Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tunesien und der Müll
Verfasser Nachricht
Hunsrücker
Gast

 
Beitrag: #11
RE: Tunesien und der Müll
Also die sache mit dem müll, ist bestimmt ein problem.

Manschmal hat man das gefühl das es nicht weniger wird,was da so alles in der gegend rum fliegt!!

Da schon mal die sprache auf die mülltonnen hier kam.

Die traut man sich ja kaum aufzumachen.
22.06.2008 08:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wolke Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 3.206
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 13
Beitrag: #12
RE: Tunesien und der Müll
Hallo an alle!

Heute habe ich wieder eins der Müllautos gesehen und:

man hat nicht nur die Mülltonne entleert! Nein! Zwei Mitarbeiter haben mit Harke und Handschuhen in dem Müllberg gearbeitet, der sich großflächig um die Tonne herum gebildet hat. Der dritte Mitarbeiter hat auch was gemacht: er hat zugeschaut, dass die anderen beiden gut arbeiten! Wie ich sehe, wird nun immer mehr gegen das Müllproblem hier getan! Wie schön!!!!

....und damit ihr es auch sehen könnt:

[Bild: 20080701-004417-62.jpg][Bild: bildercache_80x15.gif]

[Bild: 20080701-004910-566.jpg]

[Bild: 20080701-011705-849.jpg]

[Bild: 20080701-005212-755.jpg][Bild: bildercache_80x15.gif]

LG Wolke

Senden Sie TUNESIEN an 81190(5.00 EUR/SMS gehen an Helft Tunesien e.V., 0.17€/SMS an den Mobilfunkanbieter, nur aus D möglich)
30.06.2008 23:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

adelah
Gast

 
Beitrag: #13
RE: Tunesien und der Müll
Sollten sie mal die Tonne leeren. Klar die Tunesier haben noch kein Gefühl das man auch die Strassen sauber halten kann. Das wird dann einfach was man in der Hand hat weils leer ist auf die Strasse gepfeffert. Ich finds nicht gut und wenns mein Mann macht bekommt der ne Ansage denn so geht das nicht. Auch hat er es hier auch schon probiert aber bei 15-25 Euro Strafe dann doch sein lassen, denn gerade in den U-S-Bahnbereichen ist stehts irgendwelches Ordnungspersonal anwesend.Tongue Und die achten ein wenig drauf.
01.07.2008 22:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 5.240
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #14
RE: Tunesien und der Müll
Ihr glaubt mir nicht, was ich heute morgen in Kantaoui gesehen habe:
gefühlte 100 Männer mit einem Besen in der Hand, habe mich nicht mehr eingekriegt (in DE habe ich das noch nicht gesehen) Noch dazu schienen alle bester Laune.
Ich muß auch gestehen, seit ich weiß, das ich hier leben darf, kann ich über
vieles andere großzügig hinwegsehen.
Cool
08.11.2013 08:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 5.240
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #15
RE: Tunesien und der Müll
Und nochwas,
habe vorgestern im TV Bilder von Müllbergen gesehen, sagt der Tunesier
neben mir: kuck mal, kuck mal, - ist das Tunesien oder Deutschland?
So schnell habe ich das aber nicht gecheckt- hhh, vielleicht Italien? keine
Ahnung, ist mir mittlerweile auch egal. Schließlich weiß ich, wo die Tonne für Pubel ist.
08.11.2013 11:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Minze Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 205
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 5
Beitrag: #16
RE: Tunesien und der Müll
(08.11.2013 08:03)Elfie schrieb:  Ihr glaubt mir nicht, was ich heute morgen in Kantaoui gesehen habe:
gefühlte 100 Männer mit einem Besen in der Hand, habe mich nicht mehr eingekriegt (in DE habe ich das noch nicht gesehen) Noch dazu schienen alle bester Laune.
Ich muß auch gestehen, seit ich weiß, das ich hier leben darf, kann ich über
vieles andere großzügig hinwegsehen.
Cool

Solche *Aktionen* gab es immer mal!
Letzte *Großreinigungsaktion* persönlich gesehen 2006 - da waren sogar sehr viele Damen bei!

Eine schöne Zeit in Soussse/PEK für Dich Elfie!
Und bitte immer wieder Deine Erlebnisse und Neuigkeiten berichten! Wink

LG, Minze

Die Fehler der Vergangenheit sind die Weisheiten der Zukunft.
08.11.2013 11:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 5.240
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #17
RE: Tunesien und der Müll
Dankeschön,
ich genieße jede Sekunde, und als Widder liebe ich Abenteuer.

Stand heute um 2 Uhr vor der Medina und wollte ein Taxi zum Souk.
Oh Wunder, nach 5 Tagen hier hat mich mal jemand angesprochen,
außer Kellner, Ober und so.
Er erzählte, er wäre Lybier, oha, er wedelte mit Euros herum und hat behauptet, er sei Tourist in Tunisie, könnte auch ruhig mit seinem Paß nach
Italien, weil Lybien iss ja reich. Weiß nicht recht, ob ich das glauben soll?
Na ja, wir waren zusammen zum Souk, nur war schon Schluß da-
Konnte ganz nett mit ihm reden, weiß aber nicht ob er lügt wegen seinem Paß. Angeblich hat er ein Haus in Saudi-Arabien. Hört sich für mich wie ein
Lügengebäude an. Könnt Ihr mir helfen?
08.11.2013 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nasraui
Gast

 
Beitrag: #18
RE: Tunesien und der Müll
Ist ein Aufschneider, dass er so prahlen muss, total unseriös. Außerdem mögen die Tunesier Lybier schon mal gar nicht. Trotzdem er ist ein hohler Angeber. Entschuldige elfie, aber ist meine Meinung , LG nasraui
08.11.2013 18:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Prinz Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 33
Registriert seit: May 2013
Bewertung 0
Beitrag: #19
RE: Tunesien und der Müll
Hallo, ich muss Nasraoui zustimmen, scheinbar er ist sextourist und von solche Männer gibt es leider viel in Tunesien sie versuchen die frauen mit Geld zu beeindrucken. Ich glaube kaum das er hat ein haus in Saudi Arabien
08.11.2013 19:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nasraui
Gast

 
Beitrag: #20
RE: Tunesien und der Müll
(08.11.2013 19:00)Prinz schrieb:  Hallo, ich muss Nasraoui zustimmen, scheinbar er ist sextourist und von solche Männer gibt es leider viel in Tunesien sie versuchen die frauen mit Geld zu beeindrucken. Ich glaube kaum das er hat ein haus in Saudi Arabien

Ja Prinz, es gibt hier in Tunesien sehr viele von der Sorte. Ist auch im allgemeinen bekannt. Und ich hoffe elfie lässt sich nicht von ihm beeindrucken.
08.11.2013 19:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste