Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Für Inidividual-Reisende ist Tunesien definitiv zur Zeit NICHT empfehlenswert!
Verfasser Nachricht
abundzu Offline
say yay!
*****

Beiträge: 1.323
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 9
Beitrag: #31
RE: Für Inidividual-Reisende ist Tunesien definitiv zur Zeit NICHT empfehlenswert!
Super Bericht und klasse Fotos.
Schön, dass dir Tunesien so gefällt. Smile
27.04.2014 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
daydreamer Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 59
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 1
Beitrag: #32
RE: Für Inidividual-Reisende ist Tunesien definitiv zur Zeit NICHT empfehlenswert!
sehr schöne fotos und einige orte habe ich auch wiedererkannt - scheinst ja echt sehr viel unterwegs gewesen zu sein.
früher haben wir auch einige dieser plätze angeschaut warn aber " nur " mit dem bus dort - das war meinem dad dann doch etwas suspekt mit dem auto durch tunesien ( medenine , tatanouine ,mit der fähre warn wir auch unterwegs , berber dörfer angeschaut und in zarzis in der stadt warn wir auch oft - damals noch mit eslkarren war von unserem hotel ne ganz schön lange strecke war )

leider kann ich weder frz noch arabisch-da wäre ein "leader " dann doch besser und meine autofahrerischen künste sind auch noch ausbautechnisch. meine freundin hat von der idee genrell in tunesien auto etc zu fahren gar nichts gehalten - hat gemeint zu gefährlich wie die da fahren ohne verkehrsregeln Rolleyes

obwohl man bei manchen touren / taxifahrten auch schon angstzustände bekommen kann was das fahrverhalten angeht.



danke für deine anregungen und bei meinem nächsten besuch schaffen wir es hoffentlich auch nochmal mehr ausflüge zu machen Smile
28.04.2014 09:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frank Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 40
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung 0
Beitrag: #33
RE: Für Inidividual-Reisende ist Tunesien definitiv zur Zeit NICHT empfehlenswert!
Tunesier sind im allgemeinen rücksichtsvolle Autofahrer-da braucht man keine Angst zu haben.
Vorsicht ist geboten ausserhalb der Städte bei Überholmanövern. Die Überholenden erwarten nämlich, dass der gegenverkehr ausweicht. Wenn also ein Traktor oder LKW entgegenkommt, lieber mal den Fuss vom Gas nehmen. Eine wirklich gefährliche Situation habe ich aber nicht erlebt.
In den Städten wird oft nur Schritt gefahren; da ist der Verkehr durch die vielen Teilnehmer zwar chaotisch, weil aber das Tempo entsprechend langsam ist, kann nichts wirklich Schlimmes passieren.
Vorsicht ist auch geboten vor den inzwischen auf fast allen Strassen vorhandenen "Höckern" zur Verkehrsberuhigung, die meistens, aber nicht immer mit Schildern angekündigt werdenRolleyes. Hier muss man manchmal auf Schritttempo heruntergehen. Aber da kann man sich an den anderen Verkehrsteilnehmern orientieren.
Wenn man in entlegene Gegenden im Süden des Landes fährt, sollte man vorher ausreichend tanken, weil dort das Tankstellennetz etwas dünner ist.
Ansonsten lässt sich in Tunesien problemlos Auto fahrenSmile.

Tunesien Sommer 2015:
https://www.flickr.com/photos/61581957@N...5322169213
https://www.flickr.com/photos/61581957@N...7651537555
28.04.2014 10:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tounsia Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 2.190
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 2
Beitrag: #34
RE: Für Inidividual-Reisende ist Tunesien definitiv zur Zeit NICHT empfehlenswert!
Dank Frank für deinen ehrlichen Bericht und die schönen Fotos.


Vive La Tunisie!

إذا رأيتَ نيوبَ الليثِ بارزةً فلا تظنّ أنَّ الليثَ يبتسمُ
"ربّ اجعل هذا البلد آمنا وارزق أهله من الثمرات"
28.04.2014 12:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Minze Offline
Senior Mitglied
***

Beiträge: 205
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 5
Beitrag: #35
RE: Für Inidividual-Reisende ist Tunesien definitiv zur Zeit NICHT empfehlenswert!
Ich möchte mich da anschließen und für diesen tollen, realitätsnahen Bericht danke sagen!

Lobenswert, daß Du dir die Mühe gemacht hast und ich finde es beachtenswert, was Du alles unternommen, obwohl Du AI gebucht hast! Wink

Es hat in mir sehr viele Erinnerungen hervorgerufen!! Sad

Und zu Deiner Erklärung über das Autofahren kann ich auch nur zustimmen!

LG
Minze

Die Fehler der Vergangenheit sind die Weisheiten der Zukunft.
28.04.2014 12:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nadja
Gast

 
Beitrag: #36
RE: Für Inidividual-Reisende ist Tunesien definitiv zur Zeit NICHT empfehlenswert!
Danke Frank für deinen ausführlichen Bericht. Deine Info über Frau Retterath kann ich bestätigen, auch mir berichtete sie auf Nachfrage, dass es eine weitere Auflage des Reiseführers von ihr aus den genannten Gründen nicht geben wird. Das ist verständlich, aber sehr sehr schade. Es war der beste Reiseführer aus meiner Sicht.
Der von dir eingestellte Link funzt leider nicht.

Noch einmal vielen Dank für deinen Beitrag, der war nötig ;-)

LG
Nadja

P.S.
Die Sache mit den Bremshügeln wäre vielleicht nicht so schlimm, wenn es die nicht auch in unterschiedlich hohen Ausprägungen geben würde hihi..
28.04.2014 18:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Individual-Reisende: Vorsicht vor abzockenden Polizisten! Schnuffl 1 2.663 01.03.2014 19:59
Letzter Beitrag: abundzu
  Wie sich deutsche Frauen in Tunesien benehmen (oder besser nicht benehmen sollten) Wolke 68 103.062 05.01.2014 06:00
Letzter Beitrag: Elfie
  Urlaub in Tunesien-nicht mit dem Flugzeug windsor 9 8.044 14.07.2009 21:40
Letzter Beitrag: windsor

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste