Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tunesier in Deutschland heiraten
Verfasser Nachricht
MilaLina Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 42
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Beitrag: #121
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
(09.11.2016 13:34)dschungel schrieb:  Soweit ich nun gelesen habe ist eine Info untergegangen

Da er bereits ein Visum nach Deutschland gestellt hat und dieses abgelehnt wurde, ist ein Vermerk dazu im System.

Bekannte Faktoren
Altersunterschied
bereits abgelehnte Visumsanträge
Keine akademische Ausbildung
usw

Wenn dann diese Faktoren noch alle zusammen zutreffen kann es dauern.

Er hat studiert - aber ja du hast recht, ein Visumsantrag wurde abgelehnt - ich war ja bereits beim Anwalt und er hat uns Tipps gegeben, wie wir hier argumentieren sollen / können.

Seine Papiere sind nun auch fertig und heute kamen sie schon bei mir an. Ich war nun schon beim Standesamt und habe alles abgegeben. Nächste Woche habe ich dann einen Termin zur Unterschrift.

(09.11.2016 14:30)Fanta schrieb:  Ich finde das mit dem Visum war nicht ganz klar.sie hatte arbeitsvisum geschrieben. Könnte jetzt auch einfach sein, dass er nicht den richtigen Job hatte? Wir wissen ja noch nicht, was er eigentlich macht?

ja es war ein Arbeitsvisum (in meiner Firma), weil wir beide die gleichen Interessen haben, privat wie beruflich, somit wollten wir diesen Weg wählen... um eben nicht gleich "heiraten zu müssen"... genau es gibt eine sogenannte "Positivliste" und der Job steht hier eben leider nicht drauf, dennoch wollten wir es versuchen, aber hat leider nicht geklappt...


Welche Ungereimtheiten siehst du denn?

Ich könnte in Tunesien heiraten, ich könnte sogar dort leben, er hat all das schon lange vorgeschlagen, will ich aber nicht. Er sagte immer: komm - bleib hier - für immer. Aber ich möchte das nicht.

Und das Haus gehört den Eltern, da kann er keine Zimmer vermieten. Und ich weiß auch nicht, ob das üblich ist. Die Eltern oder nur der Vater oder Bruder kommen immer wieder dorthin, dann wären ja nicht genug Schlafplätze. Ich war dort, in dem Haus, ich habe alles gesehen, es ist so wie er es mir erzählt hat.


Und falls jemand Lust hast und eine schöne Ferienwohnung in Tunis weiß, in einem schönen Viertel, das auch "sicher" ist, ich freue mich über Empfehlungen... vielleicht wißt ihr auch eine über booking.com ich freue mich und wir suchen schon fleißig
10.11.2016 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #122
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
Auch wenn ich die Finger stille halten wollte ...


Das er dir vorgeschlagen hat ihr könntet in TN leben ist Taktik, und dazu nich t einmal neu oder originell. Ihm ist absolut klar dass du dich freustund es als BEweis seiner Ernsthalftigkeit siehst UND dass du das eh nichts machst.
Hast du ihn denn mal gefragt wie das alleine finanziell funktionieren soll? Das sind Lippenbekenntnisse, mehr nicht
10.11.2016 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SamiraB Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 48
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Beitrag: #123
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
Bei Airbnb findest du viele FeWo. Ich würde aber schon die Familie in Tunis fragen ob sie vielleicht eine FeWo wissen, sie können dann auch verhandeln und du wirst dann sicherlich nicht übers Ohr gehauen. Ansonsten kannst du auch nach Wohnungen in den Stadtvierteln suchen und nicht direkt in Tunis drin, ist dann wieder ein bisschen günstiger und mit dem Taxi oder Metro nicht weit bis ins Centre. Wo genau wohnen den die Eltern? Sind sie direkt in Tunis oder in Fathallah oder Mourouj...
Bist du dir eigentlich sicher das es seine Schwester ist?
Hört sich alles ein bisschen merkwürdig an und sei vorsichtig mit dem Geld! Ich will ihm jetzt kein Bezness unterstellen, aber lies bitte die Geschichten von 1001 da werden viele Gesichten erzählt wo es so anfängt.
So wie ich es rausgelesen habe, willst du ja eigentlich gar nicht heiraten, sondern ihn nur für die 3 Monate herkommen lassen um ihn näher kennenzulernen. Wie stellst du dir es dann nach den 3 Monaten vor wenn er wieder zurück muss (wenn er dann auch wirklich wieder zurück fliegt)?
Es ist alles ziemlich riskant meiner Meinung nach und falls alles gut geht und er wieder in TUN ist und ihr dann doch heiraten wollt, wird es sicher nicht einfach ein gemeinsames Leben in D zu starten. Die Behörden werden dann viel in Frage stellen und 50x genauer hinsehen.
10.11.2016 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SamiraB Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 48
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Beitrag: #124
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
Was hast du denn jetzt vor? Hast du eine FeWo gefunden?
20.11.2016 14:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MilaLina Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 42
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Beitrag: #125
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
Ich habe inzwischen gebucht und fliege am 28.11. nach Tunis.
Seine Eltern haben mich auch schon eingeladen und freuen sich sehr.

Die Papiere habe ich inzwischen alle beim Standesamt abgegeben und sie sind nun unterwegs zum Oberlandesgericht.

Er ist feste am Deutsch Lernen und hat auch schon einen Termin für sein Examen sowie bei der Botschaft.

Nun heißt es hoffen und beten und Daumen drücken Smile

@SaCo
wieso BEHAUPTEST du, dass ich mir nicht vorstellen könnte, dort zu leben?
Das ist NICHT WAHR !! Sondern ich konnte es mir eine zeitlang sogar sehr gut vorstellen. Aber es kam ein Sterbefall dazwischen und dieser hat mich und mein ganzes Leben verändert. Und nun hoffe ich, dass du mich endlich in Ruhe läßt. Ich möchte keine Beiträge von dir erhalten.
20.11.2016 20:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #126
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
Ich muss dich enttäuschen Wink das Leben ist kein Ponyhof also schreib ich doch noch mal kurz meinen Senf dazu.

Ich bin mir sicher dass du es dir vorstellen kannst - bis du es mal 3 oder 4 Monate ausgetestet hast und merkst das man von 400-600dt als Europäerin nicht in Tunesien leben kann. Spätestens im ersten Winter, wenn es draussen 18 und innen kuschelige feuchtkalte 14grad hat und der kleine Heizer oder Ofen die unisolierte Wohnung alles andere als warm hält. Oder wenn du feststellst dass man mit billigen Nadhif zwar die Wäsche sauber bekommt aber sie muffig riecht und dass Persil eben das 5fache kostet, oder dass der billig Käse zwar ok ist oder sogar auch mal schmeckt aber wenn man ein gutes Stück Käse essen will eben 3,500 - 5,500dt pro 100gr zahlt, oder dass ein Einkauf im Carefour mit einem normalen tn Budget einfach frustrierend ist - ich könnte da noch ewig weiter machen.
Oder von was würdet ihr in Tunesien leben wollen?

Und ja, es ist Masche in den meisten Fällen wenn Habibi sagt wir leben gemeinsam in Tunesien
20.11.2016 23:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.018
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 15
Beitrag: #127
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
@Saco, auch wenn ich dir zu 100% Recht gebe und deine Liste seitenlang vervollständigen könnte so bitte ärgere die Userin nicht zu sehr denn mich interessiert wie es ihr weiter geht wenn ihr Zukünftiger dann hier ist.

Ansonsten, niemand, wirklich keiner - 0 - kann sich vorstellen wie es sich in TN lebt, ich dachte auch ich könnte es da ich das Land vorher aus 10 Jahren minimum 2x jährlich von Besuchen kannte, immer auch private Kontakte und somit Familienleben kennenlernte, aber man kann es sich nicht vorstellen!
Erst wenn man es probiert hat, nicht nur paar Wochen mit deutschem Gehalt und dem Wissen wann es wieder zurück nach D geht, sondern wenn man wirklich ausgewandert ist, erst dann hat man eine ungefähre Vorstellung davon.
21.11.2016 10:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SamiraB Offline
Junior Mitglied
*

Beiträge: 48
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Beitrag: #128
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
@MilaLina mich würde noch interessieren was jetzt wirklich Sache ist.
Willst du jetzt wirklich heiraten oder das Visum nur für eine "Kennenlernzeit" ausnutzen? Wie soll es dann weitergehen? Bin da noch nicht ganz schlau daraus geworden.
21.11.2016 23:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.018
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 15
Beitrag: #129
RE: Tunesier in Deutschland heiraten
So einfach wird das ja nicht mit der "Kennenlernzeit" ohne Heirat, mal abgesehen, dass er getäuscht würde wenn es dann keine Hochzeit gibt, wird er ja irgendwann merken es wird nicht geheiratet und wer glaubt denn, dass er brav wieder in den Flieger zurück steigt.....

Habe gerade über so eine Geschichte gelesen, die Dame wollte plötzlich dann nicht mehr heiraten und schob es vor sich her, konnte es nicht sagen aus Angst was er dann macht und hat überlegt wie sie ihn dann mit Hilfe ihres Bruders zum Flugplatz locken kann, war ziemlich heikel und ich weiß nicht was nun wurde, aber ich denke so wie der Mann das spitz kriegt taucht der unter.

Er macht doch nicht Deutschtest und den ganzen Papierkram und dann ist er endlich im gelobten Land und dann soll er wieder weg, never....
22.11.2016 14:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Heiraten in Tunesien! Welche Papiere werden benötigt Hajar 338 483.924 02.12.2016 08:15
Letzter Beitrag: Jen
  heiraten in tunesien cherin_96 1 2.970 10.05.2016 12:20
Letzter Beitrag: Fanta
  Heiraten in Deutschland oder Tunesien 2013/2014 Julia 82 67.502 11.10.2014 20:29
Letzter Beitrag: nchallah
  Heiraten in Deutschland mit einem Tunesier 2013/2014 juju_90 30 32.579 26.11.2013 16:06
Letzter Beitrag: Julia
  Nhib na3rras/ ich will heiraten! Samara 20 12.817 24.07.2013 19:21
Letzter Beitrag: abundzu

  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste