Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alles rund um die Schönheit
Verfasser Nachricht
Vika
Gast

 
Beitrag: #1
Alles rund um die Schönheit
Ich komme gerade mal durch das Thema "Abnehmen/Diäten", aufgrund der Inhalte darauf dieses hier zu eröffnen.

Frauen im Ausland kleiden sich oft weiblicher (z.B. Osteuropa, Russland, Latein Amerika) oder holen -wie ich finde- in Sachen Styling und Make up viel mehr aus sich raus.

Ich persönlich finde z.B. toll wie sich afrikanische Frauen schminken und kleiden (bunt, schöne Stoffe, Haarstyling) und das gleiche gilt auch für die arabische Frau. Sie schminken sich teilweise intensiver, aber trotzdem sehr ansprechend (is auch ne Typsache). Ich fand als kleines Mädchen schon Kleopatra toll und bin von diesem Bild auch nie ganz weggekommen Smile

Auch wie sich auf Feierlichkeiten gekleidet wird (Frauen, sowie Männer). Da fällt mir eine nigerianische und eine marokanische Hochzeit ein. Ich kann nur Wow! sagen. Da finde ich es hier vergleichsweise schon fast langweilig.

Vielleicht kann man sich hier mal generell austauschen über Produkte, Kleidung usw..

Wenn ich im Urlaub bin, fällt mir wirklich auf, was es nicht alles für Produkte für die Frau gibt. Ich gehe auch hier gerne mal in indische Geschäfte oder auch afrikanische und eben nicht nur zu Rossmann und Co.

Ich liebe z.B. mein Marrakesch Oil für die Haare und werde mir im Dezember, wenn ich nach Marokko fliege eine Flasche vor Ort besorgen.

Was nutzt ihr so? Oder was findet ihr toll oder geht so gar nicht eurer Meinung nach?
15.10.2015 14:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anny25
Gast

 
Beitrag: #2
RE: Alles rund um die Schönheit
Hallo Vika,

schönes Thema!

Also ich kann mich nicht so ganz anschließen...ich finde z.B., dass wir hier im Westen eine schönere Schminkkultur haben und nicht so "in den Farbtopf" gefallen sind.
Bei mir im Flüchtlingslager fallen mir vor allem iranische Frauen auf, die rund um die Augen und Augenbrauen immer so arg geschminkt und gezupt/bemalt sind, dass ich mich immer frage, wie sie wohl morgens nach dem Aufstehen aussehen bzw. wie da noch eine Steigerung zu besonderen Events geschaffen werden kann.

Ich benutze jeden Tag Mascara, pflege meine Augenbrauen und betone sie (weil blond) und habe ne Hautgrundierung drauf- das wars.
Wenn ich mal ausgehe, kann ich somit mit Eyeliner und Eyeshadow noch was aus mir rausholen Smile

Mir gefällt allerdings die arabische Abendmode auch sehr- ich habe auch 2 Festgewänder durch die Jahre geschenkt bekommen und es sieht einfach total schick und elegant aus.
Hier ist es ja dann doch oft nur das kurze Schwarze oder ein langes Abend-Cocktailkleid.

Ich finde auch Henna-Bemalungen sehr schön!

An Produkten benutze ich auch gerne marokkanisches Arganöl für die Haarspitzen, ich stehe aber auch total auf LUSH-Produkte (Natur-Kosmetik aus England- gibt hier in DE so einige Shops).

Ansonsten finde ich, dass viele dunkelhaarige Frauen sich auf oft die Haare hellfärben, was ich auch nie besonders schön finde, weil dann so ein dreckig braun/blonder Farbton entsteht. Vielmehr sollten Sie auf ihre dunkle Mähne stolz sein Smile

LG Anny
15.10.2015 15:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alina19 Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 769
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 1
Beitrag: #3
RE: Alles rund um die Schönheit
Ich finde auch nicht unbedingt, dass sich Frauen im Auland besser stylen.
Es hängt wohl eher von den Frauen an sich ab Smile
Zu viel Make Up mag ich nicht, oft nutze ich überhaupt keines.
Oder nur mal ne Tagescreme z.b von Balea oder etwas Puder. Smile
Mascara etc. benutze ich gar nicht. Manchmal ist Natürlichkeit besser.

Daneben besitze ich von Balea weitere Produkte wie eine Bodylotion
und eine Duschcreme sowie Fußcreme, Handcreme..
Was ich auch sehr gerne mag sind diese Badezusätze z.b von Tetesept ? Benutzt die auch jemand? Einfach toll.

Mein Mann nutzt auch manchmal Produkte von Balea, aber auch z.B Bruno Banani. Zuletzt hat er sich ein Parfüm aus dem Ausland bestellt, das trägt er sehr gerne.

Wo kauft ihr eigentlich eure Kleidung?
Ich kaufe vor allem bei H&M, Orsay und Esprit ein.
Mein Mann je nach dem auch mal H&M aber auch gerne mal teuere Marken. Je nach dem was ihm gefällt.
15.10.2015 17:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vika
Gast

 
Beitrag: #4
RE: Alles rund um die Schönheit
(15.10.2015 15:04)Anny25 schrieb:  Hallo Vika,

schönes Thema!

Also ich kann mich nicht so ganz anschließen...ich finde z.B., dass wir hier im Westen eine schönere Schminkkultur haben und nicht so "in den Farbtopf" gefallen sind.
Bei mir im Flüchtlingslager fallen mir vor allem iranische Frauen auf, die rund um die Augen und Augenbrauen immer so arg geschminkt und gezupt/bemalt sind, dass ich mich immer frage, wie sie wohl morgens nach dem Aufstehen aussehen bzw. wie da noch eine Steigerung zu besonderen Events geschaffen werden kann.

Ich benutze jeden Tag Mascara, pflege meine Augenbrauen und betone sie (weil blond) und habe ne Hautgrundierung drauf- das wars.
Wenn ich mal ausgehe, kann ich somit mit Eyeliner und Eyeshadow noch was aus mir rausholen Smile

Mir gefällt allerdings die arabische Abendmode auch sehr- ich habe auch 2 Festgewänder durch die Jahre geschenkt bekommen und es sieht einfach total schick und elegant aus.
Hier ist es ja dann doch oft nur das kurze Schwarze oder ein langes Abend-Cocktailkleid.

Ich finde auch Henna-Bemalungen sehr schön!

An Produkten benutze ich auch gerne marokkanisches Arganöl für die Haarspitzen, ich stehe aber auch total auf LUSH-Produkte (Natur-Kosmetik aus England- gibt hier in DE so einige Shops).

Ansonsten finde ich, dass viele dunkelhaarige Frauen sich auf oft die Haare hellfärben, was ich auch nie besonders schön finde, weil dann so ein dreckig braun/blonder Farbton entsteht. Vielmehr sollten Sie auf ihre dunkle Mähne stolz sein Smile

LG Anny

Hennabemalungen finde ich nicht so schön. Aber bei Arganöl und Abendmode bin ich voll bei dir Wink Auf dem Souk in Tunis habe ich mir damals zwei Kaftans gekauft. Sehr schön! Es gibt nur leider kaum Gelegenheiten sie anzuziehen.
Es gibt ja auch dunkelhäutige Frauen die sich diese Cremes zum Aufhellen der Haut kaufen....schrecklich.
Ich glaube arabische Frauen werden die Gesichter auf ihrer Hochzeit weißer geschminkt. Kann das sein?

(15.10.2015 17:03)Alina19 schrieb:  Ich finde auch nicht unbedingt, dass sich Frauen im Auland besser stylen.
Es hängt wohl eher von den Frauen an sich ab Smile
Zu viel Make Up mag ich nicht, oft nutze ich überhaupt keines.
Oder nur mal ne Tagescreme z.b von Balea oder etwas Puder. Smile
Mascara etc. benutze ich gar nicht. Manchmal ist Natürlichkeit besser.

Daneben besitze ich von Balea weitere Produkte wie eine Bodylotion
und eine Duschcreme sowie Fußcreme, Handcreme..
Was ich auch sehr gerne mag sind diese Badezusätze z.b von Tetesept ? Benutzt die auch jemand? Einfach toll.

Mein Mann nutzt auch manchmal Produkte von Balea, aber auch z.B Bruno Banani. Zuletzt hat er sich ein Parfüm aus dem Ausland bestellt, das trägt er sehr gerne.

Wo kauft ihr eigentlich eure Kleidung?
Ich kaufe vor allem bei H&M, Orsay und Esprit ein.
Mein Mann je nach dem auch mal H&M aber auch gerne mal teuere Marken. Je nach dem was ihm gefällt.

Also ich finde schon das gerade Osteuropäische Frauen sich zumindest weiblicher kleiden. Die rennen gerne den ganzen Tag mit hochhackigen Schuhen rum und stehen auch so zu Hause am Herd. Dem Mann will man gefallen. Klar gibt es hier und dort auch Frauen die es anders handhaben. Aber im Allgemeinen ist der Unterschied schon auffällig. Ich meine Frauen ziehen sich hier im Alltag lieber praktisch an.

Ich gehe sehr gerne zu Mango, H&M und bestelle bei Zalando und Asos
15.10.2015 18:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Soleil Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 463
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 3
Beitrag: #5
Big Grin RE: Alles rund um die Schönheit
Ich habe vor allem mit den vielen operierten orientalischen Frauen so meine Mühe. Die haben alle dieselben Nasen und Lippen. Von der Oberweite will ich gar nicht reden.
Auch finde ich die Make-ups immer zu intensiv, die Haare meistens zu blond und von den mit Pailletten verzierten Abendkleider ganz zu schweigen.…. Weniger wäre vielmals mehr! Für mich ist dies eine ganz andere Welt.
Hingegen liebe ich die verschiedenen Pflegeöle, Rassoul und Epilierzucker wende ich regelmässig an und Orangen- und Rosenwasser brauche ich zur Erfrischung.

Soleil
15.10.2015 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vika
Gast

 
Beitrag: #6
RE: Alles rund um die Schönheit
Ah genau! Sugaring will ich demnächst ausprobieren. Soll wohl die schonendere Varinte zum waxing sein.
15.10.2015 18:58
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Alina19 Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 769
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 1
Beitrag: #7
RE: Alles rund um die Schönheit
(15.10.2015 18:28)Vika schrieb:  Also ich finde schon das gerade Osteuropäische Frauen sich zumindest weiblicher kleiden. Die rennen gerne den ganzen Tag mit hochhackigen Schuhen rum und stehen auch so zu Hause am Herd. Dem Mann will man gefallen. Klar gibt es hier und dort auch Frauen die es anders handhaben. Aber im Allgemeinen ist der Unterschied schon auffällig. Ich meine Frauen ziehen sich hier im Alltag lieber praktisch an.

Ich gehe sehr gerne zu Mango, H&M und bestelle bei Zalando und Asos

Vika, da hast du dir wirklich ein tolles Thema ausgesucht Smile
Da kann ich mich so richtig auslassen. Cool

Also ich möchte meinem Mann auch durchaus gefallen, aber hochhackige Schuhe beim Kochen? Ich weiß nicht.
Ich mag es dann doch lieber bequem daheim. Aber wems gefällt.Tongue

Düfte liebe ich auch. Ich habe mir vor kurzem erst einen orientalischen
Raumduft gekauft. Mein Mann findet das gar nicht gut und hat mir
verboten den zu benutzen, weil er seiner Meinung unsere Wohnung
verpestet. Big GrinTongue

Bei Zalando habe ich mir noch nie was bestellt, ich finde bzw. fand die
Werbung immer so nervig.
Wenn ich mir mal was bestelle, dann eher bei Otto.
15.10.2015 19:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vika
Gast

 
Beitrag: #8
RE: Alles rund um die Schönheit
Ja freut mich wenn die Wahl des Themas gut ankommt Wink

Ich bestelle auch sehr gerne meine Schuhe bei Deichmann. Modern, gute Qualität und günstig.
Und ich will jetzt mal Schuhtempel24.de ausprobieren
15.10.2015 19:32
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Umm Meryam Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 549
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 1
Beitrag: #9
RE: Alles rund um die Schönheit
Wir sind beide keine Mode Menschen.
Ich achte schon drauf was ich anziehe,aber es muss auch keine Marke sein.Shoppen ist für uns ein Fremdwort.
Und so benutze ich auch nicht viel Schminke.Decke bisschen meine Augenringe ab,etwas Kajal und auch mal dezent Lippenstift.
Wenn was ansteht Wimperntusche.
Benutze von Cien die Gesichtscreme täglich und habe beim duschen jetzt mal eine Duschcreme, frei von allen sonstigen Bestandteilen.

Kaftan trage ich auch sehr gerne,allerdings gefällt mir die Mode der Osteuropäerinnen gar nicht.ist mir zu schicki micki.
So hat jeder seinen GeschmackBig Grin

Humor und Geduld sind zwei Kamele mit denen du durch jede Wüste kommst.
15.10.2015 21:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stars_Hollow Offline
Aktives Mitglied
**

Beiträge: 109
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 0
Beitrag: #10
RE: Alles rund um die Schönheit
Ich bin auch kein Modemensch. Meine Kleidung stammt von Charme & Anmut, oder Bon Prix. Schuhe mit hohem Absatz besitze ich garnicht, kann darin nicht laufen.

MakeUp besitze ich nicht, und auch keinen Nagellack. Ist auch auf Arbeit hinderlich. Wenn ich nur an der Kasse stehen würde, wäre es etwas anderes. Aber da wir auch Ware packen müssen, die "Pfötchen" dabei sehr dreckig durch Staub und Druckerschwärze werden, ist es ziemlich kontraproduktiv da extrem gestylt aufzukreuzen.

Ich benutze nur Duschcreme, mein Shampoo, passende Spülung, passendes Haarspray und passendes Stylingmousse. Handcreme und eine Tagescreme vom Rossmann. Dazu Deo von Rexona. Ab und an gibts auch mal nen Hauch Parfüm, Aqua di Goia. Das genügt.

Duschbad habe ich auch und noch 2 Pack. Sinnensalze (Entspannung und Stresslöser), Kneipp oder Tetesept müssten das sein.

Mein Mann benutzt sein Parfüm öfters als ich. Er wechselt seinen Duft immer wieder mal. Er besitzt auch nicht mehr Kosmetikprodukte als ich.

Bei anderen finde ich MakeUp toll, nur ich selbst fühle mich "angemalt". Einmal getestet mit Mascara, danach nie wieder. Habe auch nie gelernt mich zu schminken. Meine Stiefmutter hat es mir in Teeniejahren nie gezeigt, und irgendwie habe ich auch kein Verlangen danach.

Besondere Kleidung für's Ausgehen besitze ich auch nicht. Wir gehen nicht aus. Leider. Und für's zuhause rumhängen motze ich mich nicht auf.
16.10.2015 00:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste