der als Animateur in Mahdia war und er hat nicht viel verdient für den anstrengenden Job. Er ist inzwischen in Spanien. Kommt vielleicht auch darauf an , von wem Du eingestellt wirst.

Carmen
10.05.2009 21:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
omi
Gast

 
Beitrag: #6
RE: visum??
Hallo zurück.............

Hallo LiinaMiina

herzlich willkommen im http://www.info-tunesien.de-Forum

Hier war es bis vor einiger Zeit üblich,dass man sich kurz vorstellt,dies steht auch sicher im Forum geschrieben.
Du stellst die Frage,wie das so ist,wenn man nach Tunesien auswandern will.....
Wenn man bzw.Frau sich mit solchen Gedanken,die sehr wohl überlegt sein müssen,beschäftigt,da hat man doch vorab andere Möglichkeiten sich zu informieren,z.B.über die Seiten der deutschen bzw.tunesischen Botschaft.
Auch ist es üblich,wie in anderen Foren,erst mal zu schauen,ob es vielleicht schon einen Beitrag zu diesem Thema gibt.

Es gab schon viele Beiträge hier,z.B.diesem:

Hat jemand schon Erfahrung mit dem Auswandern nach Tunesien? :

gab es 70 Antworten und 8274 Personen,die das Thema gelesen haben.


Nun................

Denke auch vorher darüber nach,ob du einen Job in Aussicht hast.
In diesem http://www.info-tunesien.de-Forum werden dir alle Fragen,die du etwas konkreter formulierst,gerne beantwortet.
Hast du genug Information über das Land Tunesien,seine Kultur,die teilweise Armut der Menschen dort und deine geringe soziale Absicherung?
Die medizinische Versorgung z.B.etc.

Ich habe meinen Namen hier nicht umsonst weg,ich lebe seit fast fünf Jahren die Hälfte des Jahres dort und weiss wovon ich rede.

Für deine Zukunft wünsche ich dir viel Glück und dass deine Träume in Erfüllung gehen.

omi
10.05.2009 21:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

sou
Gast

 
Beitrag: #7
RE: visum??
Lina, gehst du privat nach TN um da als Animateurin zu arbeiten, oder über eine Reisegesellschaft, wie LTU, TUI o.ä.!?

Darf ich fragen, warum Tunesien?
Ich liebe Tn, aber leider werden da die Animateure(bestimmt auch in anderen Länder)sehr ausgenützt...

lieben Gruss Sou
10.05.2009 21:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LiinaMiina Offline
Neu

Beiträge: 5
Registriert seit: May 2009
Bewertung 0
Beitrag: #8
RE: visum??
Ich weiß das es auf jedenfall nicht leicht wird aber es ist mein Traum und dafür gehe ich über viele umwege wenn es sein muss!

Ja ich weiß das ich da nicht viel verdiene aber es wäre ja erst einmal vorrübergehend.

Ich habe gehört es gibt eine Hotline wo man anrufen kann und alle seine fragen loswerden kann und wo einem auch gesagt wird wie es am einfachsten ist und am schnellsten geht.
kennt diese hotline hier jemand??
Also es ist ja noch nicht sicher das ich gehe, es ist halt erst mal ein Traum den ich im moment versuche zu verwirklichen.

Ich würde Privat nach TN gehen.

Ja ich habe mich in sehr vielen Foren durchgelesen aber nicht genau antworten zu dem was ich wissen möchte!
10.05.2009 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sou
Gast

 
Beitrag: #9
RE: visum??
Ich kenne keine Hotline!
Aber wenn du wirklich nach TN gehen willst als Animateurin, dann bewirb dich doch lieber bei einer ``richtigen``Reisegesellschaft!!!!
Stell dir vor du bist, da unten musst ins KH, o.ä. und wer bezahlt das??
10.05.2009 21:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
omi
Gast

 
Beitrag: #10
RE: visum??
HOTLINE

Hallo Lina,wo haste das denn gehört?
Wäre es nicht sinnvoll bei dieser Quelle nachzufragen?
Das http://www.info-tunesien.de-Forum ist ein solides,faires Forum und kennt sich nicht wirklich mit solch Träumereien,wie sie in den Märchen aus 1001 Nacht geschrieben stehen aus.

Gruß
omi
10.05.2009 21:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Visum für Tunesien skanes 5 5.506 07.07.2011 04:08
Letzter Beitrag: Elfie

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste