Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TV-Tipp
Verfasser Nachricht
Boussa_kebira Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 117
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Beitrag: #1
TV-Tipp
Zitat:Das Erste
"Beckmann" am Montag, 28. Februar 2011, um 23.45 Uhr

Die Welt im Wandel, Diktatoren am Ende - welche Folgen hat der
Aufruhr in Nordafrika?
Kampfjets gegen Demonstranten, blutige Gewalt auf den Straßen, Chaos
an den Grenzen - Libyens Machthaber Gaddafi kämpft mit allen Mitteln
gegen das eigene Volk. Nach Tunesien und Ägypten wankt das nächste
Regime in Nordafrika. Welche Folgen haben die dramatischen
Umwälzungen für die Weltpolitik? Wie realistisch sind die Hoffnungen
auf demokratische Strukturen?

Teilnehmer an der Diskussion und weitere Infos gibt es HIER

Die Hoffnung ist der Regenbogen über
dem herabstürzenden Bach des Lebens.
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)
25.02.2011 17:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boussa_kebira Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 117
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Beitrag: #2
RE: TV-Tipp für 28.Februar "Beckmann"
Thema mal nach oben schieb......

....damit es die Interessierten heute abend nicht verpassen!

Die Hoffnung ist der Regenbogen über
dem herabstürzenden Bach des Lebens.
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)
28.02.2011 15:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boussa_kebira Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 117
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Beitrag: #3
TV-Tipp für 17.April "Anne Will"
Etwas kurzfristig vielleicht, aber besser als zu spät, oder?

Zitat:"Fluchtweg Mittelmeer" bei Anne Will
Sonntag, 17.04.2011 - Das Erste - 21:45 bis 22:45 Uhr

Flüchtlinge vor unseren Grenzen - wen wollen wir reinlassen?
Seit den Unruhen in den nordafrikanischen Mittelmeeranrainerstaaten fliehen täglich Hunderte Menschen nach Europa - und landen vor allem in Italien. Regierungschef Berlusconi hat die anderen EU-Staaten um Hilfe gebeten, doch die sehen sich nicht in der Verantwortung. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich stellte klar: „Italien muss sein Flüchtlingsproblem selbst lösen". Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann will notfalls gar Grenzen schließen. Soll sich Deutschland rigoros von den Flüchtlingen aus Tunesien, Ägypten und Libyen abschotten oder sind wir nicht längst auf motivierte, arbeitsuchende Zuwanderer angewiesen?

Hierzu werden bei Anne Will zu Gast sein:
Joachim Herrmann (CSU), bayerischer Innenminister
Katrin Göring-Eckardt (B'90/Grüne), Vizepräsidentin des Bundestages
Thilo Sarrazin (SPD), Bestseller-Autor
Gerald Asamoah, Profi-Fußballer, Sohn eines ghanaischen Flüchtlings
Elias Bierdel, Vorsitzender der Menschenrechtsorganisation „Borderline Europe"
Quelle: Das Erste.de

Die Hoffnung ist der Regenbogen über
dem herabstürzenden Bach des Lebens.
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)
17.04.2011 15:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boussa_kebira Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 117
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Beitrag: #4
RE: TV-Tipp für 17.April "Anne Will"
Hier zum Schauen für die, die es interessiert und es gestern verpasst haben:

http://mediathek.daserste.de/sendungen_a...len-wir-re

Die Hoffnung ist der Regenbogen über
dem herabstürzenden Bach des Lebens.
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)
18.04.2011 10:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chebika
Gast

 
Beitrag: #5
RE: TV-Tipp für 17.April "Anne Will"
Willkommen in D.,hier bieten sich Ausbildungsmöglichkeiten auf Kosten der Steuerzahler.....obwohl Tausende Deutsche keinen Ausbildungsplatz bekommen.......hier bekommt man Arbeitsplätze,obwohl es Millionen Arbeitslose gibt.....

Warum gibt man nicht jedem ein offizielles Visa,um nach Europa zu kommen,wenn die Illegalen herzlichst aufgenommen werden sollen ???Wäre doch viel einfacher und es gäbe keine Toten mehr !!!
18.04.2011 13:58
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boussa_kebira Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 117
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Beitrag: #6
TV-Tipp für 02.Oktober: arte "Thementag: Das arabische Kino"
Wie der Titel des Themas schon sagt, gibt es am 02.Oktober 2011 einen Thementag: "Das arabische Kino" auf arte.
Es werden sechs arabische Filme an diesem Tag ausgestrahlt!

Weitere Details könnt Ihr folgendem Link entnehmen:


Freue mich darauf und wünsche auch Euch viel Spaß beim Schauen!

Die Hoffnung ist der Regenbogen über
dem herabstürzenden Bach des Lebens.
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)
25.09.2011 20:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Orient2011 Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 547
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 1
Beitrag: #7
RE: TV-Tipp für 02.Oktober: arte "Thementag: Das arabische Kino"
Am 2.Okt läuft auch ein Bericht auf Phonix über TN nach der Revolution. Um 15:30h glaub ich.
25.09.2011 23:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
katusa5
Gast

 
Beitrag: #8
RE: TV-Tipp für 02.Oktober: arte "Thementag: Das arabische Kino"
Danke für den Tipp!Werde bestimmt paar anschauen!LG
26.09.2011 12:02
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boussa_kebira Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 117
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Beitrag: #9
TV-Tipp 10.Januar: arte "I love Democracy - Tunesien"
Dienstag, 10.1.2012 - arte - 22:05 bis 23:35 Uhr

In Tunesien begann der Arabische Frühling, der einen Demokratisierungsprozess in Nordafrika in Gang setzte und Diktatoren und Despoten aus ihren Sesseln fegte. Doch ist die Zukunft des Landes nicht geklärt. Wird es den Weg in eine stabile Demokratie finden? Der Dokumentarfilm schildert die Hoffnungen und Ängste der Tunesier, die Ende Oktober 2011 erstmals an freien Wahlen teilnahmen und thematisiert das Erwachen der Zivilgesellschaft. Und er macht deutlich, dass die Entwicklung in Tunesien in den kommenden Jahren für einen Großteil der arabischen Welt richtungweisend sein wird......

Weitere Details findet Ihr hier: http://www.arte.tv/de/I-love-Democracy/6277098.html

Die Hoffnung ist der Regenbogen über
dem herabstürzenden Bach des Lebens.
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)
09.01.2012 11:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
redeyef
Gast

 
Beitrag: #10
RE: TV-Tipp 10.Januar: arte "I love Democracy - Tunesien"
Das klingt doch mal nach einem interessanten Fernsehabend!Danke für den Tip!!Big Grin
09.01.2012 12:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  TV Tipp saharni 59 35.410 25.11.2017 05:47
Letzter Beitrag: Elfie
  TV Tipp jetzt "Couscous mit Fisch" Vika 11 5.774 08.08.2015 22:29
Letzter Beitrag: abundzu
  TV Tipp: Juden & Muslime. So nah. Und doch so fern! Vika 0 1.561 29.07.2015 21:36
Letzter Beitrag: Vika
Wink TV Tipp jetzt Vika 0 1.481 22.07.2015 20:56
Letzter Beitrag: Vika
  TV-Tipp jetzt im Ersten Vika 1 2.238 13.06.2015 16:55
Letzter Beitrag: kati3366

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste