Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hot or Not Leben in Tunesien
Verfasser Nachricht
chottmeriem Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 421
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 0
Beitrag: #11
RE: Hot or Not Leben in Tunesien
Nein, aber @SaCo........

.......................................

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Alles, was man mit Liebe betrachtet, ist schön.
11.05.2016 18:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #12
RE: Hot or Not Leben in Tunesien
Meine herzallerliebste chottmeriam Wink auch wenn es dich mal wieder irgendwo juckt so wie ich aus den Zeilen herauslese, muss ich dich enttäuschen. Ich suche aktuell tatsächlich einfach nur eine "Bürofee" die bei mir Akten einsortiert, den Posteingang bearbeitet, Kaffee kocht bzw. holt, Anrufe entgegennimmt, Abrechnungen vornimmt ... also keine Sorge, der Job ist komplett jugenfrei und auch für deine Moralvorstellungen super bieder Wink wenn du also mal wieder verbittert bist weil du in DE leben musst darfst du dich gerne melden, vielleicht darfst du ja dann in Zukunft bei mir Bewerbungen sichten.


Und btw Wink Dialogschreiber werden auch in Deutschland immer und jederzeit gesucht wie wild. Kann dir gerne ne Stelle vermitteln wenn das Geld vom Amt nicht reicht, bin auch diskret und verrat es keinem
11.05.2016 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Fanta Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.406
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 4
Beitrag: #13
RE: Hot or Not Leben in Tunesien
Ich Check nicht was Saco's Firma macht. Will ich es denn wissen? Tongue
Zum Thema leben in Tunesien: mich würde es reizen, dass Wir dort mehr Platz hätten und mein Mann viel ausgeglichener wäre. Aber ob ich mit den täglichen cafebesuchen Leben könnte? Das macht er hier in d ja kaum. Ich könnte es vielleicht mit ner großen dachterasse aushalten oder nen Pool im Garten und wenn ich mich intensiv meinen Hobbys der Malerei und nähen widme. Darin gehe ich voll auf ubd kriege davon nie genug.
Aber ich glaub nicht dass mich das Leben dort glücklicher machen würde. Beides hat seine vor und Nachteile.
Und mit der Arbeit ist ja auch so eine Sache. Könnte mir zufällig jemand einen Job in der Botschaft vermitteln Tongue

Mein Mann hält es wohl nicht bis zur Rente hier aus. Er würde gern zum Geld verdienen in den nähen Osten bevor wir nach Tunesien gehen. Ehrlich gesagt ist mir da Tunesien lieber.
Mal gucken ob er ernst macht, dann muss man sich überlegen wie es realisiert werden kann. Kann mir das alles noch nicht so vorstellen. Genauso wenig kann uch mir aber auch vorstellen dass ich das was ich jetzt mache für immer mache, also gleiche Arbeit, gleicher Job, gleiches alles. Mir würde aber meine Familie fehlen!! Das wäre schwer... Und ich fände es blöd wenn der kleine auf beide Großeltern verzichten müsste, daher lieber Deutschland oder Tunesien. Haben dieses Thema gerade zufällig öfter.
Manchmal geht mir D aber auch auf die Nerven. Wie man hier manchmal angeglotzt wird wenn man mal bin Kopftuch trägt. Wohnen in einem Kurort, hier können mittlerweile auch viele saudis in die Kliniken. Oh oh wenn das dann de Rentner sehen, dass hier verschleierte rumlaufen, da wird nicht mal mehr die Hand vor den Mund gehalten.
Mein Mann reagiert derzeit auch extrem genervt auf Blicke. Erst heute waren wir shoppen und eine alte Frau von oben bis unten an. Er sagte dann laut zu mir, wenn sie wenigstens nicht so stinken würde und dabei andere Leute anguckt. Meistens machen wir uns drüber lustig aber manchmal geht es auch ganz schön auf die Nerven. Das würde ich wohl nicht vermissen, aber vieles andere Smile
11.05.2016 22:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kati3366 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.974
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 8
Beitrag: #14
RE: Hot or Not Leben in Tunesien
Immerhin lebt unsere "liebe' Chottmeriem noch.

Wenn auch außer "Spitzen verteilen" nichts mehr kommt.
So kann sie doch wenigstens von Zeit zu Zeit ihren Frust loswerden Big Grin.

Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen. Ich schulde ihnen noch mein Leben.
12.05.2016 13:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.018
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 15
Beitrag: #15
RE: Hot or Not Leben in Tunesien
Glaube mir, @Fanta, Blicken, wenn auch aus anderem Grund, bist du in TN erst recht ausgesetzt, damit muss man hier wie dort leben.

Ich erinnere mich immer noch gerne an Alles, ganz viele Details, Momente, Leute, meine Arbeit usw. und möchte die Jahre in TN für nichts missen, habe so viel gelernt wo ich heute noch von profitiere, aber auch einige Illusionen verloren.
Lange noch träumte ich davon später, wenn man nicht mehr arbeiten muss, zurück zu gehen, aber mittlerweile, vielleicht liegt es am Alter und auch daran, dass ich weiß was mich dort erwartet, plane ich es nicht mehr.
Im Alter in den Süden vielleicht schon, aber nicht mehr TN.....auch wenn mich hier vieles nervt und ich weg möchte, aber ich weiß wie anstrengend es auch ist in TN und vieles kann auch die Sonne nicht wegmachen, wenn auch so manches bei dem Klima dort leichter zu ertragen ist.

Sehnsucht nach TN ja und auch nach manchen Dingen die man hier nicht hat, aber sowieso so lange ich meine jetzige Beziehung lebe und ich hoffe ja zusammen mit ihm alt zu werden, so lange ist TN zum leben eh kein Thema.
Zusammen hinreisen und ihm alles zeigen steht auf dem Plan, mehr nicht.
14.05.2016 10:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #16
RE: Hot or Not Leben in Tunesien
Ich auch? lach, ok

hot:
- Wetter, Strand, Meer etc
- Kultur
- die Gelasenheit

not:
- die Gelassenheit
- Die schreckliche Bürokratie
- die Bigotterie die hier teilweise vorherrscht
- der Umgang mit Tieren
- Bezzis
- diese Verbohrtheit und das viele noch nicht im Jahr 2016 angekommen sind sondern immer noch im 15 Jhr leben
14.05.2016 13:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elfie Offline
info-tunesien Mentor
*****

Beiträge: 5.482
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 2
Beitrag: #17
RE: Hot or Not Leben in Tunesien
Die Wettersituation hat Vorteile und Nachteile, ja nachdem - gesundheitlich oder Wohnungsmäßig gesehen, das ist eindeutig.
Ixh genieße manchmal die viele Zeit die ich habe um Neues zu lernen, selbst wenn die Umstände manchmal kompliziert erscheinen. Herausforderungen sowieso. Sicher muß man Abschied von Qualitätsanforderungen akzeptieren.
Aber sonst, zumindest hier ist die Polizeipräsenz sehr hoch, am Strand auch.
Ernährungsmäßig bin ich hier genau richtig. Gehe fast nie Essen. Das Angebot an sich bietet viel Spielraum zum experementieren.
Nun ja,daß empfindet nicht jeder gleich. Smilecry Jedenfalls wünsche ich mir immernoch und immer wieder, daß dieses schöne Land sich positiv weiterentwickelt.
21.05.2016 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chottmeriem Offline
Forum-Scriptor
****

Beiträge: 421
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 0
Beitrag: #18
RE: Hot or Not Leben in Tunesien
(11.05.2016 20:01)SaCo schrieb:  Meine herzallerliebste chottmeriam Wink auch wenn es dich mal wieder irgendwo juckt so wie ich aus den Zeilen herauslese, muss ich dich enttäuschen. Ich suche aktuell tatsächlich einfach nur eine "Bürofee" die bei mir Akten einsortiert, den Posteingang bearbeitet, Kaffee kocht bzw. holt, Anrufe entgegennimmt, Abrechnungen vornimmt ... also keine Sorge, der Job ist komplett jugenfrei und auch für deine Moralvorstellungen super bieder Wink wenn du also mal wieder verbittert bist weil du in DE leben musst darfst du dich gerne melden, vielleicht darfst du ja dann in Zukunft bei mir Bewerbungen sichten.


Und btw Wink Dialogschreiber werden auch in Deutschland immer und jederzeit gesucht wie wild. Kann dir gerne ne Stelle vermitteln wenn das Geld vom Amt nicht reicht, bin auch diskret und verrat es keinem

Danke, aber ich bin SUPER dankbar in Deutschland leben zu dürfen... weißt ja, wegen der Stütze und so.. (Achtung Ironie Wink ! ) und auch wegen der fehlenden Bigotterie Smile ....Achtung nochmal Ironie Wink

Und nee Danke Bewerbungen sichten von Leuten, die wegen Ihres Auswanderungstraumes solche Arbeit machen.. Nein Danke.
Das nochmal zur Bigotterie Wink Und ist es keine Bigotterie so eine Firma zu betreiben, aber über Bezzies zu richten?

Ansonsten...
Das Wetter wäre für mich echt abschreckend.... Hätte keine Lust auf Hitze von Mai bis Dezember. Seit meinen vielen Besuchen in Tunesien weiß ich unser Klima zu schätzen. Aber da bin ich wohl eher norddeutsch. Hitze kann genauso lähmend sein wie Kälte.
Alles andere wäre OK. Aber wie gesagt Wink schöner ist es schon mit Geld vom Amt Wink
Da, bin ich doch lieber bieder und arbeite für den Mindestlohn, anstatt über andere Leute zu urteilen und selber von der Bigotterie zu leben.
Und wie gesagt....Ich MUSS nicht in Deutschland leben... Ich darf, bzw. wir dürfen... mein Bezzie und ich Wink

Und wie gesagt, für mich wäre das Klima eher ein NoGo, als ein Plus.... Und ich würde auch meine "biederen" Moralvorstellungen nicht verraten nur um ein bißchen Sonne zu kriegen.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Alles, was man mit Liebe betrachtet, ist schön.
23.05.2016 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste