Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auswandern auf Zeit mit Kind
Verfasser Nachricht
NadjaBenMarazig Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 101
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Beitrag: #31
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
NBM schrieb:
Zitat:Ich nehme an, es ist die übergroße Sehnsucht, die dich verzweifelte und nicht sehr ausgereifte Pläne schmieden lässt.

Ich fand die Idee mit den Schulferien im Sommer klasse, 6 Wochen, das ist schon eine Menge Zeit, vor allem für einen 11-jährigen. Und sollte sich dann herausstellen, dass es ihm super gefällt und er bleiben möchte, kannst du immer noch weiterdenken.
Aber ernsthaft... dann würde ich jetzt schon mit ihm intensiv Arabisch und Französisch lernen, ohne Sprachen hat er schlechte Karten, sowohl in der Schule als auch im privaten Umfeld.

Was ist aus deinem Plan geworden dass dein Freund eines Tages nach D kommt? Ihr hattet doch eine Heirat schon ins Auge gefasst?

chottmeriem schrieb:
Zitat:sorry... aber das Zitat stammt nicht von mir...


Oh, dann schau mal in Deine Vorstellung, dein zweiter Beitrag auf der ersten Seite ;-).

Ich finde es übrigens eine super Sache, seinen Kindern die Welt zu zeigen. Bin mit meinen auch so oft es möglich war losgezogen, immer selbstorganisiert und oft (für Außenstehende) abenteuerlich. Trotzdem wollte ich dass sie die Chance haben ihre Schulbildung in Deutschland mitzunehmen und auch, dass ihnen ihr soziales Umfeld erhalten bleibt, also haben wir unsere Reisen auf die Schulferien beschränkt.
04.12.2012 21:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chottmeriem Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 421
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 0
Beitrag: #32
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
@Maissa,

1. da hast du wohl das Zitat etwas abgewandelt...
2. Ich möchte meinem Kind sicher nicht die Schulbildung hier verwehren...Aber ich glaube nicht, daß ich ihm mit einem halben Jahr "Auszeit" hier, seine Schulbildung nehme Smile.... Soviel Unterricht fällt hier alleine in der Woche aus Smile
3. das soziale Umfeld ist stabil... das wird auch nach einem halben Jahr noch da sein Smile

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Alles, was man mit Liebe betrachtet, ist schön.
04.12.2012 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigit
Gast

 
Beitrag: #33
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
Arbeitest du in D? Kannst du so einfach ein halbes Jahr Auszeit nehmen?
04.12.2012 22:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NadjaBenMarazig Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 101
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Beitrag: #34
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
Wenn du mich meinst (Nadja, nicht Maissa) - nein, ich habe dein Zitat nur kopiert.

Naja, er müsste die Klasse dann wohl wiederholen... und er wird sich mit der Umstellung der beiden verschiedenen Kulturen vermutlich nicht leicht tun. Es wäre einfacher, wenn er wesentlich jünger oder eben schon älter wäre.
04.12.2012 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chottmeriem Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 421
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 0
Beitrag: #35
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
@nadjabenmarazig,

Müßte es nicht eigentlich "bent" heißen?

nein, ich meine tatsächlich das Zitat von Maissa... das hat sie irgendwo anders hergeholt.

Aber es geht doch garnicht darum, dass wir bleiben wollen! Wir wollen nicht bleiben! Und auf meine eigentliche Frage hat noch keiner geantwortet!

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Alles, was man mit Liebe betrachtet, ist schön.
04.12.2012 22:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #36
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
(04.12.2012 22:16)chottmeriem schrieb:  Aber es geht doch garnicht darum, dass wir bleiben wollen! Wir wollen nicht bleiben! Und auf meine eigentliche Frage hat noch keiner geantwortet!

...und genau darum ist es so unverantwortlich! Wenn du komplett nach TN gehen würdest, wäre es besser. Für deinen Sohn zwar auch nicht so optimal weil er schon so alt ist, aber doch besser als DE raus, TN rein...TN raus, DE rein. Wie soll er damit klar kommen mit 11 Jahren. Vorallem sprich doch mal wirklich mit ihm und beschäftige dich mal mit seiner Meinung dazu.
04.12.2012 22:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Brigit
Gast

 
Beitrag: #37
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
(04.12.2012 22:16)chottmeriem schrieb:  Aber es geht doch garnicht darum, dass wir bleiben wollen! Wir wollen nicht bleiben! Und auf meine eigentliche Frage hat noch keiner geantwortet!

Die ist ja auch kein Juristen Forum, in dem alle User alle Gesetze Deutschlands kennen redface
Die richtigen Ansprechpartner dürftest du bei den Schulbehörden bzw. beim Kultusministerium finden.
04.12.2012 22:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NadjaBenMarazig Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 101
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Beitrag: #38
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
Bint, wenn du das Wort "Tochter" meinst.

Kultusministerium, da wird wohl kein Weg dran vorbei führen. Ich vermute du benötigst die Zustimmung zur Freistellung vom Unterricht.

Ist zwar für Brandenburg, gilt aber vermutlich bundesweit, google einfach mal dein Bundesland:
http://www.schulaemter.brandenburg.de/cm....393027.de
04.12.2012 22:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PeppermintPatty Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 2.155
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 11
Beitrag: #39
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
Wie ist denn das Verhältnis zum (TN) Vater, von Dir und auch Deinem Sohn und wo lebt dieser?

Habt ihr gemeinsames Sorgerecht? Stichwort Ausreisegenehmigung...
Nicht dass am Ende dem biologischen Vater einfällt wenn der Junge schon mal da ist könnte er ja auch grad bleiben...
04.12.2012 23:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.002
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 14
Beitrag: #40
RE: Auswandern auf Zeit mit Kind
Dann müsstet ihr erstmal vorher heiraten denn sonst hast du länger als 4 Monate gar keinen Aufenthalt.

Ansonsten kann ich mich nur den meisten Usern anschliessen ohne jetzt auf deine Beweggründe dazu ein zu gehen, die gehen mich nichts an, aber deinem Kind tust du auf keinen Fall einen Gefallen damit.

Wäre er noch nicht in der Schule könnte es gehen, später wenn er älter ist, die Schule fertig hat dann kann man vor dem Studium etc. auch so eine Auszeit machen, aber doch nicht mitten drin!?

Und TN ist sooooo unterschiedlich, der Wechsel und die Umstellung ist ja schon für uns Erwachsene nicht so einfach,wie schon geschrieben er langweilt sich dort 100%, den Markenwahn gibts auch dort und gerade Playstation und Co.spielten sie schon vor 10 Jahren in jedem Dorf,weil viel anderes gibts ja auch nicht.
In der kurzen Zeit lernt er nicht gut die Sprache und kaum hat er sich evtl. bissl eingelebt gehts zurück, dann hier wieder reinfinden und das noch in einer anderen Klasse.......nee wie kommt man auf solche Ideen!?

Wenn ER sein Vaterland kennenlernen möchte, später wenn er von selbst drauf kommt wenn er älter ist dann ist es ok., aber nicht weil du das so toll findest und denkst zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

LG
04.12.2012 23:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Suche Umzugsfirma die uns beim Auswandern unterstützt Bizerte4ever 6 2.355 16.02.2017 12:06
Letzter Beitrag: dschungel
Wink Erfahrung mit dem Auswandern nach Tunesien? Janet 177 180.136 14.09.2016 12:36
Letzter Beitrag: karima66
  Einmal Auswandern bitte! SaCo 63 41.360 19.05.2016 08:34
Letzter Beitrag: Jen
Question Auswandern nach, und arbeiten in Tunesien Marco Horn 2 4.113 05.12.2014 18:48
Letzter Beitrag: karima66
Shy Auswandern nach Tunesien jetzt oder besser nicht?? Leela 18 16.532 23.03.2014 02:09
Letzter Beitrag: nasraui

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste