Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kriminelle Beamte am Flughafen
Verfasser Nachricht
Homer Offline
Neu

Beiträge: 9
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung 0
Beitrag: #11
RE: Kriminelle Beamte am Flughafen
(10.01.2011 12:22)chebika schrieb:  Und schwarze Schafe gibt es überall....und soleil,es gibt auch noch ehrliche Polizisten hier,kann ich mit gutem Gewissen sagen .

Ehrliche Polizisten? Rolleyes Gestatte dass ich jetzt lache! Big Grin

Homer
22.01.2011 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
RileyAnne Offline
ღღღ
*****

Beiträge: 1.425
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 6
Beitrag: #12
RE: Kriminelle Beamte am Flughafen
Als ich das letzte Mal von Tunis nachhause geflogen bin, fing der Beamte bei der Passkontrolle auch an zu schwatzen...

Wie gehts? - gut danke...
Schönen Urlaub gehabt? - Ja
(das ging ja noch.., dann aber: )
Haben sie einen Freund? - Shy ähm, ja...
Aha! Tunesier?? - ähh.. *lüg* nein, Schweizer
Wie lange schon? - *lüg* 2 Jahre
Wieso ist der nicht bei ihnen? - Kann auch alleine verreisen!
(diese Fragen fand ich unangenehm und unpassend, aber kam noch besser; )
Hast du ein Handy? - jaah....
Kann ich es haben? - Wiebitte?? Nein!
Kannst du mir eins schicken? - ehm.. nein sorry.. Hab nur eines!
Kannst du mir denn keines kaufen? - Shy Nein,.. könnte es auch nicht schicken..
(ich denke nur so "bitte bitte gib mir meinen Pass wieder,.. ich will weg vom Schalter!",.. und dann gings noch weiter.. )
Hätte dein Freund was dagegen, wenn du mich besuchen würdest? - Shy ehm Jah!
Aber wir könnten eine gute Zeit haben *blöd grins* -ich sprachlos rollyes Rolleyes Shy
Bist du jetzt ganz alleine hier? - Nein *lüg*, meine Freundin ist schon durch die Passkontrolle, sie wartet...!
(Er streckt den Pass hin, hält ihn aber noch fest; )
Wirklich kein Handy für mich? - (mich an den Pass krallend; ) Sorry.. nein...

Kaum hatte ich den Pass; *los düüüs* hahaa

Ok.. das war jetzt vlt nicht "kriminell" wie es der Thread-Titel sagt..
Aber ich fands frech, anmassend, unanständig, bedrängend und einfach nur unangenehm!!

Man muß seine Fehler früh machen, damit man lange von ihnen lernen kann
10.01.2013 15:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

abundzu Offline
say yay!
*****

Beiträge: 1.323
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 9
Beitrag: #13
RE: Kriminelle Beamte am Flughafen
Hast sehr gut reagiert, besser könnte es man es nicht machen. Smile

Mir fällt spontan folgende Erfahrung ein:
(zwar nicht am Flughafen, sondern Schnellstraße von La Goulette Richtung Autobahn)
Ich fahre bei Gelb über die Ampel, direkt hinter der Kreuzung stoppt mich ein Polizist, der sich hinter einem Busch versteckt hat.
Folgendes Gespräch fand auf arabisch statt, übersetze es Sinngemäß:
Polizist: Führerschein + Fahrzeugschein
Ich gib ihm die Papiere.
Tut so, als würde er den deutschen Fahrzeugschein verstehen, schaut sich dafür den Führerschein genauer an. Vergleicht das Führerscheinfoto mit meinem Gesicht und fordert dann die Versicherungspapiere. Ich verwundert, gebe ihm diese aber kommentarlos.
Nun ja, so ging es weiter bis er alle Papiere vom Auto in der Hand hielt, die ich nach Tunesien mitgebracht hatte.
Ich: Mehr Papiere habe ich nicht mehr dabei.
Polizist überlegt kurze Zeit, dann: Wie kommt es, dass ein junger Mann wie Sie sich dieses Fahrzeug leisten kann?
Da ich in diesem Moment so verwundert war, überlege ich kurz wie ich antworten kann. Heraus kam leider ein: Ich kann es mir halt leisten.
-Sicher?
-Ja natürlich, ist ja auf mich zugelassen.
Dann wechselt der Polizist das Thema und meinte, dass ich über Rot gefahren sei.
-Nein, es war noch Grün!
-Ich hab dich doch gesehen wie du über Rot gefahren bist. Gib es doch zu!
-Es war Grün und wie haben Sie das denn sehen können?
-Dann muss ich Ihnen den Führerschein entziehen. Sie können sich den Führerschein bei XY abholen. Sie müssen sich jedoch erst an YZ wenden, was auch mit vielen Problemen verbunden sein wird und vier Wochen dauert.
Währenddessen grinst er hämisch und gibt mir alle Papiere außer den Führerschein zurück.
-Den Akt geb ich mir nicht.
-Was wollen Sie dagegen tun?
-In Deutschland einen neuen ausstellen lassen.
Nach diesem Satz ändert sich sein Gesicht von der Schadenfreude zur Verwunderung und gibt mir wortlos meinen Führerschein zurück.
Ich fahre die Scheibe hoch und mit vollgas davon...
10.01.2013 17:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.002
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 14
Beitrag: #14
RE: Kriminelle Beamte am Flughafen
Am Zoll und Passkontrolle das kenne ich auch, musste manche Zigaretten lassen,hatte extra immer welche bei dafür und dumme, anmaßende Sprüche bei der Kontrolle kenne ich auch.
Aber ansonsten kann ich nur sagen, dass die Polizei mal für mich da war als ich sie ganz dringend brauchte und ich war mir nicht sicher ob sie mir wirklich helfen, aber sie waren super und standen mir zur Seite.
(war allerdings noch zu B.A. Zeiten)

LG
10.01.2013 22:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 5.242
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #15
RE: Kriminelle Beamte am Flughafen
Danke für so früh am Morgen und schon Lachen.
Was die doofen Dinare angeht lüge ich sowieso immer. Komischerweise glauben die mir, wenn ich ganz unschuldig gucke. Andere vor mir wurden sogar gefilzt.
Am schönsten gefällt meine Kette mit einem 100Millim dranTongue
11.01.2013 08:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste