Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tunesisch Kochen
Verfasser Nachricht
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #11
RE: Tunesisch Kochen
"Habibi - ich kann jetzt tunesisch kochen" Teil 3
von Jacey Derouich

Jetzt erhältlich, in Europa über Amazon und http://www.benhamida.ch
In Tunesien in Tunis, Hammamet und auf Djerba in ausgesuchten Verkaufsstellen.

Infos und Termine seiner Lesungen in Tunesien auch gerne über mich
18.08.2013 04:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PeppermintPatty Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 2.155
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 11
Beitrag: #12
RE: Tunesisch Kochen
Ja, leider sind die aktuellen Angebote nur Aldi Nord.

Das Baklava gab es letztes Jahr allerdings mal bei Aldi Süd, die waren total lecker!
18.08.2013 13:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Elfie Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 5.242
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #13
RE: Tunesisch Kochen
Sämtliche Zutaten zur "Mittelmeerküche" kaufe ich seit Jahren im türkischen
Lebensmittelladen einschl. tunesischer Datteln.
Couscous nehme ich dann von DM aus dem Alnatura-Regal bei Bedarf mit.

rollyes
18.08.2013 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
RileyAnne Offline
ღღღ
*****

Beiträge: 1.425
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 6
Beitrag: #14
RE: Tunesisch Kochen
Ich hät ne Frage/Bitte an die Tunesische-Küche-Kenner… Tongue

Ich hab schon sehr viele TN Speisen probiert und sehr viele gemocht!
Aaaaaaaaber die Namen hab ich mir so gut wie nie merken können Sad
Couscous und Brik… haha und nachher hab ich die Namen vergessen Tongue Es gibt aber noch so viele gute Speisen.. Das eine ist so ne „Sauce mit Fleisch“, das man oft als Vorspeise bekommt und mit Brot und Harissa isst. Und dann gibt’s noch diese grünliche Suppe/Sauce… und natürlich vieles mehr…

Kennt jmnd evt paar Tunesische Spezialitäten mit Namen und kurzem Beschrieb was es ist?

Man muß seine Fehler früh machen, damit man lange von ihnen lernen kann
07.10.2013 13:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ambro Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 520
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 0
Beitrag: #15
RE: Tunesisch Kochen
Also die grüne Sauce ist wahrscheinlich Mlouchia Smile
Sauce als Vorspeise mit Fleisch und Brot und Harissa ist etwas wage als Beschreibung, hihi, das könnte so ziemlich alles sein.
Aber du kannst dich ja mal hier durchklicken http://www.ichkochetunesisch.com/ , da gibts zu allen Rezepten schöne Bilder und sogar Videoanleitungen zum Kochen, find ich sehr gelungen. Oder in FB nach tunesischen Kochgruppen gucken, da gibts auch jede Menge von.
07.10.2013 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kasbah84 Offline
TunisianQueen
***

Beiträge: 164
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Beitrag: #16
RE: Tunesisch Kochen
Könnte Mlouchia sein. Aber da die Masse eher schwarz ist als grün, bin ich etwas am zweifeln.
Mlouchia ist ja im trockenen zustand grün, im gekochten schimmert das nur ein wenig grünlich.

Ist denn in dieser grünen Suppe/Sauce weiches Rindfleisch drin?
Wenn ja, dann wird es Mlouchia sein

…•1oo% MezOued *1oo% HariiSsa*1oo% Bledii*100% rOt&weiiß*1oo% mOn Hayet Tuniisie•…
07.10.2013 15:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
abundzu Offline
say yay!
*****

Beiträge: 1.323
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 9
Beitrag: #17
RE: Tunesisch Kochen
Da nichts typisch tunesisches der "grünen Sauce" ähnelt, ist es in der Tat mlou5ia.
Genieße im Folgenden ein Foto davon:
[Bild: mloukhia.jpg]

Ebenfalls wurde ein hilfreicher Link bezüglich der tunesischen Küche gegeben. [Bild: daumen_hoch.gif]
07.10.2013 17:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.002
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 14
Beitrag: #18
RE: Tunesisch Kochen
Wie gemein, @abundzu, mir das auch noch vor Augen zu führen wo ich es doch soooo gerne esse.......schon ohne Bild schlimm genug, habs schon lange nicht mehr gegessen, leider Sad

Suppe vorweg dann wohl "shorba" gemeint.

LG
07.10.2013 22:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

abundzu Offline
say yay!
*****

Beiträge: 1.323
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 9
Beitrag: #19
RE: Tunesisch Kochen
Was hindert dich denn daran mlou5ia zu kochen?
Ich kann dir auch ein weniger appetitliches Foto vor Augen halten. Wink
07.10.2013 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.002
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 14
Beitrag: #20
RE: Tunesisch Kochen
Mich hindert daran ganz einfach das nicht vorhandene Mlochia um es zu kochen, war ja länger nicht in TN und komme auch nicht die nächsten Monate hin........aber mir ist grad eingefallen wo ich evtl. noch was bekommen könnte, also das werde ich mal in Angriff nehmen......gute Idee!

LG
Weniger appetitlich hatte ich heute schon, sah gerade einen Film über Kenia, da zeigten sie wie die Massai Ziegenaugen aßen, brrrrr....Sad

LG
07.10.2013 23:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kochen - Backen Susili 0 1.421 01.11.2016 12:09
Letzter Beitrag: Susili
  Was kann man Deutsches in TN kochen? Anny23 29 22.128 12.03.2015 20:56
Letzter Beitrag: Fanta

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste