Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Opferfest/Schlachtfest 2010
Verfasser Nachricht
Anny23
Gast

 
Beitrag: #11
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Sorry, aber all die Schlachterei klingt schrecklich!!
Wenn man dann auch überall die Schäfchen noch sieht und weiß, wie die geschlachtet werden..oh neee. Da bin ich ganz weich und möchte es mir nicht mit ansehen müssen.
06.10.2010 23:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
krümelchen Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 581
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 3
Beitrag: #12
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Also ich muss sagen, dass ich das Opferfest (bisher zweimal in Tunesien erlebt) immer sehr schön fand. Klar, das schlachten an sich natürlich nicht, die armen Schafe taten mir schon leid.. aber das Drumherum fand ich toll. Frisch gegrilltes Fleisch, die Familie beisammen.. hach.. würde so gern dieses Jahr wieder zum Fest runter fliegen!
Letztes Jahr hatten wir ja ein eigenes Schaf und ich musste dann auch die Innereien mit säubern für Osbän... puuuh.. das war dann eine weniger angenehme Sache... aber lustig mit Schwiegermama Tongue Cool

[Bild: 0.png]
07.10.2010 08:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Azisa
Gast

 
Beitrag: #13
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Hallo, ich kann dem ganzen auch nichts abgewinnen.
Habe auch noch keine geschmückten Schafe gesehen.
Die Fam meines Mannes ist gr.fast alle wohnen in Nabeul.
Meist schlachtet mein Schwiegervater.

Dieser Tag hat für mich immer etwas mit einem Grausamen Massensterben.Und die ganze Stadt riecht nach Blut. Und Blut überall vor den Häusern.
Habe die letzten Jahre nicht mehr Aluschfest gefeiert.
Auch habe ich nie mitgemacht,die Därme der Tiere zu waschen und sie dann zu verarbeiten.
Kann ich nicht.
Auch dieser Gefüllte Hodensack! Ist doch schrecklich.
Es wird ja alles verwertet.

Mir ist aber so,dass ich im Koran gelesen habe, dass Innereien und Paarhufer verboten sind! ( Oder ???)
07.10.2010 08:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
krümelchen Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 581
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 3
Beitrag: #14
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Soviel ich weiß steht im Koran nichts von Innereien. Es darf bloß kein Blut zu sich genommen werden. Deshalb auch das ausbluten und bei den Innereien, das sehr genaue und gründliche Waschen.

Also Blutgeruch ist mir bisher in der Stadt danach nie aufgefallen. Immer nur der Geruch von Gegrilltem Wink

Fand es vorher irgendwie immer lustig das Geblöke von überall zu hören.
Übrigens hab ich auch nie geschmückte Schafe gesehen. Es wurde nur manchmal ein kleines Kämpfchen im Hof arrangiert, wobei das ja eigentlich verboten ist rollyes

[Bild: 0.png]
07.10.2010 08:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Habibti Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 26
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 0
Beitrag: #15
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Also, für mich ist das auch nichts! Ich war erst einmal zum Opferfest in Tunesien. Und damals hab ich meinen Mann allein zur Familie geschickt. Hab damals auch gesagt, dass ich dem armen Schäfchen nicht in die Augen schauen kann und wenig später wird es geschlachtet und ich soll davon essen! Nee, das geht gar nicht! Da bin ich auch zu weich für!
Mein Mann hat mir dann frisch gegrilltes Lamm mitgebracht. Was ich übrigens ganz lecker fand! Für mich ne Alternative oder wir gehen das nächste Mal erst dahin, wenn das Fleisch schon auf dem Grill liegt!
11.10.2010 18:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ellen sabine
Gast

 
Beitrag: #16
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Wink aslema ....wünscht man der Familie dann " Mabrouk Aid Kbir " ????
macht man da auch Geschenke ? Danke für Euere Antworten. LG ellensabine
11.10.2010 21:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
krümelchen Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 581
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 3
Beitrag: #17
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Man wünscht "Aid Mabrouk" und Geschenke macht man keine.

[Bild: 0.png]
12.10.2010 07:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sousse82 Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 809
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 2
Beitrag: #18
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Hallo,

bei uns bekommen die Kinder kleine Geschenke.


LG
12.10.2010 07:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Hexe Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 381
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 2
Beitrag: #19
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Zitat Krümmelchen
Zitat:"Fand es vorher irgendwie immer lustig das Geblöke von überall zu hören."

Stimmt, es ist sehr sehr lustig, überall das Geschrei der angsterfüllten und sterbenden Schafe zu hören!rollyesrollyesrollyesrollyes Ich habe mich fast totgelacht.
12.10.2010 12:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
krümelchen Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 581
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 3
Beitrag: #20
RE: Opferfest/Schlachtfest 2010
Mein Gott.. das is halt mal so. Warum soll ich mich drüber aufregen dass die Schafe geschlachtet werden? Hier ist es doch auch nicht besser... Bin zu Schulzeiten immer an ner Schlachterei mit dem Rad vorbei gefahren und da hat man täglich das ängstliche Quieken von Schweinen gehört rollyesrollyesrollyes Ist das besser?

[Bild: 0.png]
13.10.2010 08:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Opferfest - Aid el Kebir Wolke 96 105.542 01.09.2017 21:12
Letzter Beitrag: Fanta
  3idek Mabrouk 2010 Gafsa 5 8.856 15.11.2010 10:57
Letzter Beitrag: PeppermintPatty
  Ramadan 2010 sunshine 54 56.500 12.08.2010 10:45
Letzter Beitrag: u1033

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste