Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2 Scheidungen nötig?
Verfasser Nachricht
Coolrelax
Gast

 
Beitrag: #1
2 Scheidungen nötig?
Hallo zusammen,

ich hoffe hier antworten zu bekommen. Folgendes:

Ich habe eine Tunesierin in Tunesien geheiratet, auch Standesamtlich. Sie hat nur die tunesische Staatsbürgerschaft und ich beide. Die Ehe haben wir hier auch eintragen lassen. Nun haben wir uns scheiden lassen, in Deutschland sind wir offiziell geschieden. Im Sommer 2017 will ich wieder heiraten, allerdings nur standesamtlich in Deutschland und die Feier in Tunesien. Ich wusste nicht das man sich auch in Tunesien scheiden lassen muss. Kann ich jetzt ohne Probleme nochmal heiraten oder muss ich mich tatsächlich in Tunesien scheiden lassen? In Tunesien wird es nur die Feier in einem Saal geben, mehr nicht, also es wird nichts unterschreiben in Tunesien.

Könnt ihr mir helfen?

Danke und schönen Gruß
Sami
02.11.2016 23:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dschungel Offline
Yolo
*

Beiträge: 74
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Beitrag: #2
RE: 2 Scheidungen nötig?
Hallo,

du solltest das deutsche Scheidungsurteil in Tunesien anerkennen lassen.
Denn in Zukunft möchtest du ja auch das deine Frau in Tunesien deine Frau ist und nicht deine EX Wink
02.11.2016 23:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coolrelax
Gast

 
Beitrag: #3
RE: 2 Scheidungen nötig?
Danke für die Antwort, natürlich soll das genauso sie sein wie du es sagst!!!

Kann ich das im Sommer 2017 machen, während ich da heirate? Wie genau läuft das ab und wie schnell vorsllem?


(02.11.2016 23:27)dschungel schrieb:  Hallo,

du solltest das deutsche Scheidungsurteil in Tunesien anerkennen lassen.
Denn in Zukunft möchtest du ja auch das deine Frau in Tunesien deine Frau ist und nicht deine EX Wink
02.11.2016 23:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karima66 Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 3.002
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 14
Beitrag: #4
RE: 2 Scheidungen nötig?
Du brauchst auch für eine erneute Heirat in D eine Geburtsurkunde mit Ledigkeitsvermerk.
Die bekommst du aber nur wenn du in TN auch geschieden bist.
02.11.2016 23:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SaCo Offline
Premium Mitglied
*****

Beiträge: 1.374
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9
Beitrag: #5
RE: 2 Scheidungen nötig?
Nein kannst du nicht gleichzeitig machen, die Anerkennung muss über das Gericht in Tunesien laufen und kann unter Umständen einige Monate / Jahre dauern
03.11.2016 00:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coolrelax
Gast

 
Beitrag: #6
RE: 2 Scheidungen nötig?
Also mein Plan ist, ich heirate hier in Deutschland, und mache nur eine Feier in Tunesien, und währenddessen läuft die Scheidung im Hintergrund dann kann doch nichts passieren? Die Ehe kann ich ja nach dem die Scheidung durch ist in Tunesien bzw im Konsulat eintragen lassen. Würde doch gehen so
03.11.2016 05:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung

dschungel Offline
Yolo
*

Beiträge: 74
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Beitrag: #7
RE: 2 Scheidungen nötig?
(02.11.2016 23:38)karima66 schrieb:  Du brauchst auch für eine erneute Heirat in D eine Geburtsurkunde mit Ledigkeitsvermerk.
Die bekommst du aber nur wenn du in TN auch geschieden bist.
03.11.2016 09:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


  • Teilen
  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste