Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gesundheit in Tunesien
Verfasser Nachricht
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.492
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #31
RE: Gesundheit in Tunesien
News: Eröffnung der Poliklinik Jasmins Stadtzentrum nördlich von Tunis

Die neue Klinik "Les Jasmins" in Tunis wurde am Dienstag eingeweiht. Mit Gesamtkosten von 45 MD, hat diese neue private Krankenhauseinrichtung 450 Mitarbeiter und 61 Führungskräfte Spezialisten.
Die Poliklinik Jasmin verfügt über 200 Betten und 11 Operationssälen und ein medizinisches Zentrum in der Reproduktionstechnologie (ART), Mutterschaft, Intensivmedizin-Center, ein Herz Exploration Center, ein Zentrum Radiologie und Notfallabteilung und eine erste Schlaf Explorationseinheit in Tunesien
22.04.2015 10:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.492
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #32
RE: Gesundheit in Tunesien
30% der Tunesier im Alter von 35 bis 70 Jahre haben hohen Blutdruck
Die tunesische Gesellschaft für Kardiologie und Gefäßchirurgie (STCCCV) zeigte, dass 30% der Tunesier im Alter von 35 bis 70 Bluthochdruck haben, während 60% von ihnen nichts von dieseer Krankheit.
-mosaique.fm-
08.05.2015 05:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.492
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #33
RE: Gesundheit in Tunesien
WHO:
nichtübertragbare Krankheiten für 82% der Todesfälle in Tunesien verantwortlich
Im Rahmen eines Workshops am 14. und 15. Mai in Tunis für die Entwicklung einer sektorübergreifenden Strategie zur Prävention und Bekämpfung nichtübertragbarer Krankheiten von der WHO (World Health Organization), gehalten sagte, dass diese Krankheiten sind für 82% der Todesfälle in Tunesien
Yves Coppieters, die WHO Vertreter, fügte hinzu, dass Herz-Kreislauf Erkrankungen verursachen 49% der Todesfälle, gegen Krebs (12%), Diabetes (5%) und chronischen Atemwegserkrankungen (5%).
-investir-en-tunisie.net-
15.05.2015 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.492
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #34
RE: Gesundheit in Tunesien
Erste Plattform zur Online-Termin-Herstellung bei Ärzten in Tunesien - 2000 Ärzte nehmen bereits teil
-dabadoc.com/fr-TN-
27.05.2015 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.492
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #35
RE: Gesundheit in Tunesien
Tunesien:
Charles Nicolle Krankenhaus rauchfrei ab 1. Juni 2015
Pneumologie und Kardiologie
Anlässlich der Feier, 31. Mai 2015 ( Weltnichtrauchertag) als Pilotprojekt "Krankenhaus ohne Tabak" ins Leben gerufen. Andere Krankenhäuser werden folgen.
30.05.2015 16:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nasraui
Gast

 
Beitrag: #36
RE: Gesundheit in Tunesien
(30.05.2015 16:32)Elfie schrieb:  Tunesien:
Charles Nicolle Krankenhaus rauchfrei ab 1. Juni 2015
Pneumologie und Kardiologie
Anlässlich der Feier, 31. Mai 2015 ( Weltnichtrauchertag) als Pilotprojekt "Krankenhaus ohne Tabak" ins Leben gerufen. Andere Krankenhäuser werden folgen.


Das wundert mich, dass da ab jetzt erst nicht geraucht werden darf. Hier in den Kliniken in Tunis herrscht überall Rauchverbot. Zumindest in denen ich schon war.
30.05.2015 18:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.492
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #37
RE: Gesundheit in Tunesien
Die Schaffung eines speziellen Fonds " Krankenversicherung"
Der Gesundheitsminister, Said Aidi, verkündete auf einer Plenartagung am Mittwoch, 10. Juni 2015 die Schaffung eines speziellen Fonds Krankenversicherung mit einem Haushalt von 26 Mio. Dinar.
10.06.2015 16:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nasraui
Gast

 
Beitrag: #38
RE: Gesundheit in Tunesien
Gesundheit in speziell jetzt mal in Tunis.?

Sehr diesig die ganzen letzten Tage, bräunlicher Smogschleier, die Dreckschleuder in Rades bläst ihren Qualm kilometerweit in die Luft, Autoabgase hoch zehn, dazu Temperaturen um die 30 C, öfter auch einiges darüber.

Da frage ich mich ernsthaft, ob das Volk da gesund bleiben kann?
11.06.2015 11:44
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ulla Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 196
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Beitrag: #39
RE: Gesundheit in Tunesien
Es gibt besonders viel Asthma - Kranke in Tn auch schon bei den Kindern und das hat sicher mit der Umweltverschmutzung zu tun
11.06.2015 17:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.492
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #40
RE: Gesundheit in Tunesien
Der Minister für Nationale Verteidigung, Farhat Horchani verkündete am Donnerstag, 25. Juni 2015 den Beginn des Baues von zwei Militärkliniken in Kef und Tataouine.
26.06.2015 09:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste