Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zoos in Tunesien
Verfasser Nachricht
qafra Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 63
Registriert seit: Dec 2012
Bewertung 0
Beitrag: #11
RE: Zoos in Tunesien
Hallo zusammen

Welcher Bahnhof ist denn da ganz in der Nähe dieses Zoo's ?
Bir Bou Rekba ?
21.01.2013 15:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.022
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 15
Beitrag: #12
RE: Zoos in Tunesien
Ich weiß zwar nicht welcher Bahnhof in der Nähe ist, aber Bir Bou Rekba ist ja Hammamet und das ist zu weit weg denke ich.

LG
21.01.2013 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

kevin_tunesien Offline
Neu

Beiträge: 5
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 0
Beitrag: #13
RE: Zoos in Tunesien
Na mal sehen, ob ich auch was tolles finde Big Grin

Ich liebe Tiere!
20.03.2014 11:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kati3366 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.974
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 8
Beitrag: #14
RE: Zoos in Tunesien
(20.03.2014 11:36)kevin_tunesien schrieb:  Na mal sehen, ob ich auch was tolles finde Big Grin

Ich liebe Tiere!

Die Chance ist wohl relativ gering. Tierhaltung in Tunesien ( auch im Zoo ) steht in krassem Gegensatz zu dem, was wir hier in Deutschland gewohnt sind.

Vergiss innerlich schon Mal jeden Gedanken an Tierschutz o.Ä. .

Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen. Ich schulde ihnen noch mein Leben.
20.03.2014 14:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Umm Meryam Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 549
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 1
Beitrag: #15
RE: Zoos in Tunesien
Also ich war sehr positiv ueberrascht und fand den park sehr schoen angelegt.Ich fand die Tiere hatten grosse Auslaufflaechen,ausser die Elefanten,die sahen etwas fade aus.Ich fands viel besser als unser Heimatpak hier.Aber mach dir selber ein Bild,viel Spass.

Humor und Geduld sind zwei Kamele mit denen du durch jede Wüste kommst.
20.03.2014 20:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anny25
Gast

 
Beitrag: #16
RE: Zoos in Tunesien
Stimme Kati zu, für Tierliebhaber sind die Zoos eine Katastrophe (jedenfalls die, die ICH gesehen habe).
Abgemagerte, kränkelnde Tiere...
der von Fliegen besetzte, abgemagerte Tiger, der an den Gittern in einem stinkenden Betonkäfig ohne irgend eine Beschäftigungs lag-ohne jede Auslaufmöglichkeit- hat mich fast zum Weinen gebracht.
Eine Kobra in einem einfachen Glasterrarium, das sogar schon Glasrisse hatte, in das einfach nur Sand gekippt wurde.
Diverse Wüstenhunde...einfach viele in einen Kleinen nach Pisse stinkenden Zwinger gesteckt...sie hatten schon Bisswunden...

Allerdings waren diese Bilder in Tunesiens Süden...

Grüße!


Ich vergaß das Kamel, das zur Belustigung vor jeder Touristengruppe eine Flasche Cola saufen musste...das konnte dem Magen dieses Tieres auch nicht gut tun!
21.03.2014 09:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nasraui
Gast

 
Beitrag: #17
RE: Zoos in Tunesien
(21.03.2014 09:40)Anny25 schrieb:  Stimme Kati zu, für Tierliebhaber sind die Zoos eine Katastrophe (jedenfalls die, die ICH gesehen habe).
Abgemagerte, kränkelnde Tiere...
der von Fliegen besetzte, abgemagerte Tiger, der an den Gittern in einem stinkenden Betonkäfig ohne irgend eine Beschäftigungs lag-ohne jede Auslaufmöglichkeit- hat mich fast zum Weinen gebracht.
Eine Kobra in einem einfachen Glasterrarium, das sogar schon Glasrisse hatte, in das einfach nur Sand gekippt wurde.
Diverse Wüstenhunde...einfach viele in einen Kleinen nach Pisse stinkenden Zwinger gesteckt...sie hatten schon Bisswunden...

Allerdings waren diese Bilder in Tunesiens Süden...

Grüße!


Ich vergaß das Kamel, das zur Belustigung vor jeder Touristengruppe eine Flasche Cola saufen musste...das konnte dem Magen dieses Tieres auch nicht gut tun!

Ja Anny25 und Kati, ich muss euch zustimmen. Und ich könnte auch heulen wenn ich das lese. Mir fehlt in Tunesien einfach ein Bewusstsein für Tiere. Sie sind auch Lebewesen und ich finde absolut nicht gut und akzeptabel wie sie dort behandelt werden. Ohne Würde und Respekt. Es ist sehr traurig.
21.03.2014 13:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nadja
Gast

 
Beitrag: #18
RE: Zoos in Tunesien
Für den Friguia-Park kann ich mich der Kritik aber nicht anschließen. Von diesem könnten sich einige Zoos in Deutschland aber eine große Scheibe abschneiden.

Ich weiß, dass der Post schon älter ist, aber die Bahnstation heißt im Übrigen "Friguia Park" Smile siehe auch hier:

http://www.fahrplancenter.com/HorairesSNCFThiver.html

LG
Nadja
21.03.2014 13:16
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

kati3366 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.974
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 8
Beitrag: #19
RE: Zoos in Tunesien
Ich würde mich sehr freuen, wenn sich das Verhalten den Tieren gegenüber in Tunesien ändern würde.

Wie gesagt, im Norden war ich noch nicht im Zoo.

Im Süden mal mit der Familie. Und da habe ich den Zoo fluchtartig verlassen bevor ich zum militanten Tierretter mutieren konnte.

Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen. Ich schulde ihnen noch mein Leben.
21.03.2014 15:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste