Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tunesische Gegenspielerin
Verfasser Nachricht
Törtchen Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 201
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 1
Beitrag: #1
Tunesische Gegenspielerin
Kennt jemand das Problem das eine Tunesierin euch euren Habibi streitig machen will? Wie würdet ihr reagieren?

Ein bisschen mehr zu meiner Situation:
In knapp 2 Wochen fliege ich zu meinem Schatz nach Tn. Wir wollen unsere Verlobung feiern.

Heute habe ich ne SMS von einer mir unbekannten Nummer aus tn gekriegt, dass ich meinen Schatz vergessen soll, das eine andere Person Gefühle für ihn hat.

Nun bin ich etwas verunsichert, wie ich darauf reagieren soll, bin mir nicht sicher ob mein Freund davon erfahren sollte.

Habe nun auch etwas Bammel vor meiner Reise, da ich nicht weiss, was mich da erwartet.
26.08.2008 20:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hajar
Gast

 
Beitrag: #2
RE: Tunesische Gegenspielerin
Salem,

schwerer Tobak.
sie ist vor Ort, du bist hier......was willst du machen?

Da ist wohl dein Habibi gefragt. Wenn er Dich will, dann wird sie sich die Zähne ausbeißen. Wenn er sie will, dann wird er dich vera....

Samahni, daß ich so ehrlich bin, aber da muß man echt verdammt aufpassen.

Enchallah wirst du nicht verletzt und dein Habibi weiß, was er an Dir hat.

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft.

Salem Hajar
26.08.2008 20:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adelah
Gast

 
Beitrag: #3
RE: Tunesische Gegenspielerin
Ist schon länger her noch bevor ich verheiratet war. Eine TN wollte mein Schatz unbedingt kennenlernen und hat ihm schöne Augen gemacht. Als er dann sagte das er schon vergeben ist und auch verlobt war sie richtig böse geworden und hat ihn als Sch*** typen bezeichnet. Dabei war mein Mann freundlich und hat mich nie verheimlicht. Vieleicht ist sie so abgegangen weil ich aus Europa kam. Naja ich war eben eher da und hab sein Herz geklautrollyes
Ich hoffe Inshallah das er wirklich Gefühle für dich hat, dann kann sie machen was sie will denn dann steht er zu Dir. Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft fühl dich geknuddelt von mir
26.08.2008 20:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nina
Gast

 
Beitrag: #4
RE: Tunesische Gegenspielerin
In Tunesien sind jetzt schon die Frauen in großer Ãœberzahl.
Sie versuchen häufig mit allen Mitteln, einen Tunesier von sich zu überzeugen.
Und wenn dann auch noch eine Europäerin mit "ihrem Favoriten" eine ernsthafte Partnerschaft hat, sehen sie rot.......
26.08.2008 21:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wolke Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 3.206
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 13
Beitrag: #5
RE: Tunesische Gegenspielerin
Hallo Rani,

da sprichst du ein schönes Thema an. Das scheint keine Seltenheit zu sein. Habe dazu schon so einige Geschichten erlebt und auch gehört.

Ich bin selbst schon am Strand von jungen Tunesierinnen in die Seite meines Beines getreten worden, als ich mit meinem Mann spazieren gegangen bin. Erst ging ich von einem Versehen aus, doch als sich dies wiederholte, war die absicht unbetritten. Jetzt, wo immer die Kinder bei sind, haben sich all solche Attaken nie wieder ereignet. Die Kinder sind wohl ein eindeutiges Zeichen, dass "ER" nicht mehr zu haben ist.

Selbst in seiner Verwandschaft gab es Neiderinnen. So spielte mir eine Cousine übel mit, je näher die Hochzeit rückte und eine andere erzählte sogar, mein Mann hat eigentlich sie heiraten wollen. rollyes

Die Tunesierinnen sind oft sehr eifersüchtig und machen vor nichts Halt. Wenn eine Tunesierin einen bestimmten Mann haben will, zieht sie alle Register und nimmt auch eine "vorübergehende" Freundin in Kauf, dass heißt: sie lässt nicht davon ab, solange der Mann noch nicht in den Hafen der Ehe eingefahren ist.

Liebe Rani,

was du speziell dagegen tun kannst, weiß ich nicht. Das kommt darauf an, was genau die Frau tut. Eigentlich trägt dabei dein Mann eine große Verantwortung mit. Er kennt die "Mentalität der tunesischen frauen" besser als du und sollte deswegen auch wissen, wie er die Nebenbullerin abwiegeln kann.

Alles Gute!

Wolke

Senden Sie TUNESIEN an 81190(5.00 EUR/SMS gehen an Helft Tunesien e.V., 0.17€/SMS an den Mobilfunkanbieter, nur aus D möglich)
26.08.2008 21:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
djerba96 Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 878
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Beitrag: #6
RE: Tunesische Gegenspielerin
kann dir leider nicht wirklich nen tipp geben stecke ja auch gerade noch mit drin....kann verstehn wie du dich jetzt fühlst
aber ich wünsche dir ganz viel kraft und alles glück der welt
Drück dich ganz doll

Liebe Grüße
26.08.2008 21:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Törtchen Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 201
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 1
Beitrag: #7
RE: Tunesische Gegenspielerin
Danke für eure lieben Antworten, dies ist wirklich nicht einfach für mich.

Denkt ihr also ich sollte es meinem Freund erzählen?
26.08.2008 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wolke Offline
Administrator
*******
Administratoren

Beiträge: 3.206
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 13
Beitrag: #8
RE: Tunesische Gegenspielerin
Hallo Rani,

wie meinst du das? Weiß er noch gar nichts von seiner Anbeterin? Hat sie sich nur an dich gewendet?

LG Wolke

Senden Sie TUNESIEN an 81190(5.00 EUR/SMS gehen an Helft Tunesien e.V., 0.17€/SMS an den Mobilfunkanbieter, nur aus D möglich)
26.08.2008 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Törtchen Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 201
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 1
Beitrag: #9
RE: Tunesische Gegenspielerin
Ja, sie hat sich nur an mich gewendet. Wie oben erwähnt hat sie mir eine ziemlich "nette" SMS geschrieben. Deshalb bin ich mir auch nicht sicher, ob ich ihm davon berichten soll.
26.08.2008 21:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vany Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.615
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag: #10
RE: Tunesische Gegenspielerin
Ich denke mal du solltest ih drauf ansprechen....
Es würde dich doch auch verrückt machen damit zu leben und immer daran zu denken, ohne zu wissen, wie er dazu steht, wie er handelt, was er sagt..

Aber mal ne andere Frage, wie ist diese Frau an deine Numemr gekommen???

Das wär ja auch ein wichtiger Punkt...

26.08.2008 22:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste