Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Besuchervisum!
Verfasser Nachricht
Ezzahra Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 85
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Beitrag: #21
RE: Besuchervisum!
Hallo,
wir haben dieses Jahr auch ein Antrag gestellt. Haben alle Papiere die man haben kann mit abgegeben. Da ich krebskrank bin auch eine Bescheinigung meines Arztes über die Krankheit und Chemotherapie. Desweiteren eine Terminbestätigung für eine größere Untersuchung. Als Besuchsgrund haben wir die anstehende Untersuchung angegeben, da ich meinen Schatz gerne dabeihaben wollte.
Als wir seinen Paß abholten lag ein Brief von der Botschaft dabei. Komischerweise mit dem Grund für die Ablehnung des Visums.
Und zwar glauben sie mir nicht, das ich krebskrank bin. Ich finde das eine absolute Frechheit, denn mit so einer Krankheit macht man eigentlich keine Späße.
Alles liegt jetzt bei meinem Rechtsanwalt und ich hoffe, das er etwas erreichen kann. Mangelnde Rückkehrbereitschaft ist bei ihm auszuschließen, da er einen behinderten Bruder hat, um den er sich kümmern muß.

Drückt uns bitte die Daumen, das er wenigstens bei der nächsten Untersuchung dabei sein kann.

lg ezzahra
28.08.2010 21:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gagaisma
Gast

 
Beitrag: #22
RE: Besuchervisum!
Ich drück Euch ganz fest die Daumen!!!!
Ich verstehe das nicht: Sie glauben nicht an Deine Erkrankung.
Aber der Grund "fehlende Rückkehrbereitschaft" wurde nicht erwähnt?
Was ist denn dann der Grund für die Ablehnung - eine Lüge im Antrag oder was?
So langsam merke ich erst mal, was wir für ein Glück hatten, ein Visum zu bekommen. Was der wirkliche Grund für die Bewilligung war, wird mir immer unklarer bei all den Absagen....
28.08.2010 21:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gafsa
Gast

 
Beitrag: #23
RE: Besuchervisum!
(28.08.2010 21:10)gagaisma schrieb:  So langsam merke ich erst mal, was wir für ein Glück hatten, ein Visum zu bekommen. Was der wirkliche Grund für die Bewilligung war, wird mir immer unklarer bei all den Absagen....

Wie lange ist das mit dem Visum her..? Freue mich für jeden bei denen es klappt, gar keine Frage...Wunder mich aber auch, das es bei einigen klappt und bei einigen nicht...Vllt kannst du einigen Tipps geben, wenn man das überhaupt so sagen kann...rollyes

LG Gafsa
28.08.2010 21:32
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gagaisma
Gast

 
Beitrag: #24
RE: Besuchervisum!
Das Visum haben wir im November letzten Jahres beantragt, und 6 Tage später hatten wir die Bewilligung für 3 MONATE...
Hab's schon hier wiederholt geschrieben, ich sage gerne jedem, welche Unterlagen wir eingereicht haben. Wir hatten auch einen Praktikumsvertrag für meinen Freund während dieser Zeit. Aber wenn fehlende Rückkehrbereitschaft der am meisten angegebene Ablehnungsgrund ist, weiss das ja auch keiner bei einem Praktikum, oder?
28.08.2010 21:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Gafsa
Gast

 
Beitrag: #25
RE: Besuchervisum!
(28.08.2010 21:46)gagaisma schrieb:  Aber wenn fehlende Rückkehrbereitschaft der am meisten angegebene Ablehnungsgrund ist, weiss das ja auch keiner bei einem Praktikum, oder?

Nein das kann keiner wissen...Finde ich schon erstaunlich, das er nach 6 Tagen das Visum hatte...

LG Gafsa
28.08.2010 21:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bibo
Gast

 
Beitrag: #26
RE: Besuchervisum!
(28.08.2010 21:46)gagaisma schrieb:  Wir hatten auch einen Praktikumsvertrag für meinen Freund während dieser Zeit.

D.h. du hast ihn privat eingeladen und zusätzlich hatte er das Praktikum? Hat der Freund denn auch zur Zeit in TN eine Anstellung gahabt?- DEnn so eine Möglichkeit hätte ich auch für meinen Freund. Und wir wollen es auch nochmal neu versuchen!

@ ezzahra:

mir ist es auch ein echtes Rätsel nach welchen Kriterien dort ein Visum vergeben wird!! Ich drück dir ganz fest die Daumen und wünsche dir viel Kraft für deine bevorstehende Zeit!
28.08.2010 23:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ahmed
Gast

 
Beitrag: #27
RE: Besuchervisum!
(28.08.2010 21:50)Gafsa schrieb:  
(28.08.2010 21:46)gagaisma schrieb:  Aber wenn fehlende Rückkehrbereitschaft der am meisten angegebene Ablehnungsgrund ist, weiss das ja auch keiner bei einem Praktikum, oder?

Nein das kann keiner wissen...Finde ich schon erstaunlich, das er nach 6 Tagen das Visum hatte...

LG Gafsa

Wieso das? Die Entscheidung für ein Touristenvisum erfolgt üblicherweise innerhalb von 2 Tagen.
28.08.2010 23:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gagaisma
Gast

 
Beitrag: #28
RE: Besuchervisum!
(28.08.2010 23:14)toutou schrieb:  D.h. du hast ihn privat eingeladen und zusätzlich hatte er das Praktikum? Hat der Freund denn auch zur Zeit in TN eine Anstellung gahabt?- DEnn so eine Möglichkeit hätte ich auch für meinen Freund. Und wir wollen es auch nochmal neu versuchen!

Wir haben ein normales Besuchervisum beantragt, aber hatten einen Praktikumsvertrag durch meinen Chef, dass er in dieser Zeit ein Praktikum hier absolvieren kann, um hinterher in TN eine Zweigstelle unserer Firma (mit mir) aufzubauen. Das war auch so... hat sich inzwischen leider durch die Ablehnung unseres Kunden zerschlagen. Aber wir haben das begründet und geschildert und das war wahrscheinlich der ausschlaggebende Punkt...
Nein, er hatte zu der Zeit des Visumsantrags keine Anstellung in Tunesien. Er war arbeitslos. Das wäre schon mal ein Hauptpunkt einer Ablehnung gewesen. Wir haben die Zukunftsaussichten auf eine Anstellung und gemeinsame Familienplanung in TN halt vernünftig schriftlich argumentiert...

Und er IST nach TN zurückgekehrt und hat sich bei der Deutschen Botschaft zurückgemeldet und hat seine Ausreise- und Einreisestempel im Pass. Das wird für ein erneutes Visum auf jeden Fall von Vorteil sein...
28.08.2010 23:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gafsa
Gast

 
Beitrag: #29
RE: Besuchervisum!
(28.08.2010 23:21)Ahmed schrieb:  
(28.08.2010 21:50)Gafsa schrieb:  
(28.08.2010 21:46)gagaisma schrieb:  Aber wenn fehlende Rückkehrbereitschaft der am meisten angegebene Ablehnungsgrund ist, weiss das ja auch keiner bei einem Praktikum, oder?

Nein das kann keiner wissen...Finde ich schon erstaunlich, das er nach 6 Tagen das Visum hatte...

LG Gafsa

Wieso das? Die Entscheidung für ein Touristenvisum erfolgt üblicherweise innerhalb von 2 Tagen.

Es wundert mich allgemein...Da ein Visum in den meisten Fällen, so wie es hier immer geschrieben wird abgelehnt wird... Wink
28.08.2010 23:25
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gagaisma
Gast

 
Beitrag: #30
RE: Besuchervisum!
@gafsa:
Vielleicht ist manchmal nicht auf Rechte pochen und rumzicken. sondern vernünftig mit Menschen reden und argumentieren der Weg, ans Ziel zu gelangen?
Freundlichkeit schadet nie.
LG - gagaisma -
28.08.2010 23:33
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Besuchervisum farascha 65 71.654 25.04.2014 22:44
Letzter Beitrag: Wolke
Shy Besuchervisum nach Hochzeit Chakchouka 23 18.576 02.10.2012 11:04
Letzter Beitrag: koala21
  Besuchervisum Nico 15 11.804 15.12.2010 13:29
Letzter Beitrag: u1033
Smile Besuchervisum für Luxemburg jessy 3 3.896 09.11.2010 10:13
Letzter Beitrag: Korgur
  Besuchervisum Österreich u1033 2 5.251 20.10.2010 07:03
Letzter Beitrag: Nico

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste