Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ehrenämter
Verfasser Nachricht
Anny25
Gast

 
Beitrag: #31
RE: Ehrenämter
Ja, der Job an sich macht mir Spaß und durch den eigenen Mann und die jahrelange private Erfahrung mit dem anderen Kulturkreis ist man da auch nicht ganz fehl am Platze Smile
Natürlich kriegt man viel an Schicksalen mit, ärgert sich über die deutsche Bürokratie und ist manchmals hilflos- aber letztlich ist es eine erfüllende Sache.
Ja, soziale Jobs klingen immer toll-aber man gibt die Verantwortung auch nicht nach Büroschluss ab...hat spontane Wochenend-Einsätze und so die kleinen Tages-Katastrophen.
Beides hat sicher Vor-und Nachteile.
Ich weiß nicht, was du studiert hast- aber zur Zeit werden sehr viele Kräfte gesucht und oft sind es Quereinsteiger, die nicht unbedingt den Sozialpädagogenabschluss haben, sondern aus einem anderen weitläufig passenden Fachbereich kommen.
Bewirb dich doch mal Smile
Aber jetzt ist ja eh erstmal das Baby unterwegs...
08.09.2015 16:12
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fanta Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.406
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 4
Beitrag: #32
RE: Ehrenämter
Ja Baby und vor allem würde mir mein jetziger Job auch fehlen. Und diese Arbeitszeiten und Möglichkeiten kann mir so schnell kein anderer Bieten. Und nun hab ich ja hier auch glücklicherweise meine Position gefunden. Ich kann mir aber vorstellen, dass es dir viel Spaß macht! Genieße es diese tolle Arbeit gefunden zu haben.
08.09.2015 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste