Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum keine Tunesierin
Verfasser Nachricht
Katkuta Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 760
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 1
Beitrag: #1
Warum keine Tunesierin
hallo an alle ,

Ich stelle mir in letzter Zeit immer öfter die Frage warum mein Freund keine Tunesierin heiraten möchte irgendwie sind wir noch nie auf das Thema gekommen sollte ich unbedingt machen. Wie war das bei euch? was haben eure Freunde oder Männer als Antwort gegeben.
31.08.2010 11:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
u1033
Gast

 
Beitrag: #2
RE: Warum keine Tunesierin
Also das war eines unserer ersten Themen. Er meinte dann drauf, dass er eben eine Freundin/Frau haben will, die "mit beiden Beinen im Leben steht", einfach "mehr vom Leben versteht", schon "mehr erlebt hat" usw. usf. Was ich davon halten soll - fragt mich nicht........
31.08.2010 11:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LULU
Gast

 
Beitrag: #3
RE: Warum keine Tunesierin
Bei "meinem Tunesier" war das völlig unbegreiflich!

Er hat mich tatsächlich geheiratet, weil er mich liebt!! Big Grin

Hehe sorry, konnte es mir nicht verkneifen. Aber im Ernst, bei uns
ging es nicht darum ob Tunesierin oder Europäerin, sondern
darum, mit wem man das Leben verbringen möchte!

Das hätte genau so gut ne Tunesierin sein können oder bei mir ein Deutscher.

LG LULU
31.08.2010 12:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gagaisma
Gast

 
Beitrag: #4
RE: Warum keine Tunesierin
(31.08.2010 12:20)LULU schrieb:  Bei "meinem Tunesier" war das völlig unbegreiflich!

Er hat mich tatsächlich geheiratet, weil er mich liebt!! Big Grin

... da versteh' noch mal eine die TUNESIER... TongueTongueTongue
31.08.2010 12:25
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Katkuta Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 760
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 1
Beitrag: #5
RE: Warum keine Tunesierin
ja ich seh das auch so das man eigentlich einen bestimmten Menschen auswählt, egal welche Nation aber irgendwann hab ich mir gedacht eigentlich wär es ja leichter für ihn wenn er jemanden aus seiner Kultur nehmen würde also eine Tunesierin.
31.08.2010 13:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LULU
Gast

 
Beitrag: #6
RE: Warum keine Tunesierin
Ja ich verstehe deinen Gedankengang.
Aber der wird dich zu nichts führen.
Für uns wäre auch einiges leichter, wenn wir einen Mann unserer
Nationalität nehmen würden.

Den meisten Frauen ist es aber egal....warum also nicht auch den Männern?

Ich hab nun nichts abweisendes über Tunesierinnen von meinem Mann gehört,
außer dass sie (so sagt er) ziemlich materiell eingestellt sind. Das kann er gar
nicht leiden. Ich glaube aber, von solchen Frauen gibt es in jedem Land welche Wink.

Frag mal deinen Freund...ich bin gespannt was er dir antwortet!

LG LULU

@gagisma....das ist der hammer, oder??? Big Grin
31.08.2010 13:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Anny23
Gast

 
Beitrag: #7
RE: Warum keine Tunesierin
Naja, ich finde, es gibt viele tunesische Männer, die gezielt nach Damen einer anderen Nation suchen Smile, d.h. es muss schon einen Grund geben.
Der 1. attraktive Grund dürfte natürlich das Visum sein- eine europäische Frau bringt es schließlich als "Bonus" mit, weswegen viele Männer auch Gegebenheiten akzeptieren, die bei einer Tunesierin nicht anerkannt werden würden (Scheidung, Kinder, Alter, unreligiös...)
Ich habe meinen Freund in einem Chat kennengelernt und denke natürlich auch, dass er da nicht rein zufällig drin war- auch er hat gezielt nach einer Europäerin gesucht und gibt das auch zu.
Sein Grund ist, dass er keine Frau heiraten will, die ihn nur aufgrund seines Berufs heiraten will und zudem Heim und Hof verlangt.
Er möchte eine Frau, die ihn aufgrund seines Wesens liebt, die selbstständig ist, mit der er diskutieren kann ect. ect.
Außerdem findet er das "Fremdländische" attraktiv und hat sich schon immer eine blonde Frau gewünscht Big GrinRolleyes so hat er es mir jedenfalls gesagt.
Von einigen Freunden hat er außerdem gehört, dass die deutschen Frauen besonders freundlich, ehrlich und lieb seien und alles für die große Liebe tun Rolleyes Er meinte, dass eine typische Tunesierin sich weit weniger einsetzt, sie wechselt sogar sehr leicht den Partner, wenn sich ein "Reicherer und Besserer" findet.
Letztlich glaube ich natürlich, dass die Möglichkeit nach Europa zu kommen auch für ihn sehr reizvoll ist, trotzdem glaube ich auch, dass er mich sehr liebt.
Soviel meine Antworten zum Thema.

LG Anny
31.08.2010 13:37
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sansun Offline
Neu

Beiträge: 18
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Beitrag: #8
RE: Warum keine Tunesierin
(31.08.2010 11:34)Katkuta schrieb:  hallo an alle ,

Ich stelle mir in letzter Zeit immer öfter die Frage warum mein Freund keine Tunesierin heiraten möchte irgendwie sind wir noch nie auf das Thema gekommen sollte ich unbedingt machen. Wie war das bei euch? was haben eure Freunde oder Männer als Antwort gegeben.

Weil wir mögen die deutsche Autos, sind schön und schnell. Big Grin
31.08.2010 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
u1033
Gast

 
Beitrag: #9
RE: Warum keine Tunesierin
(31.08.2010 13:37)Anny23 schrieb:  Sein Grund ist, dass er keine Frau heiraten will, die ihn nur aufgrund seines Berufs heiraten will und zudem Heim und Hof verlangt.
Er möchte eine Frau, die ihn aufgrund seines Wesens liebt, die selbstständig ist, mit der er diskutieren kann ect. ect.
Außerdem findet er das "Fremdländische" attraktiv und hat sich schon immer eine blonde Frau gewünscht Big GrinRolleyes so hat er es mir jedenfalls gesagt.
Von einigen Freunden hat er außerdem gehört, dass die deutschen Frauen besonders freundlich, ehrlich und lieb seien und alles für die große Liebe tun Rolleyes Er meinte, dass eine typische Tunesierin sich weit weniger einsetzt, sie wechselt sogar sehr leicht den Partner, wenn sich ein "Reicherer und Besserer" findet.

LG Anny


Also ich muss immer wieder feststellen, Anny - du schreibst so schön - nämlich genau so war es bei mir auch. Irgendwie tu ich mir ein wenig schwer mit schreiben, mich hier richtig auszudrücken, wird auch daran liegen, dass ich eigentlich den ganzen Tag on bin, aber so gut wie keine Zeit zum Schreiben habe Tongue -
Was Europa betrifft. Meiner will nicht kommen, sagt er - das Thema werden wir im Oktober besprechen, er möchte mir zeigen, dass Sousse soooo schön ist und dass es sehrwohl eine Möglichkeit für mich und meinen Sohn gibt zu ihm zu gehen.....
31.08.2010 13:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Katkuta Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 760
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 1
Beitrag: #10
RE: Warum keine Tunesierin
ja mit dem Thema Bezzi hab ich mich schon 4 jahre lang beschäftigt Tongue
und ich denke auch anny trotz allem liebe hin oder her der bonus spielt auch eine rolle Tongue
31.08.2010 13:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste