Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Amphitheater von El Djem
Verfasser Nachricht
Wolke Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 3.206
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 13
Beitrag: #1
Das Amphitheater von El Djem
Man mag es kaum glauben, das drittgrößte Amphitheater der Welt steht nicht in Italien, und es wurde nicht mal von den Römern selbst errichtet. El Djem ist eine kleine (nur circa 18.000 Einwohner) Stadt, etwas im Landesinneren von Tunesien gelegen. Diese Stadt wurde genau auf den Ruinen der antiken Stadt Thysdrus gegründet und errichtet.....

vollständiger Artikel unter: http://www.touring-afrika.de/afrika-blog...n-el-djem/

Senden Sie TUNESIEN an 81190(5.00 EUR/SMS gehen an Helft Tunesien e.V., 0.17€/SMS an den Mobilfunkanbieter, nur aus D möglich)
15.08.2010 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wolke Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 3.206
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 13
Beitrag: #2
RE: Das Amphitheater von El Djem
Ein Kolosseum in Afrika
Urlauber, die sich bereits am Kolosseum in Rom satt gesehen haben, sollten sich eine Reise nach El Djem in Tunesien durch den Kopf gehen lassen. Knapp 35.000 Zuschauer fasst das dortige Amphitheater und ist somit das zweitgrößte der Welt. Noch heute finden in dem zum Teil aufwendig restaurierten Bauwerk Jazz-Konzerte statt. Die beste Hotelwahl ist das Les Oliviers Palace in Sfax, das direkt am Mittelmeere liegt und so auch zu einem längeren Aufenthalt einlädt.
120 Kilometer östlich von der libyschen Hauptstadt Tripolis entfernt, wartet die antike Stadt Leptis Magna darauf, entdeckt zu werden. Das großangelegte Areal bietet eine Vielzahl sehenswerter Bauwerke, vom severischen Triumphbogen über das alte und neue Forum, ein Theater bis zum historischen Circus direkt am Meer. Im Al Waddan Hotel Tripoli finden entdeckerfreundliche Urlauber nach dem langen Trip Ruhe und Erholung inmitten der Hauptstadt.

Quelle: http://www.presseanzeiger.de/meldungen/u...384747.php

Senden Sie TUNESIEN an 81190(5.00 EUR/SMS gehen an Helft Tunesien e.V., 0.17€/SMS an den Mobilfunkanbieter, nur aus D möglich)
09.09.2010 23:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste