Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tunesische Gegenspielerin
Verfasser Nachricht
Törtchen Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 201
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 1
Beitrag: #11
RE: Tunesische Gegenspielerin
Ich habe noch andere Kontakte in Tn, daher vermute ich das sie über eine dieser anderen Personen an meine Nr gekommen ist.

Ich habe diese Nacht sehr schlecht geschlafen, beschäftigt mich schon sehr. Werde heute meinen Schatz davon informieren, ist vieleicht besser so.
27.08.2008 04:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hajar
Gast

 
Beitrag: #12
RE: Tunesische Gegenspielerin
Salem Rani,

also ich bin der Meinung, du solltest deinen Feund auf jeden Fall informieren.
So wie Wolke von der Cousine berichtet hat, so kann auch diese "Nette" dir übel mitspielen. Leider mußte ich auch mal erfahren, was Gerüchte in Tunesien anrichten können. also laß nicht so viel Zeit verstreichen. Nina hat Recht, den tun. Frauen ist jedes Mittel recht, wenn sie einen Mann haben wollen.
Andererseits, wenn dein Freund dich liebt, dann kann auch die tollste Frau kommen und er wird sie wieder wegschicken, denn Liebe läßt sich nicht erschleichen. Gefühle sind da oder eben nicht.
Mein Mann mußte auch das neuerliche Interesse seiner Ex-Verlobten kurz vor unserer Hochzeit im Kein ersticken, weil er sich für mich entschieden hatte. Obwohl biede schon länger in beiderseitigem Einvernehmen die Verlobung aufgelöst hatten, flammte ihre "Liebe" wieder ganz plötzlich auf und sie bombadierte meinen Mann mit Telefon und Besuchen...neja hat ihr nichts gebracht.
vielleicht hat die "Nette" auch dir die SMS geschickt, weil sie bei deinem Freund nichts erreicht hat. Sie hofft auf deine Eifersucht und Impulsivität. Du sollst denken er betrügt Dich und ihn für sie freigeben.....
Rede mit deinen Freund über die Situation und kläre es. Und vorallem denk immer daran:
Wer dich nicht will, der hat dich nicht verdient.

wassalem Hajar
27.08.2008 06:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

soussou Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 166
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 2
Beitrag: #13
RE: Tunesische Gegenspielerin
Guten Morgen Rani,

ich würde meinen Freund auch definitiv einweihen. Allein kannst du nix ausrichten. Und wer weiß was sie in TN alles so macht. Dadurch kann dann auch schnell viel in die Brüche gehen.

Also rede mit ihm und sprecht ab wie ihr euch weiter verhaltet.

LG Susi
27.08.2008 07:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shihaya Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 503
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 3
Beitrag: #14
RE: Tunesische Gegenspielerin
Hallo Rani,

auch ich bin der Meinung, dass du deinen Freund unbedingt informieren solltest!
Wenn er mitbekommt, was hinter seinem Rücken passiert, kann er entsprechend handeln und sich für euch beide wehren und Klartext mit ihr reden.
Wenn er nichts weiß, kann diese "Nette" weiterhin ihre "Machenschaften" treiben und dich damit womöglich noch mehr verunsichern. Womit sie ja dann erreicht hätte, was sie will.
Sprich mit ihm darüber!

Kopf hoch!

Liebe Grüße
Shihaya

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!

Man muss sein Leben lieben, um es zu leben. Man muss sein Leben leben, um es zu lieben.

[Bild: 153.png]
27.08.2008 08:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Törtchen Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 201
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 1
Beitrag: #15
RE: Tunesische Gegenspielerin
Hallo zusammen

Habe meinen Schatz darüber informiert. Er meint, wir sollen nun eifach mal abwarten und nicht darauf reagieren. Vieleicht bleibt es ja bei diesem einmaligen SMS.
Er hat mir versichert, dass diese Person nichts ausrichten kann, dass er sich ja für mich entschieden habe und er liebe mich.

Er möchte aber das ich in Tn keinen Schritt ohne ihn gehe. Da er meint, wir sollen auf Sicherheit gehen, da er ja auch nicht weiss wer dahinter steckt.

Er hat mich sichtlich etwas beruhigt, doch ein schlechtes Gefühl bleibt trotzdem.

Gruss Rani
27.08.2008 09:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hajar
Gast

 
Beitrag: #16
RE: Tunesische Gegenspielerin
Salem Rani,

mach dich nicht fertig so lange du hier bist. Wenn er jetzt schon vorbaut, weil er Angst um dich hat......

Warte ab bis du da bist und dann schau, was passiert. Geb nicht so viel auf die sms, denn die Person wollte genau das erreichen.

Woher weisst du eigentlich, dass es ein Mädel war, die sie abgeschickt hat? Kennst du sie persönlich? Kennst du die Nummer? Vlt war es ja jemand, der eigentlich gerne dein Habibi wäre? Hat sich nicht schon jemand zum Trösten angeboten?

Denk mal darüber nach.
Wassalem Hajar
27.08.2008 09:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Törtchen Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 201
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 1
Beitrag: #17
RE: Tunesische Gegenspielerin
Ja das könnte auch sein, hab ich gar nicht daran gedacht. Gibt aber einen möglichen Kandidaten, der tatsächlich in Frage käme.

Die Nummer kenne ich nicht.
27.08.2008 09:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dar_Chaabane
Gast

 
Beitrag: #18
RE: Tunesische Gegenspielerin
Also ich hätte schon längst mal angerufen um zu sehen was ran geht...Mann oder Frau...denn wenn es ein Mann ist...kannst du ruhiger sein...da niemand es auf deinen Schatz abgesehen hat...
27.08.2008 10:17
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Törtchen Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 201
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 1
Beitrag: #19
RE: Tunesische Gegenspielerin
Das habe ich bereits probiert, geht aber niemand ran. Naja.. ich höre jetzt mal auf meinen Schatz und warte ab.
27.08.2008 10:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dar_Chaabane
Gast

 
Beitrag: #20
RE: Tunesische Gegenspielerin
Mit unterdrückter Nummer???Vielleicht geht er/sie net ran wenn er/sie deine Nummer sieht...
27.08.2008 10:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste