Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Verfasser Nachricht
kati3366 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.974
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 8
Beitrag: #1
Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Viele Frauen "vergessen" die polizeiliche Anmeldung wenn sie mit dem Liebsten eine FeWo nehmen oder zu ihm nach Hause fahren. Obwohl es extrem wichtig werden kann.
Habe gestern eine FB-Bekannte hier zum Kaffee und schoppen getroffen.
Sie ist beim Liebsten zu Hause und hat seit 2 Wochen nur Zoff. Der Typ hat den totalen Kontrollwahn. Und sie will eigentlich nur noch weg aus dem Kaff. Kann sie aber nicht ohne ihn. Und die Familie will sie nicht gehen lassen. Ist sie doch seine Zukunft in D. .
Ihre genaue Adresse dort kennt sie nicht. Zum Glück ist sie ordnungsgemäß angemeldet.
Wir ( mein Mann und ich) sitzen jetzt auf "Abruf" um im Ernstfall sofort die Polizei in Bewegung zu setzen falls sie nicht mit Gepäck aus dem Haus kommt.

Und sie ist NICHT das erste Mal hier. Also nicht total blauäugig und unerfahren.

Bin mal gespannt wie das jetzt weitergeht.

Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen. Ich schulde ihnen noch mein Leben.
04.09.2013 11:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nasraui
Gast

 
Beitrag: #2
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Ohje Kati, hört sich garnicht gut an. Meinst du sie schafft es wegzukommen? Eigentlich betreibt die Familie da Freiheitsberaubung und das ist strafbar. Ich wünsche deiner Bekannte alles Gute und dass sie den Weg nach draussen gehen kann.

Warum hat sie gestern beim Kaffeetrinken nicht die Gelegenheit genutzt wegzugehen? Das Gepäck war wahrscheinlich das Problem.....? Zur Not soll sie alles zurücklassen und nur ihr Geld, Ticket und Papiere mitnehmen. Sie ist doch hoffentlich nicht verheiratet?
04.09.2013 14:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sabse1979
Gast

 
Beitrag: #3
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
das hoert sich nicht gut an, hoffe ihr bekommt deine Bekannte da raus.
04.09.2013 15:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kati3366 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.974
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 8
Beitrag: #4
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Sie ist nicht per Gesetz verheiratet. Und wenn sie jetzt noch die deutsche Höflichkeit über Bord werfen kann und sich beeilt ist sie heute Abend bei Freunden in djerba.
Bin mal gespannt wie sie sich jetzt entscheidet. Momentan ist ihr "Mann" mal wieder draußen und der Baba drückt auf die Tränendrüse.
Und wir Deutschen sind immer so verdammt rücksichtsvoll und emotional Rolleyes

Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen. Ich schulde ihnen noch mein Leben.
04.09.2013 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nela Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 900
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 1
Beitrag: #5
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Wie lange ist denn ihr Aufenthalt geplant bzw. wann wäre der Rückflug? Kann sie das nicht aussitzen? Solange es "nur" Kontrollwahn ist .... So würde sie sich doch vermutlich Ärger ersparen, und den Rest kann sie ggf. von D aus regeln.
04.09.2013 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nasraui
Gast

 
Beitrag: #6
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Da sie ja nicht gesetzlich verheiratet ist und ich gehe mal davon aus dass ihr Partner noch keine Aufenthaltsgenehmigung hat (in Deutschland), könnte sie es evtl. Aussitzen bis sie wieder hier ist. Dann wäre meine persönliche Handlung sofort, den Kerl in den Wind zu schießen. Ich kenne jedoch nicht die näheren Umstände, aber das ist meine Meinung. Die Familie wird sie ja wohl am Tag der Abreise gehen lassen. Sie soll sich "Wohlverhalten" damit sie in der Familie dort keinen Verdacht oder Misstrauen erregt. Ja hört sich komisch an, aber das wäre eine Möglichkeit. Sie müssten sich in Sicherheit wiegen.
04.09.2013 16:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Nela Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 900
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 1
Beitrag: #7
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Bitte bedenkt auch, dass die Welt ein Dorf ist und das hier ein öffentliches Forum. Nicht dass die Frau ernsthaft Probleme bekommt...
04.09.2013 16:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nasraui
Gast

 
Beitrag: #8
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Ja Nela ist schon klar aber diese ganze Geschichte ist hier doch anonym......?ohne Namen etc.
04.09.2013 16:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nela Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 900
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 1
Beitrag: #9
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Da braucht jemand nur 1 und 1 zusammen zählen, dann ist es schon nicht mehr so anonym.
04.09.2013 16:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kati3366 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.974
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 8
Beitrag: #10
RE: Vertrauen ist gut, polizeiliche Anmeldung besser
Sie sitzt jetzt neben mir. Wir haben grade Kaffee getrunken. Wir machen uns jetzt noch ein paar schöne Tage.

Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen. Ich schulde ihnen noch mein Leben.
04.09.2013 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wie sich deutsche Frauen in Tunesien benehmen (oder besser nicht benehmen sollten) Wolke 68 108.196 05.01.2014 06:00
Letzter Beitrag: Elfie

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste