Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Teufel kochte tunesisch
Verfasser Nachricht
Julchen Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 430
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 1
Beitrag: #1
Der Teufel kochte tunesisch
Roman nach einer wahren Begenbenheit
von Michael Dunkel


Die Entscheidung, in TN leben zur wollen, war für den Aussteiger Mike gedanklich kein großes Abenteuer. Er hatte sich auf diese Möglichkeit vorbereitet und konnte erst sehr spät herausfinden, dass es ein riesiger Unterschied war, in einem moslemischen Land Urlaub zu verbringen, oder wie er, eine zweite Heimat in ihm zu suchen.
Immer tiefer wurde er in die nicht durchschaubaren, seltsamen Aktivitäten eines Glaubensfanatiker hineingezogen, der ihn mit versuchter Magie, Manipulationen durch Vergiftungen und einer Mafia ähnlichen Verbindung zu einer Organisation fast ums Leben gebracht hätte- wären Mike nicht im letzten Moment ein beherzter Tunesier und eine mutige Reiseleiterin zur Hilfe gekommen.

[Bild: 204.png]

Auch Seifenblasen hinterlassen Trümmer!
07.05.2008 20:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Julchen Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 430
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 1
Beitrag: #2
RE: Der Teufel kochte tunesisch
Dieses Buch lese ich gerade und dabei ist mir die Idee gekommen, hier Bücher zu bewerten.

Bei diesem Buch kann ich noch gar nicht so richtig sagen, ob es mir nun gefällt oder nicht.
Auf jeden Fall lässt es sich gut lesen, aber irgenwie ist es auch einwenig seltsam.
Na ja, mal schauen, was ich sage, wenn ich es zu Ende gelesen habe.

Also, wenn jemand dieses Buch schon geleen hat, kann er ja mal was dazu schreiben.

[Bild: 204.png]

Auch Seifenblasen hinterlassen Trümmer!
07.05.2008 20:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dhauina
Gast

 
Beitrag: #3
RE: Der Teufel kochte tunesisch
Hallo zusammen,

ich habe dieses Buch schon vor längerer Zeit gelesen und hab es mit gemischten Gefühlen getan,finde es schon etwas merkwürdig!

Liebe Grüße
07.05.2008 20:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ulla Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 196
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Beitrag: #4
RE: Der Teufel kochte tunesisch
Wer hat das Buch gelesen ? Ist es empfehlenswert ? Meinungen dazu würden mich interessieren
12.04.2015 19:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kalaat Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 76
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Beitrag: #5
RE: Der Teufel kochte tunesisch
Ich habe das Buch vor einiger Zeit gelesen. Ich fand es total spannend und habe es in einem Rutsch durchgehabt. Kann sein, dass manche vom Inhalt irritiert sind, da doch viel schwarze Magie eine Rolle spielt und viele daran nicht glauben. Für mich ist es reell. Ich habe selbst in TN Dinge gesehen, die ich früher für Humbug hielt. Mittlerweile weiss ich, dass es in TN Dinge gibt, die für einen Europäer unglaublich erscheinen wahr sind.
Meine Empfehlung: lest das Buch, dann seid ihr vlt. skeptischer oder vorsichtiger im Umgang mit Fremden in TN.Rolleyes
12.04.2015 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste