Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sousse
Verfasser Nachricht
Riana Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 189
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 0
Beitrag: #11
RE: Sousse
Danke für die schönen Bilder...

Oh ja, ein Treffen in Sousse wäre doch mal toll..... Vielleicht im Cafe Khasba????

LG Riana

Man kann nur dann alles von jemandem bekommen, wenn man nichts verlangt....
04.03.2010 07:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ahmed
Gast

 
Beitrag: #12
RE: Sousse
(03.03.2010 20:39)Traveller schrieb:  Hallo; gibt es eigentlich auch ein Forentreffen in Sousse ?
Hänge zwar gerne tagsüber lesend am Pool/Strand herum; abends ist
es als Mann (hetero) etwas einsam.

Da mußt Du etwas falsch machen. :-)
05.03.2010 13:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Traveller
Gast

 
Beitrag: #13
RE: Sousse
Tja Ahmed; ich habe Tunesien als preisgünstiges und sehr schönes
Urlaubsland kennengelernt. Nach meinen Reisen Vietnam, Kambodscha und
Thailand habe ich es schätzen gelernt in ca. 2 Stunden in meinem Hotel/
Apartment in Tunesien zu sein; auch das Ärgerniss des Klimas wegen der
Regenzeit gibt es in Tunesien nicht; wenn ich zwischen Mai und September
fliege ist es immer schön.
Was ich falsch mache kann ich nicht beurteilen; entweder treffe ich abends
Männer die sich zu Männern hingezogen fühlen (jeder wie er will) und die
westeuropäischen Frauen fliegen aus altbekannten Gründen nach Tunesien.
Die Osteuropäerinnen meinen sie sind die einzigen Schönheiten auf der Welt;
von einem Grundschatz in englisch ganz zu schweigen.
In einem muslimischen Land eine einheimische Frau anzusprechen halte ich
auch für Zeitverschwendung; ist von den Behörden auch bestimmt nicht
gerne gesehen.
Obwohl ich noch nie in einer tunesischen Disco war, glaube ich dass der
Männeranteil bei 95 % liegt und für teures Geld mich zu besaufen kann ich
auch in Old Europe.
Sorry; als Alleinreisender ist es abends halt etwas einsam; habe aber
wenigstens TV; kann damit leben. Hatte nur mal angefragt ob es so eine
Art Forumsstammtisch gibt.
Ich war manchmal abends im Pub des Einkaufszentrums; alleine an der Bar
sitzen ist nicht so mein Ding; ebenso die Hotelbar (A N Nejma)

Gruß
05.03.2010 19:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ahmed
Gast

 
Beitrag: #14
RE: Sousse
>>>In einem muslimischen Land eine einheimische Frau anzusprechen halte ich
auch für Zeitverschwendung; ist von den Behörden auch bestimmt nicht
gerne gesehen.<<<

Aber absolutement nicht, zumindest nicht in Tunesien in den Touristengebieten. Es gibt da sogar ein großes "Angebot", das von (illegaler, die legalen findet man nur in den staatlichen Bordells) professioneller Dienstleisterin über Amateurin bis hin zu "nur" an Gesprächen interessierten Frauen reicht.

Einfach in ein Bistro/Cafe gehen, wo Frauen alleine oder zu zweit sitzen. Mal hinüberlächeln, und falls Reaktion erfolgt, dann ein Getränk bestellen und gucken, wie es weitergeht. Beim Kennenlernen kann man da beileibe nicht viel falsch machen, falls sie gleich einen Preis nennt, ist man an eine Profesionelle geraten und sagt ihr gegebenenfalls, daß man sich nur ein wenig bei einem Kaffee unterhalten möchte.
Ansonsten kann man auch auf der Straße oder am Arbeitsplatz (z.B. in Geschäften) jemanden kennenlernen. Die fragen ohnehin alle mit dem zweiten Satz bereits, ob man verheiratet ist - dasselbe kann man ja auch umgekehrt tun, um die Situation auszuloten. Verheiratete Frauen tragen übrigens meistens einen Goldring mit Stein am Finger.

Insofern also: nur zu, wenn man in Tunesien, egal ob als Frau oder Mann, unfreiwillig alleine sitzt, dann macht man wirklich etwas falsch. :-)

Das AN Nejma gehört übrigens zu den "Kontakthotels", ebenso wie das benachbarte Justinia oder das Karawan und das ehemalige AN Boujafaar und der Sousse Palace, in geringerem Maße auch die beiden El Hanas. Du kannst davon ausgehen, daß so gut wie alle einheimischen Frauen, die da alleine oder zu zweit sitzen, tatsächlich auf Kontaktsuche sind.

Diskotheken kann man gemeinhin vergessen, das ist richtig - aber auch da kann man mal "Glück" haben, zumal außerhalb der Saison - einheimische Cabarets (Justinia, Sousse Palace, etc.) sind eher Anmachschuppen oder für Hardcore-Liebhaber einheimischer Musik, und von sogenannten "Musikbars" (z.B. im Justinia) rate ich ebenfalls ab.
06.03.2010 19:08
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Traveller
Gast

 
Beitrag: #15
RE: Sousse
Lieber Ahmed; erstmal vielen Dank für Deine Hilfe. Ich dachte eher so an
eine Community wo mann/frau sich als Touritreffpunkt aussucht; natürlich
auch Paare; die die ich im Nejma traf waren mehr so Honeymooner und
wollten unter sich bleiben; mit den Osteuropäern hapert es bei Mann/Frau
einfach an der Sprache. Und die Gays bleiben sowieso unter sich; und
wenn dann ist das einzige Unterhaltungsthema wo man Boys trifft; also
auch nix für mich.
Vielleicht bin ich blind oder doof; in der Hotelbar des Nejma war selten
jemand; nicht eimal unsere Gäste. Ich konnte einmal ein Paar auf die
Terasse überreden.
Und bitte sei mir jetzt nicht böse; das hat nichts mit Tunesien zu tun; in
allen südlichen Ländern in denen ich bis jetzt war; die Einheimischen Männer
die in den Hotelbars der Touristen sitzen machen mir nicht gerade einen
vertrauenserweckenden Eindruck; ich möchte diese Klientel nicht näher
beschreiben. Und; sorry; absurd; ja die hatten desöfteren Frauen dabei;
habe mich aber nicht dazugesetzt............ich glaube die wären nicht
begeistert gewesen.............

Beslema
06.03.2010 20:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AnjaSalem Offline
Neu

Beiträge: 24
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Beitrag: #16
RE: Sousse
Na dann pushe ich doch Sousse mal ein bisschen!!!! Big GrinBig GrinBig Grin

Ich LIEBE diese Stadt. Ich weiß noch, wie wir in die Stadt hineingefahren sind..........
An der Ribat vorbei, die Straße geht "steil" abwärts, man sieht das Meer, welches eine große Kurve macht. Gleichzeitig kann man nicht sehen, wie es nach der Biegung weitergeht.
Leider habe ich kein Video gemacht! cry

Ich habe meinen Mann jeden 2.,3. Tag bedrängt, mit mir nach Sousse zu fahren. Am Starnd zu laufen, ein Eis zu essen.

Sousse ist 50% arabisch und 50% europäisch, ich könnte da gut leben.
Und ich rede nicht von der Touristenzone, nein auch so, Sousse ist einfach toll.
Laut, bunt, verrückt, aber liebenswert.

Bevor ich jetzt vollends in Schwärmen gerade, höre ich auf!

Sousse-nhebek barcha, djiddan, DIMAAAAAAAA Big GrinBig GrinBig Grin
16.03.2013 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
RileyAnne Offline
ღღღ
*****

Beiträge: 1.425
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 6
Beitrag: #17
RE: Sousse
Ohhhhhh.... jetzt freue ich mich gleich NOCH MEHR, auf meine "baldigen" Ferien in Sousse!!! Big Grin Big Grin
Hab schon so viel Gutes / Schönes über die Stadt gehört und gesehen. *freu freu*

Man muß seine Fehler früh machen, damit man lange von ihnen lernen kann
16.03.2013 11:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ambro Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 520
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 0
Beitrag: #18
RE: Sousse
Ja, Sousse ist auch "meine" Stadt in Tunesien Smile Ich habe dort wunderbare Wochen und Monate verbracht und kann es kaum erwarten, das nächste Mal hinzufliegen, dann mit meinem Mann gemeinsam Wink
Und falls wir wirklich eines Tages mit dem Gedanken spielen sollten, nach Tunesien zu ziehen, dann käme für mich auch nur Sousse in Frage. Ich fühle mich dort wirklich wie zuhause.
16.03.2013 17:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.018
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 15
Beitrag: #19
RE: Sousse
Die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden - ich mochte Sousse noch nie - war immer froh wenn ich schnell durchfahren konnte bzw. an der Louagestation fix wechselte.
Aber vielleicht hab ich nicht alles von Sousse gesehen oder nur die nicht so netten Plätzchen.
Vielleicht auch weil mein "Zuhause" Hammamet/Nabeul ist Smile

LG
16.03.2013 21:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AnjaSalem Offline
Neu

Beiträge: 24
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Beitrag: #20
RE: Sousse
(16.03.2013 17:19)Ambro schrieb:  Ja, Sousse ist auch "meine" Stadt in Tunesien Smile Ich habe dort wunderbare Wochen und Monate verbracht und kann es kaum erwarten, das nächste Mal hinzufliegen, dann mit meinem Mann gemeinsam Wink
Und falls wir wirklich eines Tages mit dem Gedanken spielen sollten, nach Tunesien zu ziehen, dann käme für mich auch nur Sousse in Frage. Ich fühle mich dort wirklich wie zuhause.

Das ist auch mein Wunsch.
Wenn ich nach Tunesien ziehen sollte, dann möchte ich in Sousse wohnen.
Das reibe ich meinem Mann immer unter die Nase! hehehe
16.03.2013 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste