Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Singleurlaub in Tunesien
Verfasser Nachricht
Shakira Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 66
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 0
Beitrag: #1
Singleurlaub in Tunesien
Hallo zusammen,

Ende Oktober fliege ich eine Woche lang alleine nach Tunesien (Hammamet-Yasmine) und ich würde mich sehr über Tipps/Erfahrungen/Anregungen/Erlebnisse von euch freuen, die ihr bei einem Singleurlaub gemacht habt.
Gerne auch Anregungen, was man alleine unternehmen kann oder auch was man auf alle Fälle vermeiden sollte zu tun...
Das letzte Mal war mein Sohn dabei, der sich aber doch eher wie der männliche Begleiter aufgeführt hat (und dies beim Handeln, "Nein"-sagen oder was auch immer sehr gut durchsetzen konnte) Und ich denke auch, dass es ein Unterschied ist, mit einem Kind Urlaub zu machen oder ganz alleine.
Freue mich über jeden Beitrag und hoffe, dass auch ich irgendwann einmal meine Erfahrungen im Forum einbringen kann.

Liebe Grüße,

Shakira
19.09.2009 18:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schlampsti Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 115
Registriert seit: May 2009
Bewertung 0
Beitrag: #2
RE: Singleurlaub in Tunesien
Was ich Dir raten kann,sehe den Männern nicht in die Augen.
Das bedeutet,das Du sie begehrstExcExcExc.
Wünsche Dir einen traumhaft schönen Urlaub!!!!!!
Lg.schlampsti
19.09.2009 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shakira Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 66
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 0
Beitrag: #3
RE: Singleurlaub in Tunesien
Also werde ich meinen Blick immer schön gesenkt halten....
Gibt es Probleme, wenn ich z.B. alleine in ein Restaurant gehe, einfach nur am Strand spazieren gehe, beim Einkaufen....
Was ist möglich und was sollte ich besser vermeiden zu tun??
19.09.2009 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Saida Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 414
Registriert seit: May 2008
Bewertung 0
Beitrag: #4
RE: Singleurlaub in Tunesien
Das du angesprochen wirst ist dir sicher klar.............
Am besten freundlich aber bestimmt auftreten, dann hat man halbweg seine Ruhe.
Einsame Stellen würde ich persönlich eher meiden.

Kommt man dem Herzen Arabiens zu nahe, so zieht es einen immer mehr in seinen Bann, bis man hilflos gefesselt ist wie in einer unglücklichen Liebe.
19.09.2009 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sunny_m
Gast

 
Beitrag: #5
RE: Singleurlaub in Tunesien
Hi Shakira,

kommt natürlich darauf an,was Du möchtest.

Möchtest Du Männer kennenlernen, flirten und Spaß haben? Dann reicht es völlig dass Du überhaupt da bist, alles andere ergibt sich ohne Dein Zutun -du musst dann nur noch sortieren (will ich, will ich nicht Wink )

Möchtest Du einfach mal unabhängig das Land kennenlernen, dann ist NEIN sagen angesagt. ich würde an Deiner Stelle mal nach Tunis und Carthage fahren (mit dem Zug kein Problem), auch in Nabeul kann man wunderbar Keramik einkaufen, ansonsten den Strand genießen und auspannen.

Viel Spaß ob bei Variante a oder b Wink
19.09.2009 19:17
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nina
Gast

 
Beitrag: #6
RE: Singleurlaub in Tunesien
Hallo Shakira,
verhalte dich ganz normal und ungezwungen - übrigens warst du doch schon mal in Tunesien....... Hast du da vorher irgendwelche Verhaltensmaßnahmen studiert???
Ich finde, durch Selbstbewusstsein und Bestimmtheit kann man sich so manchen "Anmacher" vom Hals halten!
LG
Nina
19.09.2009 19:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

die_lena Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 135
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 0
Beitrag: #7
RE: Singleurlaub in Tunesien
Hallo Smile

Man sollte natürlich gerade als Frau auch darauf achten, sich etwas bedeckter zu kleiden
aber da erzähle ich dir sicher nichts Neues.
Tunesien ist halt nicht Malle...
Die Mädels dort (gerade in den größeren Städten) stehen den europäischen Frauen,
was dir freizügige Kleidung betrifft, oft in nichts nach aber Touristen bleiben Touristen und das macht eben DEN Unterschied rollyes

Liebe kennt keine Grenzen,
Liebe greift auch in die Ferne,
Liebe fesselt ja keinen Ort.
(Friedrich von Schiller)
19.09.2009 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sou
Gast

 
Beitrag: #8
RE: Singleurlaub in Tunesien
Hi,

ich würde mich(wenn ich alleine bin) nur in den Touristenvierteln aufhalten!
Wenn dich Nachts jemand anquatscht-freundlich Nein Danke, und rasch weiter gehen, ohne Blickkontakt!
Nachts würde ich das Hotel NIE alleine verlassen, viell. lernst du ja andere nette Touristen kennen, denen du dich ABENDS anschließen kannst!
(ich bin selber schon Nachts vor unserer Haustür überfallen worden, in TN)..
Lange Kleidung usw hilft leider fast nicht-oder garnicht!!Ich selber latsche fast immer hochgeschlossen-interessiert keinen!!!

Viel Spass... Cool
19.09.2009 20:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Triker Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 194
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung 2
Beitrag: #9
RE: Singleurlaub in Tunesien
Hallo Shakira,
also einen Ausflug nach Nabeul würde ich dir auf jeden Fall empfehlen. Von Hammamet-Yas. aus fährt direkt ein Bus nach Nabeul. Villeicht hast Du ja Glück dass zur selben Zeit auch andere von uns zur selben Zeit in Hammamet sind, siehe unter: Wann sind Forummitglieder in Tunesien.
LG Triker

Das Leben ist kein Wunschkonzert
Taxi-Ibo-Schwabach.npage.de


http://www.helft-tunesien.org
20.09.2009 18:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.018
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 15
Beitrag: #10
RE: Singleurlaub in Tunesien
Hallo Shakira,

wie die Anderen schon schrieben,bestimmt und selbstbewusst auftreten und deutlich NEIN sagen.Ich hab nicht den Blick gesenkt,sondern drüber weg geguckt,den Horizont im Blick.Wenn ich alleine im Cafe sitzen wollte dann hatte ich meist eine Zeitung mit oder ein Buch,dann guckt man nicht so in der Gegend rum und fängt auch nicht zufällig Blicke auf.
Ich hatte auch abends oder nachts nie Probleme,kann man ja aber auch mit Taxi fahren,in belebten Touristengegenden sowieso kein Problem.
Nabeul ist auf jeden Fall eine Reise wert,vielleicht freitags wenn Markt ist.Der Einheimischenmarkt ist etwas versteckt,aber sehr spannend.
Nach Tunis fährt auch ein Bus von Hammamet,wenn man von der Medina Richtung Nabeul geht die Hauptstrasse,gegenüber der Post/Biat-Bank.
Wenn du geführte Touren machen möchtest dann ist das ganze Cap Bon schön,Kelibia,Kerkouane,El Haouaria,Korbus......
Geniesse es,vor allem Strandspaziergänge und die Sonne.
Viel Spass!

LG Karima
21.09.2009 20:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste