Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gasherd in Tunesien oder Deutschland kaufen?
Verfasser Nachricht
brik Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Beitrag: #1
Gasherd in Tunesien oder Deutschland kaufen?
Mein Mann ist ja -wie die meisten Tunesier- voll überzeugt von Produkten aus Deutschland. Nun stehen wir vor der Entscheidung, sollen wir für unser Haus in Tunesien einen Gasherd aus Deutschland mitnehmen (seine Vorstellung) oder einen in Tunesien kaufen (meine Idee). Ich habe Bedenken, dass der Gasanschluss bei den dt. Herden nicht passen könnte und hätte Angst vor der Bastlerei in Tunesien - besonders bei Gas rollyes Mein Mann ist natürlich voll überzeugt von der Handwerkskunst seiner Landsleute.
Das einzige Gerät, das ich mir vorstellen könnte, aus D mitzunehmen, wäre ein sehr sparsamer Kühlschrank (A++). Solche habe ich in TN nämlich noch nie gesehen. Bin natürlich auch am Überlegen, ob wir nicht auch eine Küche in D kaufen sollen. Hätte da schon eine Lieblingsküche.
Aber zuerst wollen wir uns über den Herd einig werden. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben?
24.07.2011 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
helou
Gast

 
Beitrag: #2
RE: Gasherd in Tunesien oder Deutschland kaufen?
(24.07.2011 12:28)brik schrieb:  Mein Mann ist ja -wie die meisten Tunesier- voll überzeugt von Produkten aus Deutschland. Nun stehen wir vor der Entscheidung, sollen wir für unser Haus in Tunesien einen Gasherd aus Deutschland mitnehmen (seine Vorstellung) oder einen in Tunesien kaufen (meine Idee). Ich habe Bedenken, dass der Gasanschluss bei den dt. Herden nicht passen könnte und hätte Angst vor der Bastlerei in Tunesien - besonders bei Gas rollyes Mein Mann ist natürlich voll überzeugt von der Handwerkskunst seiner Landsleute.
Das einzige Gerät, das ich mir vorstellen könnte, aus D mitzunehmen, wäre ein sehr sparsamer Kühlschrank (A++). Solche habe ich in TN nämlich noch nie gesehen. Bin natürlich auch am Überlegen, ob wir nicht auch eine Küche in D kaufen sollen. Hätte da schon eine Lieblingsküche.
Aber zuerst wollen wir uns über den Herd einig werden. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben?

Hallo brik, wir haben uns auch den Gasherd in Tn gekauft. Es ist ein italienisches Modell. Wir sind zufrieden damit. Kann dir aber leider nicht mehr sagen was er gekostet hat. Also ich würde ihn nicht aus Deutschland mitnehmen. Wir haben alles was man hier bekommt an Wohnungseinrichtung - nach deutschem Geschmack - auch hier im Land gekauft. Wir wollten uns nicht noch mit dem Transport von diesen Dingen belasten. Außerdem stärkt man noch damit die tun. Wirtschaft.

Alles was uns hier in Tn nicht gefallen hat, haben wir aus Deutschland eingeführt.

LG helou
Hallo brik, nochmal ich. Habe was vergessen. Eine Freundin von mir hier in Tn hat sich ein Cerankochfeld zugelegt. Wenn ich es nochmal machen müßte würde ich dies auch tun. Ich koche lieber mit Elektro. Außerdem ist das Ceranfeld leichter zu pflegen als der Gasherd.

Ich denke bereits darüber nach den Gasherd aus unserem Haushalt zu entfernen und wieder auf Elektro zu kochen. LG helou
24.07.2011 12:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gagaisma
Gast

 
Beitrag: #3
RE: Gasherd in Tunesien oder Deutschland kaufen?
@ Helou: Dann "entferne" den Gasherd doch an brik SmileSmileSmileSmileSmile
24.07.2011 19:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
brik Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Beitrag: #4
RE: Gasherd in Tunesien oder Deutschland kaufen?
Wir haben bei IKEA einen Gasherd mit Ceranfeld gesehen, der ist bestimmt sehr pflegeleicht. Das wäre der einzige Gasherd, den ich von hier mitnehmen würde. Ich persönlich würde auch lieber mit Strom kochen als mit Gas, aber mit Gas ist es einfach günstiger und wenn man schon einen Stadtgasanschluss hat, sollte man ihn auch nutzen.
Bin schon neugierig auf unsere Gasheizung redface

Möbel werden wir zum größten Teil auch in D kaufen, die meisten haben wir schon ausgesucht und nächstes Jahr ist dann inchallah Einzugstermin Big Grin
24.07.2011 20:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
toska Offline
Neu

Beiträge: 1
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Beitrag: #5
Rolleyes RE: Gasherd in Tunesien oder Deutschland kaufen?
hallo
ich hab da eine wichtige Frage und nur noch wenig Zeit da ich bald in Tunesien bin.
Wer kann mir helfen ???
Stimmt das, dass man für den Gasofen wenn ich ihn hier kaufe einen speziellen Anschluss brauche um ihn in Tunesien installieren zu können.

Kennt sich jemnd aus ???

Liebe Grüße
23.07.2012 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
delta Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 47
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 0
Beitrag: #6
RE: Gasherd in Tunesien oder Deutschland kaufen?
Hallo toska !
Wenn man hinten am Gasherd einen Schlauch stecken kann ist es kein Problem, der Schlauch hier ist etwas kleiner vom Durchmesser wie ein Wasserschlauch.
Dann ist es kein Problem.

LG.delta
24.07.2012 10:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Haus kaufen aicha2501 11 9.771 17.08.2008 20:13
Letzter Beitrag: Wolfgang

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste