Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
Verfasser Nachricht
Wolke Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 3.206
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 13
Beitrag: #1
tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
Zutaten für ca. 7 Brote:

1 Kilo Weißmehl
2 Tütchen Hefe
Olivenöl
Salz
heißes Wasser

Mehl, Hefe, Salz und heißes Wasser in einer großen Schüssel verkneten (mit den Händen) und mit einem Küchentuch abgedeckt bei Raumtemperatur mindestens 2 Stunden "gehen" lassen. Teigmasse durch 7 teilen und den Teig (jedes Einzelne) mit reichlich Olivenöl zu Kugeln formen. Pfanne mit ein wenig Olivenöl beträufeln und die "Teig-Bälle" darin zu Fladen breitdrücken. Wenn die Fladen stellenweise eine mittlere Bräune erreicht haben, sind sie genussfertig!!!

ACHTUNG: Pfanne darf nicht zu heiß werden, da sonst das Brot direkt schwarz wird!!!

Dieses Brot passt wunderbar zu Suppen und gegrilltem Salat!

LG Wolke

Senden Sie TUNESIEN an 81190(5.00 EUR/SMS gehen an Helft Tunesien e.V., 0.17€/SMS an den Mobilfunkanbieter, nur aus D möglich)
31.03.2008 23:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pat
Gast

 
Beitrag: #2
RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
Liebe Wolke,

beim 2ten Anlauf hats dann geklappt. Das schmeckt prima. Ich konnte garnicht so schnell nachkommen wie die Kinder es essen wollten Smile

Das war schon das zweite Rezept was ich ausprobiert habe und das macht echt Spaß, mal was neues zu essen.

Vielen Dank
03.04.2008 19:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wolke Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 3.206
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 13
Beitrag: #3
RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
Hallo Pat!

Schön, dass dir das so gut geschmeckt hat!!! Ja, das kenne ich auch: Meine Tochter bettelt auch immer das Brot direkt aus der Pfanne weg Big Grin!
[/b]Ich versuche noch ein paar süße Sache ins Forum zu stellen, mal so zur Abwechslung!Smile

LG Wolke

Senden Sie TUNESIEN an 81190(5.00 EUR/SMS gehen an Helft Tunesien e.V., 0.17€/SMS an den Mobilfunkanbieter, nur aus D möglich)
03.04.2008 20:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Janet Offline
Bald glücklich geschieden
**

Beiträge: 102
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 0
Beitrag: #4
Wink RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
Na immer her damit Wolke Big Grin

lg Janet

Das größte Abenteuer des Lebens, ist das Leben SELBER.

(König der Löwen) [Bild: n030.gif]
03.04.2008 20:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bonni Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 651
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 0
Beitrag: #5
RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
Verstehe ich das richtig, dass man das Brot ganz frisch macht oder kann man es auch ein bis zwei Tage aufheben? Wenn ja, wie am besten?

Vielen Dank für die Hilfe und einen schönen Feiertag!
03.10.2008 08:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hajar
Gast

 
Beitrag: #6
RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
Salem bonni,

am besten schmeckt das ganze natürlich frisch, aber du kannst es auch gut in Küchenhandtücher (aus Baumwolle) eingewickelt in einer Brotdose aufheben.

Wassalem Hajar
03.10.2008 10:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

sou
Gast

 
Beitrag: #7
RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
So meint Teig, geht grad auf Big Grin....
Bin ja total gespannt ob das was wird...Und wie`s schmeckt...
Mein Mann freut sich schon-hoffentlich nicht zu früh..

Solche Rezepte finde ich super, auch wenn sie so gut und einfach erklärt sich...

Danke Wolke, und ich hoffe es folgt noch mehr...Big Grin

gruss Sou
03.10.2008 14:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sou
Gast

 
Beitrag: #8
RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
Big Grin So war super lecker, und habibi war völlig begeistert Big Grin

Mein Mann hat sein`s mit Datteln und Olivenöl gedippt, und ich mein`s mit Honig und Mandel...

Danke Wolke es war sehr lecker........
03.10.2008 17:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sabrin Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 78
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 0
Beitrag: #9
RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
(03.10.2008 10:39)Hajar schrieb:  Salem bonni,

am besten schmeckt das ganze natürlich frisch, aber du kannst es auch gut in Küchenhandtücher (aus Baumwolle) eingewickelt in einer Brotdose aufheben.

Wassalem Hajar

Hallo ,eine frage...kann man das Brot auch mit Weichweizengries machen?
Mein Mann hat schon soviel Brote ausprobiert zubacken. Er sagt Weichweizengries geht am besten.
Stimmt das ? Welche Brotsorten gibt es noch?
Ich habe mal im Hotel so ganz dünnes Brot gegessen,war auch sehr lecker. lg sabrin

[img]http://[/img][/i]
02.03.2012 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UmmAnisa Offline
Kairouana
****

Beiträge: 572
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 1
Beitrag: #10
RE: tunsesisches Brot / Fladenbot / Rogag / Khobes Tajin
(02.03.2012 21:23)sabrin schrieb:  
(03.10.2008 10:39)Hajar schrieb:  Salem bonni,

am besten schmeckt das ganze natürlich frisch, aber du kannst es auch gut in Küchenhandtücher (aus Baumwolle) eingewickelt in einer Brotdose aufheben.

Wassalem Hajar

Hallo ,eine frage...kann man das Brot auch mit Weichweizengries machen?
Mein Mann hat schon soviel Brote ausprobiert zubacken. Er sagt Weichweizengries geht am besten.
Stimmt das ? Welche Brotsorten gibt es noch?
Ich habe mal im Hotel so ganz dünnes Brot gegessen,war auch sehr lecker. lg sabrin


Hallo,
ja richtig hier in tunesien wird khubs tajine hauptsächlich aus smit/grieß gemacht Smile
es gibt sehr viele brotsorten suchst du eine bestimmte?

02.03.2012 21:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste