Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FZF- kroatische Staatsbürgerin
Verfasser Nachricht
mayssah Offline
Neu

Beiträge: 22
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Beitrag: #21
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
Was fehlt euch denn noch?ist er schon in deutschland?
23.11.2013 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
katy90 Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Beitrag: #22
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
Wir haben am 4.11. in Tunesien geheiratet und Mitte Dezember geht er zur dt Botschaft das Visum beantragen. Die haben dort gesagt, dass das 4 Tage dauert, bis der Antrag durch ist...
23.11.2013 18:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mayssah Offline
Neu

Beiträge: 22
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Beitrag: #23
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
Dann drück ich euch die Daumen das alles glatt über die Bühne geht
23.11.2013 18:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HeFi Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 83
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 0
Beitrag: #24
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
(23.11.2013 18:04)katy90 schrieb:  Wir haben am 4.11. in Tunesien geheiratet und Mitte Dezember geht er zur dt Botschaft das Visum beantragen. Die haben dort gesagt, dass das 4 Tage dauert, bis der Antrag durch ist...
Das Visum bzw. das Aufenthaltsrecht gründet auf §2 FreizügG/EU
§ 2 Recht auf Einreise und Aufenthalt. http://www.buzer.de/gesetz/4720/a65549.htm
Das Visum kostet nichts (§2 Abs. 6 FreizügG//EU)

Wichtig ist, dass ER vorher (bzw. bis dahin) alle Schritte zur Legalisierung der tun. Heiratsurkunde unternimmt, siehe
Legalisation tunesischer Urkunden -> http://www.tunis.diplo.de/Vertretung/tun...ation.html
Zitat:
" Bevor die Deutsche Botschaft eine tunesische Urkunde legalisieren kann, müssen bei folgenden Behörden Vor- und Überbeglaubigungen eingeholt werden:
Urkunden der Standesämter und sonstiger Verwaltungsbehörden:
a) Vorbeglaubigung durch das für die Ausstellung der Urkunde zuständige tunesische Gouvernorat
b) Überbeglaubigung durch das tunesische Außenministerium (Ministère des Affaires Etrangères / Direction des Affaires Consulaires, Avenue de la Ligue Arabe, Nord Hilton, 1002 Tunis - Belvédère, Tel.: 71-847.500, 71-847.010) ..."

Dafür dürfte die Zeit schon etwas knapp werden!

Nach der Einreise sollte die Eheschließung mit dieser legalisierten (und ggf. von einem gerichtlich beeidigten Übersetzer übersetzen) Heiratsurkunde beim deutschen oder/und kroatischen Standesamt (bzw. Konsulat) nachbeurkundet bzw. registriert werden, das erleichtert später vieles.
Was kroatische Behörden verlangen, muß dort erfragt werden.
23.11.2013 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

katy90 Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Beitrag: #25
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
Die Heiratsurkunde kann er am Montag bei der deutschen Botschaft legalisiert abholen. Mit Kroatien ist das so ne Sache, da es in Tunesien keine kroat Botschaft. Aber da kümmer ich mich grad drum. Das ist erstmal nicht so wichtig... Aber die Legalisierungen dauern doch nicht über einen Monat....
24.11.2013 01:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cookie90x Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 132
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 0
Beitrag: #26
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
Heii Katy,

ich dachte ihr hättet das Visum schon beantragt :/ Wir warn an euerm Hochzeitstag in Tunis um das zu beantragen. Es dauert bei euch nur 4 Tage??? Normal schickt die Botschaft die Unterlagen zur ABH und dann muss man da "antanzen"? Hmmm... Naja ich wünsch dir dass es voll schnell geht und hoffe dass bei dir und der kleinen alles in Ordnung ist.

Sei lieb gegrüßt
Cookie
24.11.2013 10:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
katy90 Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Beitrag: #27
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
Da ich keine deutsche Staatsangehörigkeit Habe, hat das Ausländeramt hier in Deutschland wohl nix mit zu tun.... Danke, ich hoffe, dass der Horror bald ein Ende hat...
24.11.2013 13:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HeFi Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 83
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 0
Beitrag: #28
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
(16.09.2013 18:31)HeFi schrieb:  Für Familienmitglieder von nicht-deutschen Unionsbürgern gilt in Deutschland die EU-Freizügigkeits-RICHTLINIE 2004/38/EG http://www.aufenthaltstitel.de/rl_2004_38_eg.html
und das darauf fußende bzw. umsetzende das deutsche FreizügG/EU
http://www.buzer.de/gesetz/4720/index.htm (zB §3)
Für Familienmitglieder von Deutschen und von Nicht-Unionsbürgern (Nicht-EU-Ausländern) gilt hingegen nach wie vor das AufenthG und nur bei diesen ist die ABH am Visum-Verfahren beteiligt.
Bei Familienmitgliedern von (nicht-deutschen) Unionsbürgern (hier Kroaten, Franzosen uä) gilt NUR das FreizügG/EU (zB § 3 Familienangehörige). Da ist die ABH am Visum-Verfahren nicht beteiligt.
Die ABH stellt später nach Einreise nur eine Aufenthaltskarte als deklaratorische Bestätigung des Freizügigkeitsrechts aus.
Voraussetzung ist natürlich, dass die Familienmitgliedschaft durch Heirats- oder Geburtsurkunden nachgewiesen wird, logo?
Familienmitglieder von (nicht-deutschen) Unionsbürgern brauchen auch kein A1-Certifikat, siehe
Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Freizügigkeitsgesetz/EU
http://www.verwaltungsvorschriften-im-in...156524.htm
24.11.2013 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cookie90x Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 132
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 0
Beitrag: #29
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
Ich weiß was du meinst und bei dir is es ja noch n bissi schlimmer wegen eurem würmchen Smile
24.11.2013 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
katy90 Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Beitrag: #30
RE: FZF- kroatische Staatsbürgerin
Das hört dich jetzt alles einfach an. Bin froh, dass das mit der Heirat geklappt hat. Ja dieses Ungewisse hat mich total fertig gemacht, zum Teil immer noch. Die Zeit rennt uns davon. Bis Februar ist nicht mehr so lange. Ich habe 2 mal bei der Botschaft angerufen und gefragt, was die benötigen. Mir würde jedesmal was anderes gesagt. Wie ist das denn, wenn man beim Termin ein Dokument nicht dabei hat, beispielsweise Meldebescheinigung, muss man dann einen neuen Termin ausmachen ?
24.11.2013 19:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste