Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aslema Tunis
Verfasser Nachricht
Chakchouka Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 106
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 0
Beitrag: #21
RE: Aslema Tunis
als angestellt werden zu duerfen, muss nachgewiesen werden, dass kein Tunesier fuer den Job in Frage kommt. Koennte ggf schwierig werden.
In Nabeul gibt es eine kleine "Baeckereikette" Boulangerie Francaise.
Die ist etwas teurer als die normalen Baeckereien. Die Qualitaet ist aber spitze und es wird dort fleissig gekauft. Dh Nachfrage koennte es genuegend geben!
Va in der Region Hammamet / Nabeul gibt es ja viele reiche Tunesier bzw es kommen viel
e aus Tunis zu Besuch

Anta behi - ana bahia
29.09.2013 22:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sabine dhibi Offline
Neu

Beiträge: 12
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 0
Beitrag: #22
RE: Aslema Tunis
Vielleicht such ich ja gerade deshalb nach einer arbeit, weill man sich dadurch nicht,oder nur schlecht ernähren kann!!!
29.09.2013 22:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
abundzu Offline
say yay!
*****

Beiträge: 1.322
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 9
Beitrag: #23
RE: Aslema Tunis
Sollte mittelfristig absehbar sein, dass du keinen Job in Tunesien finden wirst, würdest du trotzdem auswandern? Mit welcher Begründung?
Wie in den vorigen Beiträgen erwähnt, ist es selbstverständlich möglich, sich in Tunesien durchzusetzen, jedoch kann man vieles falsch machen.
Wichtig ist, dass alle Möglichkeiten geplant werden und davon ausgegangen werden sollte, dass zu Beginn keine Arbeit gefunden wird.
29.09.2013 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.002
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 14
Beitrag: #24
RE: Aslema Tunis
Ja, und wir versuchen dir klar zu machen, dass es sehr schwer ist für dich als Deutsche ohne eine Qualifikation die gesucht wird Arbeit zu finden.

Klar kann man auch Glück haben, aber das kann dauern und könnt ihr die ersten Monate nur mit seinem Gehalt zurecht kommen ?

Die Kette in Nabeul kenne ich auch, aber warum sollten die deutsche Verkäuferinnen einstellen, gibt es keinen Grund dafür und gerade in Nabeul gibt es viele junge Leute die, oft sogar neben Studium, Jobs suchen.
Ich erinnere mich noch wie schwer es selbst für eine Halbtunesierin war ,die dort lebte und zur Schule ging,nach dem Abitur ,bis zur Ausbildung in D, einen Job zu finden, hat lange gedauert bis sie dann im Nabeulcenter in einer Boutique aushelfen konnte, sie sprach fliessend beide Sprachen.

LG
29.09.2013 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

PeppermintPatty Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 2.155
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 11
Beitrag: #25
RE: Aslema Tunis
(29.09.2013 22:12)sabine dhibi schrieb:  Vielleicht such ich ja gerade deshalb nach einer arbeit, weill man sich dadurch nicht,oder nur schlecht ernähren kann!!!

Irgendwie versteh ich den Sinn von diesem Satz nicht... rollyes

Liegt wohl an der Uhrzeit


(29.09.2013 22:12)sabine dhibi schrieb:  Vielleicht such ich ja gerade deshalb nach einer arbeit, weill man sich dadurch nicht,oder nur schlecht ernähren kann!!!

Ok, habs jetzt kapiert, das war als Antwort auf karimas post gedacht die schrieb dass man mit einem Kellner-Gehalt keine Familie finanzieren kann, hatte den Beitrag nicht gelesen vorher.
29.09.2013 22:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.002
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 14
Beitrag: #26
RE: Aslema Tunis
@Patty, sie meint, weil ihr Mann mit seinem Hoteljob eben nicht die Familie ausreichend versorgen kann......deshalb muss sie mitarbeiten.

@abundzu, genau, gut gefragt, das sollte bedacht werden!

LG
29.09.2013 22:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PeppermintPatty Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 2.155
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 11
Beitrag: #27
RE: Aslema Tunis
@Sabine

warum wollt ihr überhaupt auswandern?
Ernst gemeinte Frage.

Weil dein Mann es hier doof findet? Weil du schon immer total gerne in TN leben wolltest? Weil...?

Was arbeitet ihr jetzt hier? Was hält dich bis jetzt hier?

Für mich wäre unterm Strich ausschlaggebend ob ich meinen Lebensstandart so leben kann wie ich das hier tue bzw. möchte, und wenn dann möchte ich mich eher verbessern als verschlechtern.

Das meine ich nicht nur (aber natürlich auch) finanziell.

Ganz ab vom Finanziellen wäre ein Leben für mich (denke ich) mit vielen Einschränkungen meiner persönlichen Freiheit verbunden.
Und in vielen Dingen mit viel "Kraft"aufwand um dasselbe Ergebnis wie hier zu haben.

Wir haben keine, weiß nicht ob ihr Kinder habt, aber mit Kind(ern) würde ich persönlich dem noch kritischer gegenüber stehen. (Dazu gibt's ja auch schon einige Themen)
29.09.2013 22:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sabine dhibi Offline
Neu

Beiträge: 12
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 0
Beitrag: #28
RE: Aslema Tunis
Ok, ich sehe wie ihr zu dem thema steht.
ich kenne einige paare aus der schweiz, die ausgewandert sind.und sie sind schon einige jahre dort, haben auch kindern.sie würden alles noch mal so machen.das sind paare die sind schon 15 jahre und mehr verheiratet.sie sahen auch wie ihr, dass es nicht einfach ist.
Und wer sagt, dass ich meinen wohlstand nicht auch zurückstecken kann?
es hat zwahr nix mit meiner eigentlicher frage zu tun, aber mein mann hat mir schon vor der hochzeit gesagt dass er nicht in der schweiz leben will.jetzt ist er hier bei mir weill es für ihn einfacher ist zu kommen als für mich mit einem kleinen kind.zu meinen schwiegereltern hab ich ein fast noch besseres verhältnis als zu meiner eigener familie.
Thema schule: von diesem pärchen weiss ich dass auch das möglich ist, die kinder von ihnen konnten nicht arabisch als sie auswanderten, heute sind sie in der 6. Und 4. Klasse und klassenbeste.mein Mann spricht mit der kleinen arabisch.
Natürlich würde ich nicht ganz gehen ohne finanzielle absicherung.Aber ich werde auch keine möglichkeit auslassen um an arbeit zu kommen.
Hammamet ist meine 2. Heimat geworden und früher oder später möchte ich auswandern...
30.09.2013 05:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sabrin Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 78
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 0
Beitrag: #29
RE: Aslema Tunis
Hallo Sabine , sowas muss echt gut überlegt werden.
Ich glaube viele von uns hier möchten sehr gerne in Tunesien leben.
Aber die Schwierigkeiten halten davon ab.
Möchtest Du "NUR" in Hammamet leben.oder kämme auch eine andere
Stadt in Frage?
Ich weiss nicht ,aber vielleicht kann Dir die Deutsche Zeitarbeitsfirma
"Adecco" ,in Tunis helfen.

Viel Glück und lieben Gruss sabrin

[img]http://[/img][/i]
30.09.2013 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
abundzu Offline
say yay!
*****

Beiträge: 1.322
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 9
Beitrag: #30
RE: Aslema Tunis
Hallo sabine dhibi,
ich stehe deinem Vorhaben nicht kritisch gegenüber.
Eine Auswanderung in ein fremdes Land ist immer ein riskantes unterfangen. Chancen sich in Tunesien durchzusetzen bestehen. Nur sollte man alle Möglichkeiten vorbereiten, um eine reelle Chance zu haben. Es ist wie ein Pokerspiel, wo Anfänger verlieren und Experten gewinnen können.
Die genannten Bedenken sollten nicht unterschätzt werden, zumal von neutraler Seite eine bessere Einschätzung deiner Lage erfolgt.
Nebenbei: Egal wie sehr du die Auswanderung planst, es wird immer anders kommen. Wenn du dich ausreichend vorbereitest, kannst du dieses Riskio vermindern.
30.09.2013 15:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste