Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum keine Tunesierin
Verfasser Nachricht
Dar_Chaabane
Gast

 
Beitrag: #11
RE: Warum keine Tunesierin
Ich kenne zwei Arten der Frauen in TN...

Die...die auf Geld schauen...einen Mann haben möchten der alles vorweißen kann...Auto/Haus/Job...

Dann die...die es selber zu was gebracht haben...die ihr eigenes Geld verdienen und fest im Leben stehen...doch diese Damen schauen auch drauf, das sie einen Mann finden...der auf der gleichen Höhe steht...

Mein Mann sagte mir mal...wenn er mich nicht kennengelernt hätte...wäre er wohl noch Single und würde bei Mutti leben...JAJA Tongue

Ich denke es hat einfach gefunkt...zur richtigen Zeit, am richtigen Ort Big Grin...wenn ich nach meiner Trennung nicht wieder nach TN geflogen wäre...hätte er und auch ich eben einen anderen Partner gefunden...egal woher...
31.08.2010 13:56
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Katkuta Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 760
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 1
Beitrag: #12
RE: Warum keine Tunesierin
naja heutzutage ist es ja nicht mehr selbstverständlich das eine Tunesierin eine typische Tunesierin ist , also kann sie schon Ansprüche haben haha. [/u]
31.08.2010 14:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

PeppermintPatty Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 2.155
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 11
Beitrag: #13
RE: Warum keine Tunesierin
... weil es mit dem verrückten Vogel keine TN aushalten würde Wink TongueBig Grin

Spass beiseite...

Tja, eine richitg gute Frage... die einzige Antwort ist weil es auf den Menschen und nicht auf sonstwas ankommt und aus irgendwelchen Gründen hat es das Schicksal mit uns gut gemeint und unsere Wege gekreuzt Wink
31.08.2010 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
u1033
Gast

 
Beitrag: #14
RE: Warum keine Tunesierin
(31.08.2010 14:59)PeppermintPatty schrieb:  ... weil es mit dem verrückten Vogel keine TN aushalten würde Wink TongueBig Grin

Spass beiseite...

Tja, eine richitg gute Frage... die einzige Antwort ist weil es auf den Menschen und nicht auf sonstwas ankommt und aus irgendwelchen Gründen hat es das Schicksal mit uns gut gemeint und unsere Wege gekreuzt Wink

schön geschrieben....
31.08.2010 15:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adelah
Gast

 
Beitrag: #15
RE: Warum keine Tunesierin
Salam, ganz einfach die TN Frauen wollen Haus Geld viel Schmuck.
Während wir Europäer doch tatsächlich aus Liebe heiraten obwohl Mann nicht viel besitzt. Und dann wird eben gemeinsam gearbeitet und sich was zusammen angeschafft.

Wassalam
31.08.2010 18:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gagaisma
Gast

 
Beitrag: #16
RE: Warum keine Tunesierin
... die Frage ist:
Sind europäische Frauen in vielen Fällen die "Notlösung"? Weil keine tunesische Frau ihn wollen würde und mit uns alles einfacher ist?
Puh, das sind Themen, die wollte ich eigentlich aus meinem Kopf verbannen. Aber Brillen-Modus off und Realitätsmodus ein.
Das ist ja auch in meinen Augen kein Bezness (sich bereichern). Sondern eher die Not zur Tugend machen...
31.08.2010 19:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dar_Chaabane
Gast

 
Beitrag: #17
RE: Warum keine Tunesierin
Tja...wenn die meisten Damen hier schreiben die Frauen in TN denken zu ssehr materialistisch...könnte es schon stimmen mit der Notlösung Tongue

Oder die Männer wollen eine Frau, die ihn so liebt wie er ist...ohne dabei die Wohnung oder das Konto zuerst sehen zu wollen...wobei wir irgendwie wieder bei der Notlösung wären Big Grin
31.08.2010 19:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
muse01
Gast

 
Beitrag: #18
RE: Warum keine Tunesierin
Ich habe das meinen Mann auch gefragt, hab ihm gesagt dass es doch viel einfacher wäre für ihn mit einer Tunesierin, sie könnte mit seiner Familie reden und sie auch verstehen, ihm all das kochen was er gewohnt ist, und von der Mentalität würde es auch einfacher sein...ich bekam die Gegenfrage: Warum hast du keinen Mann aus deinem Kulturkreis geheiratet...tja...warum...

Ich denke, dass Europäerinnen auch viele andere Vorzüge für einen Tunesier haben als bloß das Geld oder die Aussicht auf Europa... mein Mann zB liebt meine Launen... er würde es nie im Leben zugeben vor anderen aber es gefällt ihm dass ich eine starke Persönlichkeit habe was er aber zugibt ist dass er so stolz ist eine kluge Frau zu haben die von niemanden Abhängig ist. Aber auch generell mein soziales Angagement macht ihn verlegen. Mein Mann gefällt es dass ich Blutspende, dass ich Mitglieg bei vielen Organisationen bin (Menschenrechte, Tiere...)...er meint er kennt überhaupt nicht so jemanden und hat noch nie kennen gelernt.
UND ER LIEBT MEIN TIRAMISU! Smile
31.08.2010 19:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

gagaisma
Gast

 
Beitrag: #19
RE: Warum keine Tunesierin
Liebe Muse,
schön, dass Du wieder da bist SmileSmileSmileSmileSmile!

Vielleicht lässt es sich von beiden Seiten als Andersartigkeit beschreiben. Exotik, sozusagen.

Günther aus'm Duisburger Hof ist mir vielleicht auch nicht so prickelnd wie Ali aus Hammamet.
Einen deutschen 49-jährigen mit schütterem Haar stehen zu lassen, wenn ich einem 30-jährigen dunkelhaarigen Glutäugigen ins Antlitz blicken kann, fällt mir nur bedingt schwer.

Und auf der anderen Seite die tunesischen Männer - ich schließe mal die Fälle mit großem Altersunterschied und extremer Hässlichkeit aus (bösebose, ich weiss...) verlieben sich vielleicht wirklich in eine Frau, die "anders" als die gewohnten Cousinen ist, die man/n im Ernstfall ehelichen müsste...
Der eine oder andere Bonus schliesst Verlieben nicht aus...
31.08.2010 20:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sousse82 Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 809
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 2
Beitrag: #20
RE: Warum keine Tunesierin
HAHA

ja dann reiss mal her dein Tiramisu Tongue

Also ich bekam auch die Gegenfrage!
Und er meinte wir haben uns kennen und dann lieben gelernt. Was gewesen wäre wenn wir uns nicht nochmal über den Weg gelaufen wären, kann er nicht sagen.

Bei meinem letzten Aufenthalt waren wir nach der Hochzeit fast täglich bei jedem anderen zum essen geladen. Immer viele Frauen die kochten etc.... und ich hab mir selbst oft gedacht - OH MANN reden die viel und laut... non stop!

Irgendwann gings wieder voll los, die Damen der Familie führten eine Diskussion über die böse Nachbarin, da schaute er mich an und fing an zu grinsen...
Dann meinte er: Schatz dass ist auch so ein Grund warum ich nie eine solche Frau heiraten wollte....
Die reden den ganzn Tag, schrein und motzen herum haben keine normale Stimme und gackern wie die Hennen! Das machst du zwar auch ab und an (sehr nett Sad) .... aber nicht so... Wir sind so ziemlich auf der gleichen Wellenlänge.

Und die "Notlösung" spielt sicher auch ne Rolle denk ich.

Lg
31.08.2010 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste