Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ramadan 2016
Verfasser Nachricht
Jen Offline
ShishaPrinzessin
****

Beiträge: 965
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 2
Beitrag: #1
Ramadan 2016
Mal rein interessenhalber, wird einer von euch den Ramadan mit seinem liebsten mitmachen?
Also mit Fasten und allem drum und dran? Wenn ja, seid ihr konvertiert oder nur um es dem Partner leichter zu gestalten oder aus welchem Grund?

Bin einfach nur neugierig :-)

[Bild: L434AKR.jpg][Bild: L434p1.png]

Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.
11.05.2016 11:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Maissa Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 623
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Beitrag: #2
RE: Ramadan 2016
Wie in jedem Jahr die Frage...

Und jedes Jahr antworte ich : ich werde Ramadan nicht mitmachen und ich bin auch nicht konvertiert und werde es auch nicht tun.
11.05.2016 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jen Offline
ShishaPrinzessin
****

Beiträge: 965
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 2
Beitrag: #3
RE: Ramadan 2016
klar kommt diese Frage jedes Jahr aufs Neue, man sollte aber nicht vergessen das jedes Jahr "Neue" dazukommen. Und die interessiert es bestimmt auch was Frisches zu lesen und nicht von Forumsleichen die seit 2010 nicht mehr online waren...

zu mir, bin da nämlich der gleichen Meinung wie du, dazu kommt noch dass ich es persönlich unklug finde im Hochsommer nichts zu trinken rollyes

[Bild: L434AKR.jpg][Bild: L434p1.png]

Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.
11.05.2016 13:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fanta Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.398
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 4
Beitrag: #4
RE: Ramadan 2016
Hallo, ich bin konvertiert und mache seit drei Jahren Ramadan mit. Aber hab es bisher nie ganz durchgehalten. Am Anfang fängt man damit langsam an, z.b. Erst einen halben Tag und später immer länger. Im zweiten Ramadan viel es mir am Anfang sehr leicht aber dann war ich schwanger und ich hab abgebrochen. Jetzt stille ich und werde auch nicht fasten können.
Ramadan ist ja dabei eher das ganze Drum herum, das spirituelle und irgendwie mehr als Nahrungsverzicht. Deshalb fällt es auch leicht. Hab auch voll gearbeitet an den Tagen wo ich gefastet habe und wenn der innere Entschluss da ist, dann fällt es auch leicht.
11.05.2016 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sarah2ray Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 28
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 0
Beitrag: #5
RE: Ramadan 2016
Hallo ihr Lieben,

ich habe noch nie gefastet, werde dieses Jahr allerdings zur Fastenzeit in Tunesien sein, daher ein Thema für mich. Ich werde eventuell den halben Tag fasten, nicht aus Überzeugung. Wasser trinken werde ich dennoch jederzeit, wenn ich durstig bin. Mir geht es eigentlich darum auch mal auf was zu verzichten und generell mal gesünder zu essen, ohne jeglichen Bezug zum religiösen Fasten. Also werde ich auch darauf achten mir die Wampe nicht vollzuschlagen. Da es in der Familie ohnehin Mitglieder gibt, die nicht Fasten können/dürfen werde ich nicht ganz aus der Reihe tanzen, kann mit Oma und Co. am Frühstückstisch sitzen, Blutzucker messen und ihr Insulin spritzen. Ach ja, ich bin nicht konvertiert, bin aber muslimisch aufgewachsen mit muslimischen Eltern, ohne mich selbst als Muslimin zu bezeichnen. Natürlich habe ich meinen Mann während des Fastens immer unterstützt und das Mittagessen auf den Abend verlagert Wink - Alleine essen macht mir keinen Spaß.
11.05.2016 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jen Offline
ShishaPrinzessin
****

Beiträge: 965
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 2
Beitrag: #6
RE: Ramadan 2016
Mittagessen hab ich auch immer auf die Abendstunden verschoben, aber dennoch dann Brot oder sonstiges gegessen.
Mich nervt diese Gereiztheit wenn Ramadan ist. Bin dann immer schon froh das es vorbei ist, bevor es schon angefangen hat rollyes

[Bild: L434AKR.jpg][Bild: L434p1.png]

Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.
12.05.2016 06:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Rania Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 417
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Beitrag: #7
RE: Ramadan 2016
Ich bin auch schon froh, wenn es vorbei istSmile
Wir leben seit 5,5 Jahren zusammen und haben
jetzt 5 mal Ramadan gemeinsam erlebt und es ist
die schlimmste Zeit des Jahres.
Wie immer, werde ich versuchen mein Kind und mich
so oft es geht aus der Schusslinie zu nehmen und einfach
viel draußen sein und unternehmen. Geht ja im Sommer zum Glück sehr gut.
12.05.2016 06:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fanta Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.398
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 4
Beitrag: #8
RE: Ramadan 2016
Voll schade wenn diese Zeit in Gereiztheit endet. Insbesondere wenn das Kind Muslim ist und diese Zeit auch als etwas besonderes empfinden soll. Ich finde man braucht viel Energie um die Zeit besonders zu gestalten. Man kennt das ja nur von der Adventszeit und ich finde die fühlt sich automatisch immer so besonders an. Ob man das mit Ramadan auch irgendwann hin bekommt?
12.05.2016 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 5.225
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #9
RE: Ramadan 2016
An diesem Donnerstag, 12. Mai eine Erklärung veröffentlicht, kündigte das Ministerium für Handel einen außergewöhnlichen Rückgang der Preise für einige Konsumgüter, anlässlich des Ramadan 2016 an.
-jawhara.fm-
13.05.2016 05:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 5.225
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #10
RE: Ramadan 2016
Ramadan 2016 - 1437: Zeitplan der Fastenzeitpläne
http://africanmanager.com/ramadan-2016-1...-du-jeune/
31.05.2016 07:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste